Du bist nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

spartan

Biker

  • »spartan« ist männlich
  • »spartan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Mopped: Kawasaki Zephyr 750C2

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 17. September 2018, 12:36

Verbrauch von Ihr Mopped

Wie viel Ihr Moped verbraucht? Meine alte Lady (750er) braucht für 100 km max. 7,4 l

Ist das viel f. 750er?
I don't fear anything, except my wife :blush:

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 4 881

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 17. September 2018, 14:05

Mahlzeit.. ;essen;

also ich, der recht gemütlich fährt, braucht bei der 11er ca. 6 L - Sicher auch eine Einstellungssache von - naja, Ihr wisst schon wer an meinen Motor darf... :D

Greywolf Löwe

DVD.. Depp vom Dienst

  • »Greywolf« ist männlich

Beiträge: 1 647

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Beruf: Werkzeugmacher z.Z. Haustechniker

Mopped: Kawasaki Zephyr 750 D1

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 17. September 2018, 14:30

Moin


Meine 750er...…………………..5 - 7 Liter; je nach Fahrweise.

Die Shadow liegt bei Muddi´s Fahrweise bei ca. 4 Ltr.
Moped fahren.............es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen :watoo:
Ne Zephyr ist ne Zephyr und bleibt ne Zephyr.............................trotz aller Umbauten Richtung alte Z. :tomato_1:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Greywolf« (17. September 2018, 18:46)


Brad67

Biker

  • »Brad67« ist männlich

Beiträge: 767

Registrierungsdatum: 21. Juni 2006

Mopped: XJ1251R CX650C

Mopped: Zephyr 5.5

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 17. September 2018, 16:41

Meine Krause XJR 1300 SP 5 - 6,2 Liter im normalen Expressbetrieb :thumbup: Autobahn ginge mehr wenn man wollte ;tongue;

Roadfux Jungfrau

Moppedfahrer

  • »Roadfux« ist männlich

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 13. August 2018

Beruf: Lebenskünstler, Rocker, & Querulant.

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: Harley-Davidson Shovelhead ( Kicker Only )

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 17. September 2018, 17:42

Wie viel Ihr Moped verbraucht? Meine alte Lady (750er) braucht für 100 km max. 7,4 l

Ist das viel f. 750er?

Meine Kleine verbraucht so um die 3-3,5 ltr. ........
......auf 50 KM. ! ;tongue; :D ;wink;

Z-master

Moppedfahrer

Beiträge: 115

Registrierungsdatum: 19. November 2012

Mopped: Zephyr 750

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 17. September 2018, 17:43

ist immer schwierig zu vergleichen da die Fahrstile sehr individuell sind!
meine Erfahrugnswerte:
750er: 4,5-10 liter/100km
11er :5,5-12 liter/100km
im normalbetrieb pendelt sich das aber bei beiden so auf 6,0-6,5 liter ein

Jürgen 173 Fische

Mofafahrer

  • »Jürgen 173« ist männlich

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 20. April 2018

Mopped: Zephyr 750

Mopped: KLX 250

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 17. September 2018, 19:30

Anfangs, als wir uns kennenlernten, also die 750er und ich :D , waren es keine 6 Liter. Mittlerweilen sind es immer ca. 7,5 Liter.


Ich bezeichne mich mal als ruhigen Genussfahrer. Kaum sportliche Ambitionen, Tempo meist unter 120 auf der Landstraße. Solo, ohne Gepäck. Wenig Überholmanöver.

Meine kleine KLX, okay, kann man nicht vergleichen, braucht immer unter 3,5 Litern. :rolleyes:


Ich bin auch nicht unbedingt ein Freund von der neuen Technik. Besonders nicht von fragwürdigen, elektronischen, teuren und überflüssigen Spielereien. Aber so neue Einspritzer, ich denke mal an die aktuelle Z 900, sind (wenn man Testberichten Glauben schenken darf) schon um einiges sparsamer. Besonders wenn man deren verhältnismäßig hohe Leistung berücksichtigt.

Jürgen

Roadfux Jungfrau

Moppedfahrer

  • »Roadfux« ist männlich

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 13. August 2018

Beruf: Lebenskünstler, Rocker, & Querulant.

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: Harley-Davidson Shovelhead ( Kicker Only )

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 17. September 2018, 19:54

Alles kein Vergleich gegen meine alte 200er Vespa GS. Leute !
Die Senora genehmigt sich gerne so zwischen 5-6 ltr. 2 Takt-Gemisch bei rel. moderater Fahrweise. ;smile;

spartan

Biker

  • »spartan« ist männlich
  • »spartan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Mopped: Kawasaki Zephyr 750C2

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 17. September 2018, 21:31

Mein Tomos 50 cc Automatic hat ein Verbrauch von 1,75 - 2 l, 2- takter :D Bei Zephyr kann ich nicht mehr als 7,4 l/100 km verbrauchen. Vollgas habe ich letztes mal gefahren, aber es geht nicht mehr...stimmt etwas nicht :D
I don't fear anything, except my wife :blush:

Gedönstante

Moppedfahrer

  • »Gedönstante« ist weiblich

Beiträge: 152

Registrierungsdatum: 11. Juni 2017

Mopped: Zephyr 550

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 18. September 2018, 08:46

meine 550er hat mich dieses Wochenende erstaunt.
Normalerweise ums Haus so 5,5 Liter.
Am WE in den Vogesen hat se nur noch 4,5 Liter gewollt und wir waren durchaus zügig unterwegs dank freier Pässe.

