Du bist nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

RantanplanHQ Zwillinge

Radfahrer

  • »RantanplanHQ« ist männlich
  • »RantanplanHQ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 14. Februar 2019

Wohnort: Weinheim

Beruf: Drucktechniker

Mopped: Kawasaki Zephyr 750

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 17. Februar 2019, 13:22

Bezintropfen

Hallo zusammen,

bei mir tropft es aus zwei Schläuchen. Soll ja wahrscheinlich so sein, da die ja einfach offen nach unten heraushängen - aber warum? Scheint mir Sprit zu sein, der oben aus der Ecke des Mahle Kraftstofffilters kommt. Da mir das nach dem Tanken aufgefallen ist, habe ich sie zu voll getankt??
Ach ja und die Stellungen am Bezinhahn sind mir nicht ganz klar - On, Fuel, Res, Pri.



Danke schon mal für die Antworten.

Gruß

Sven
Einen schönen Gruß aus dem wunderschönen Weinheim

Sven

Z-master

Moppedfahrer

  • »Z-master« ist männlich

Beiträge: 157

Registrierungsdatum: 19. November 2012

Mopped: Zephyr 750

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 17. Februar 2019, 18:50

Der Benzinhahn der Zephyr ist serienmäßig ein Unterdruckhahn - d.h. er offnet automatisch sobald der Motor läuft!
zu den Stellungen:
On: Hahn öffnet Normalstellung wenn der Motor läuft
Res: Hahn öffnet Reservestellung wenn Motor läuft
Pri: dauerhafter Durchfluss unabhängig vom Motor - dient zum Entleeren.
für dich ist nun eines wichtig: tropft der Kraftstofffilter weil er undicht ist - oder kommt der Sprit aus den zwei Überlauf-/Entlüftungsschläuchen (die zwei gelblich-transparenten die bei dir nach unten weggehen)?
falls ersteres: Kontrollieren ob die Kraftstofffilterröhrchen innerhalb des Tanks noch da sind wo sie hingehören? Falls ja: Zusatzfilter rausschmeißen, neuen Benzinschlauch verbauen und direkt verbinden.
falls letzteres: Fahrzeug vorerst nicht mehr bewegen!! in diesem Fall ist dir der Gaser übergelaufen. Nun musst du prüen ob Benzin ins Öl gelangt ist (Ölstand prüfen und am Öleinfüllstutzen schnuppern - wenn es nach Benzin riecht oder der Pegel über Max. liegt: STOP!!) Dann hast du das Los für das übliche Gaserproblem der Zephyr gezogen ;)

weiteres wenn's soweit ist - geholfen wird hier immer!
Grüße

  • »Kawasaki Schrauber« ist männlich

Beiträge: 91

Registrierungsdatum: 7. November 2015

Wohnort: 36367

Beruf: Konstrukteure

Mopped: Zephyr 750

Mopped: Kawasaki KLE 500 Kawasaki Z 1000 Kawasaki ZR7

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 17. Februar 2019, 18:53

Hallo RantanplanHQ,

die zwei Schläuche sind zur Belüftung der Vergaser
wenn sie verstopft sind läuft die Zephyr schlecht und ruckelt

Fahre die Zephyr richtig warm danach müsste es mit dem
Benzintropfen weg sein.


Zu dem Benzinhahn ist folgendes zu sagen,

On, ist für die Fahrt und wenn die Zephyr steht läuft kein
Benzin (unterdruck Benzinhahn)

Res, ist Reserve

Pri. Ist wenn die Zephyr länger gestanden hat kannst du mit
der einstellung die Vergaser vollaufen lassen.

Möge die macht mit dir sein und mit deiner Zephyr

Dirty Harry

Urgestein

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 3 209

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Wohnort: Bei Stuttgart

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 17. Februar 2019, 19:01

Hallo Sven,
mache es so wie Z-master geschrieben hat, er hat recht.


Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

RantanplanHQ Zwillinge

Radfahrer

  • »RantanplanHQ« ist männlich
  • »RantanplanHQ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 14. Februar 2019

Wohnort: Weinheim

Beruf: Drucktechniker

Mopped: Kawasaki Zephyr 750

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 10. März 2019, 12:49

So, nun war die Zephyr in der Werkstatt, nun ist sie ihre 11 Jahre alten Reifen und Schläuche auch los. :blush: Fährt sich deutlich besser.
Bei der Gelegenheit habe ich auch mal nach der Undichtigkeit schauen lassen. Dem Mechaniker ist der Sprit bei der Demontage des Tankes aus den beiden schwarzen Schläuchen auf der anderen Seite gelaufen und er meint, das die Entwässerungsleitung vom Tankdeckel im oberen Bereich einen Riss / Undichtigkeit hat.
Da mir das alles zu ungenau ist, werde ich mir mal einen Zahnarztspiegel besorgen und nachsehen.
Rostprobleme kann ich mir fast nicht vorstellen, soweit man so ohne Hilfsmittel hineinsehen kann, sieht alles noch wie neu aus.
Gruß
Sven
Einen schönen Gruß aus dem wunderschönen Weinheim

Sven

Dirty Harry

Urgestein

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 3 209

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Wohnort: Bei Stuttgart

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 10. März 2019, 13:34

Das kannst Du selbst überprüfen.
Oben ist ein Loch neben dem Stutzen, sichtbar wenn der Tankdeckel offen ist, den zuhalten mit dem Finger, dann unten in den Schlauch pusten, oder vorsichtig mit Druckluft. Sollte das Röhrchen im Tank undicht sein, steigen Blasen im Sprit auf, vorher natürlich Volltanken ;wink; .

Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

Hans-Dieter

Hans-Dieter

Beiträge: 1 425

Registrierungsdatum: 22. September 2003

Wohnort: Weinheim an der Bergstraße

Mopped: Zephyr 1100, GPZ 900 R ZRX 1200R

Mopped: ZRX 1200 R

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 10. März 2019, 14:37

Sven melde dich mal. Ich schaue dann gemeinsam mit dir.

Grüße aus Oberflockenbach, kennste oder :nummer1_1:
Keep on rolling

Hans-Dieter

Ich möchte Leute um mich haben, die durch Zufall in mein Leben purzeln und mit voller Absicht bleiben! :discussion: