Du bist nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich
  • »Mac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 794

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Wohnort: 47809 Krefeld

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. März 2019, 17:45

Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht

Auch wenn es (erstmal) nur für Autos kommt....:

Zitat

Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht

Neuwagen müssen ab 2022 in der EU mit vielen Assistenzsystemen ausgerüstet werden, darunter einem Fahrtenschreiber, der die Sekunden vor dem Unfall speichert. Darauf haben sich Unterhändler des Europaparlaments und der EU-Staaten verständigt.

Automatisierte Notbremsung, Warnung vor der Ablenkung des Fahrers, Spurhalteassistenten, Rückfahrwarnsystem und Ähnliches sollen in neu konstruierten Autos ab 2022 Pflicht werden. Spätestens 2024 sollen dann sämtliche Neuwagen mit zahlreichen Assistenten ausgerüstet sein, die den Fahrer nicht nur informieren, sondern auch unterstützen.



Quelle & weiterlesen: GOLEM.de vom 27.03.2019 -> Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht ;read;
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS & ZephyrForum & TwinForum & GPZForum & Kawasakitreffen

Z-master

Moppedfahrer

  • »Z-master« ist männlich

Beiträge: 161

Registrierungsdatum: 19. November 2012

Mopped: Zephyr 750

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. März 2019, 20:52

so ein Bloödsinn .... wieder ein Schritt weiter Richtung des vereinheitlichten Überwachungsstaats :avatar70195:

Dirty Harry

Urgestein

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 3 309

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Wohnort: Bei Stuttgart

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. März 2019, 21:50

Ich habe erst in einer ADAC-Zeitung gelesen, daß das heute bei aktuellen Dosen schon Standard ist.

Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

msrx111 Zwillinge

Total Verstrahlt

  • »msrx111« ist männlich

Beiträge: 224

Registrierungsdatum: 6. Mai 2015

Wohnort: Geilenkirchen

Beruf: Staplerfahrer

Mopped: Kawasaki ZR 550 B Zephyr

Mopped: Kawasaki ZR 750 C Zephyr

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. März 2019, 22:48

GSD hab ich einen 20 Jahre alten Polo 6N, der noch weitestgehend Analog ist..... Und zwei fast 30 Jahre alte Moped, die auch Analog sind..... Die Leute glauben doch, dass sie mit Assistenzsystemen noch mehr die Sau machen können, weil sie glauben, sie seien damit gegen jedes Ungemach gefeit..... :avatar70195:
Ja ich fahre eine Mini Bonsai Zephyr! Und das ist auch gut so.......
...und wenn ich nicht mit der Mini Bonsai fahre, fahre ich eine Bonsai.....
.. und sollte ich irgendwann ein günstiges Dickschiff sehen sollte, habe ich wahrscheinlich dann alle Zephyren.

Jochen

Blödmann

  • »Jochen« ist männlich

Beiträge: 1 194

Registrierungsdatum: 28. März 2003

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Beruf: Missionar

Mopped: ZR 1100 RR

Mopped: Quickly N

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. März 2019, 22:51

Ich habe erst in einer ADAC-Zeitung gelesen, daß das heute bei aktuellen Dosen schon Standard ist.

Harry


Japs, wird dem Nutzer als vernetzte Technologie mit allen möglichen Vorteilen verkauft.

Dass der Chef lustigerweise auch mal das Beifahrerfenster des abgestellten Autos bewegen kann, ist nur ein Detail im Wahnsinn.

George Orwell.........
Bis denne
Jochen


Dirty Harry

Urgestein

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 3 309

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Wohnort: Bei Stuttgart

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. März 2019, 09:09

GSD hab ich einen 20 Jahre alten Polo 6N, der noch weitestgehend Analog ist..... Und zwei fast 30 Jahre alte Moped, die auch Analog sind..... Die Leute glauben doch, dass sie mit Assistenzsystemen noch mehr die Sau machen können, weil sie glauben, sie seien damit gegen jedes Ungemach gefeit..... :avatar70195:



Mann, muß ich gerade lachen ;pclachen; , bis ich geschnallt habe, was Du mit GSD gemeint hast :thumbsup: .

Die jungen Leute heute kürzen alles ab :thumbsup: .

Obwohl so jung bist Du ja gar nicht mehr, obwohl Dein Avatarbild eine jungen Mann zeigt :good3: :imsohappy: , hast Dich halt gut gehalten.

Harry, jünger als er aussieht :hmm: :happ2:


Übrigens Polo 6N :thumbup:
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

Greywolf Löwe

DVD.. Depp vom Dienst

  • »Greywolf« ist männlich

Beiträge: 2 349

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Wohnort: An de Küst ..(Grube S/H)

Beruf: Werkzeugmacher z.Z. Haustechniker Feriendomizil

Mopped: Zephyr 750 D1

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. März 2019, 12:30

Moin

Ich bin froh das mir mein 20 Jahre alter Primera die Treue hält...…………………………….

Da ist kein elektronischer " Firlefanz " drin. Bei dem gibt es nur zwei Möglichkeiten...……………………………..


Entweder er läuft, oder nicht. :smoker: Und wenn nicht ist dem Fehler meist schnell bei zu kommen...………………... :rolleyes:
Mopped fahren...……...es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen. :watoo:

Frankensteins Tochter hat mich nie interessiert, aber jetzt hocke ich auf der Nichte. :whistle3:

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich
  • »Mac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 794

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Wohnort: 47809 Krefeld

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 28. März 2019, 13:38

Ich habe auch keinen zukunftsweisenden Schnickschnack im Auto... :D
Der KUGA ist ja auch schon 18 Ja... oh, ähm... Monate alt... :D
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS & ZephyrForum & TwinForum & GPZForum & Kawasakitreffen

zephyrreiner Wassermann

Zephyrreiner

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 1 810

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Wohnort: 67229 Gerolsheim

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 28. März 2019, 16:51

Moin

Ich bin froh das mir mein 20 Jahre alter Primera die Treue hält...…………………………….