Mal sehen wie es jetzt zuhause wieder wird :D Ob sie den französischen Sprit wohl lieber mag :whistling:
Grüße von der Gedönstante

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 393

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 19. September 2018, 20:30


Meine Kleine verbraucht so um die 3-3,5 ltr. ........
......auf 50 KM. ! ;tongue; :D ;wink;

Rischtisch, da schließe ich mich mit an.
Weniger verbraucht meine nur, wenn ich weniger fahre, also so 25 Km, dann sind es etwa 1,6 Liter, nischt schläscht für ein Dickschiff. :good3: :imsohappy: :happ2:

Aber eigentlich ist es mir egal was sie braucht, ich will Spaß, ich geb´Gas.
Harry, mit 24 € ist der >Tank für die nächsten 250 km voll :vinsent_1:
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

zephyrreiner Wassermann

Zephyrreiner

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 1 414

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 19. September 2018, 21:48


Aber eigentlich ist es mir egal was sie braucht, ich will Spaß, ich geb´Gas.
Harry, mit 24 € ist der >Tank für die nächsten 250 km voll :vinsent_1:
Recht hastc Du Harald (diesmal) Spritverbrauch ist mir egal, Spass muss es machen beim Kabeldauerwissen. Obwohl ich immer öfter das hochoktanige Benzin, zb. V-Power tanke ! Sie läuft ruhiger! Vielleicht Bild ich es mir auch nur ein,ist aber so :thumbsup:
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

Roadfux Jungfrau

Moppedfahrer

  • »Roadfux« ist männlich

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 13. August 2018

Beruf: Lebenskünstler, Rocker, & Querulant.

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: Harley-Davidson Shovelhead ( Kicker Only )

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 20. September 2018, 17:23

Obwohl ich immer öfter das hochoktanige Benzin, zb. V-Power tanke ! Sie läuft ruhiger! Vielleicht Bild ich es mir auch nur ein,ist aber so

Servus, ich könnt " Piepen " ! :D

Genau dieses Thema, kommt in schöner regelmäsigkeit auch immer wieder in unserem Harley-Forum vor.
Wenn ich mal mehr Zeit habe ( im Winter vielleicht ) verklär ich dir das mal, wie das funzt mit der Oktanzahl, und der Verdichtung von Verbrennungsmotoren.
Vorweg kann ich dir aber heute schon sagen : Spar dir das ! Dein Motor, weis mit der höheren Oktanzahl, nix an zu fangen ! Der Tankwart aber schon. ;wink;

spartan

Biker

  • »spartan« ist männlich
  • »spartan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Mopped: Kawasaki Zephyr 750C2

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 20. September 2018, 17:35

Obwohl ich immer öfter das hochoktanige Benzin, zb. V-Power tanke ! Sie läuft ruhiger! Vielleicht Bild ich es mir auch nur ein,ist aber so

Servus, ich könnt " Piepen " ! :D

Genau dieses Thema, kommt in schöner regelmäsigkeit auch immer wieder in unserem Harley-Forum vor.
Wenn ich mal mehr Zeit habe ( im Winter vielleicht ) verklär ich dir das mal, wie das funzt mit der Oktanzahl, und der Verdichtung von Verbrennungsmotoren.
Vorweg kann ich dir aber heute schon sagen : Spar dir das ! Dein Motor, weis mit der höheren Oktanzahl, nix an zu fangen ! Der Tankwart aber schon. ;wink;


V-Power hat auch kein Ethanol drinn, glaube ich. Tank und Ansaugsystem kann nicht rosten, weill Kraftstoff kein H2O enthaaelt...?
I don't fear anything, except my wife :blush:

Roadfux Jungfrau

Moppedfahrer

  • »Roadfux« ist männlich

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 13. August 2018

Beruf: Lebenskünstler, Rocker, & Querulant.

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: Harley-Davidson Shovelhead ( Kicker Only )

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 20. September 2018, 17:51

Ging auch nicht um Rost im Tank etc., sondern um einen evtl. ruhigeren Motorlauf durch das Tanken von hoch oktanigen Benzins !

spartan

Biker

  • »spartan« ist männlich
  • »spartan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Mopped: Kawasaki Zephyr 750C2

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 20. September 2018, 19:55

Ich tanke 100- oktan immer. Hast du schon Oktanbooster verwendet, bringt was? Eine 5-oktanen soll schon sein, oder?
I don't fear anything, except my wife :blush:

Brad67

Biker

  • »Brad67« ist männlich

Beiträge: 767

Registrierungsdatum: 21. Juni 2006

Mopped: XJ1251R CX650C

Mopped: Zephyr 5.5

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 20. September 2018, 20:56

Bringt das 100 ganz viel Leistung???

spartan

Biker

  • »spartan« ist männlich
  • »spartan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Mopped: Kawasaki Zephyr 750C2

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 20. September 2018, 21:50

Nach mein Gefuehl ist ein bisschen besser ;smile;
I don't fear anything, except my wife :blush:

zephyrreiner Wassermann

Zephyrreiner

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 1 414

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 21. September 2018, 10:11

Bringt das 100 ganz viel Leistung???
Ich brauch nicht mehr Leistung...hab genug für mich!! :D
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

zephyrreiner Wassermann

Zephyrreiner

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 1 414

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 21. September 2018, 10:14

Nach mein Gefuehl ist ein bisschen besser
Egal was , sie dreht leichter hoch...hört sich besser an...sagt meine Freundin mit der 1000er Fazer auch!!! Es schadet nicht...und die paar Cent... :thumbsup:
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

Ähnliche Themen