Da ist kein elektronischer " Firlefanz " drin. Bei dem gibt es nur zwei Möglichkeiten...……………………………..


Entweder er läuft, oder nicht. :smoker: Und wenn nicht ist dem Fehler meist schnell bei zu kommen...………………... :rolleyes:
Ich liebe den ganzen Firlefanz in meinem Auto, funktioniert seit 70000 km tadellos :thumbsup: :thumbsup:
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

Dirty Harry

Urgestein

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 3 309

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Wohnort: Bei Stuttgart

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 28. März 2019, 19:34

Du willst sagen, Du bist in der kurzen Zeit mit dem Astra 70000 Km gefahren?

Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

Brad67

Biker

  • »Brad67« ist männlich

Beiträge: 828

Registrierungsdatum: 21. Juni 2006

Wohnort: Oberbecksen

Mopped: XJ1251R CX650C

Mopped: Zephyr 5.5

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 29. März 2019, 07:07

Ich persönlich bin der Meinung das ein einfach zu bedienendes, übersichtliches Fahrzeug, das viel Rückmeldung gibt und im Verkehrsfluss mit schwimmen kann das Sicherste ist. :cool:
ABS, 2 Airbags, Klima gegen Hitzeschäden dürften den Meisten Fahrern da reichen.

Viele "Features" beheben leider nur konstuktive Mängel ;tongue;

Greywolf Löwe

DVD.. Depp vom Dienst

  • »Greywolf« ist männlich

Beiträge: 2 349

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Wohnort: An de Küst ..(Grube S/H)

Beruf: Werkzeugmacher z.Z. Haustechniker Feriendomizil

Mopped: Zephyr 750 D1

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 29. März 2019, 07:22

Moin

Ich denke das die ganzen elektronischen Helfer wie, Abstandsradar, Spurhalteassistent, automatisches Einparken, Müdigkeitserkennung etc. etc. zwar in gewisser Form Sinn machen aber...…………………………………..

den Fahrzeugführer zu sehr von seiner eigentlichen Aufgabe, < dem Führen des Fahrzeugs > ablenken.

Viele verlassen sich einfach zu sehr auf die Technik. Hat für mich nichts mehr mit einer aktiven konzentrierten Teilnahme am Verkehr zu tun.

Und ja...…………….. ich lehne autonomes Fahren strikt ab.

Gruß Peter
Mopped fahren...……...es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen. :watoo:

Frankensteins Tochter hat mich nie interessiert, aber jetzt hocke ich auf der Nichte. :whistle3:

Gedönstante

Moppedfahrer

  • »Gedönstante« ist weiblich

Beiträge: 171

Registrierungsdatum: 11. Juni 2017

Wohnort: Allgäu

Mopped: Zephyr 550

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 29. März 2019, 09:29

moin,
ablenken weiß ich nicht. Unser Auto hat auch so schnickschnack drin. Dem kannst du bei Neukauf eines KFZ gar nicht mehr ausweichen heute.
Uns ging es aber genau umgekehrt. Mitten im Überholvorgang auf freier Strecke mit leeeeeeeeeeichter Kurve, haut der Assistent OHNE Vorwarnung eine Vollbremsung rein,
da er glaubt gemessen zu haben, dass ein Fahrzeug oder was auch immer entgegen kommt!!!! Hätte mein Mann nicht so gut reagiert .....

Es wurden in der Werkstatt keine Fehler im System gefunden.
Abschalten lassen geht aber nicht, da sonst die Airbag etc. auch nicht mehr funktionieren weil der ganze Kram gekoppelt ist miteinander ;tongue;

Mittlerweile verdränge ich das einigermaßen beim fahren, aber im Hintergrund ein ungutes Gefühl ist immer da.
Grüße von der Gedönstante

zephyrreiner Wassermann

Zephyrreiner

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 1 810

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Wohnort: 67229 Gerolsheim

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 29. März 2019, 14:00

Du willst sagen, Du bist in der kurzen Zeit mit dem Astra 70000 Km gefahren?

Harry
In 2 Jahren 30000, hab ihn mit knapp 40000 km gekauft!!! :thumbsup:
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich
  • »Mac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 794

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Wohnort: 47809 Krefeld

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 29. März 2019, 14:35

Zu viel Schnick schnack kann auch ablenken... ;wink;

Die meisten Menschen sind heute doch eh schon überfordert... Und dann Handy, Zigarette, was zu trinken in der Hand und im Radio läuft auch eine aufregende Debatte... Dann ist alles zu spät... :patsch:
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS & ZephyrForum & TwinForum & GPZForum & Kawasakitreffen

Dirty Harry

Urgestein

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 3 309

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Wohnort: Bei Stuttgart

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 29. März 2019, 15:39

Den Finger in der Nase haste vergessen :patsch: :D .

Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

Jochen

Blödmann

  • »Jochen« ist männlich

Beiträge: 1 194

Registrierungsdatum: 28. März 2003

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Beruf: Missionar

Mopped: ZR 1100 RR

Mopped: Quickly N

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 29. März 2019, 17:40

Den Finger in der Nase haste vergessen :patsch: :D .

Harry


Für den kleinen Hunger zwischendurch ein lecker Nasenbrot

;essen;

Könnt ich ein Buch drüber schreiben
Bis denne
Jochen