Du bist nicht angemeldet.

IG - Aktivitäten 2019: Jahrestreffen in Neuhof (28.-30.06.)!!! | Touren: Zytanien (20.07.2019)!!!

Die kommenden Stammtisch-Termine :
Bikes & Friends: 1. Juni 2019: Stammtisch in Bochum !!!
KawasakiS NRW: 8. Juni 2019: 180. Stammtisch in "Oberhausen" !!!

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

tom12000

Radfahrer

  • »tom12000« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 22. April 2019

Mopped: zephyr 750

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 22. April 2019, 19:07

Moin, und Gruß aus Franken :)

So hab mich jetzt angemeldet.
Zu mir- bin 53 Jahre alt hab zwei kleine Kinder 1,8 und 4,9 Jahre.
Niedersachse im Fränkischen Exil (nähe Nürnberg).
Habe mir endlich wieder ein Moppet gekauft nach ca 10 Jahren Abstienenz.
Führ eigentlich immer Kawa z750 ,z900. 750Zephyr,zxr750r,1100Zephyr.
Bin hier um Tips , Ideen , den einen oder anderen Rat zu bekommen .
Hab mir eigentlich eigebildet das ich mit der Kawa klarkomme.....aber diese Vergaser ..........
arbeite mich wieder ran bin etwas eingerostet.
Hab jetzt eine 750 Zephyr die etwas (oder etwas mehr)liebe braucht bis sie richtig rund läuft.

Gruß
Thomas

Greywolf Löwe

DVD.. Depp vom Dienst

  • »Greywolf« ist männlich

Beiträge: 2 433

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Wohnort: An de Küst ..(Grube S/H)

Beruf: Werkzeugmacher z.Z. Haustechniker Feriendomizil

Mopped: Zephyr 750 D1

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 22. April 2019, 19:17

Moin Moin


Herzlich :MG_124: und viel Spaß hier und dem Mopped.

Fragen...…………………………..hier werden Sie geholfen. :mosking: :good3:

Gruß von der Ostsee

Peter
Mopped fahren...……...es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen. :watoo:

Frankensteins Tochter hat mich nie interessiert, aber jetzt hocke ich auf der Nichte. :whistle3:

zephyrreiner Wassermann

Zephyrreiner

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 1 858

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Wohnort: 67229 Gerolsheim

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 22. April 2019, 19:47

:MG_124: :MG_124:
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

Jochen

Blödmann

  • »Jochen« ist männlich

Beiträge: 1 203

Registrierungsdatum: 28. März 2003

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Beruf: Missionar

Mopped: ZR 1100 RR

Mopped: Quickly N

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 22. April 2019, 21:18

Moin Thomas und willkommen hier.

Es gab hier mal ein Mitglied mit einem sehr ähnlichen Nick, der kam aus der Langelsheimer Ecke......

Das bist nicht Du gewesen?
Bis denne
Jochen


tom12000

Radfahrer

  • »tom12000« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 22. April 2019

Mopped: zephyr 750

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 23. April 2019, 04:29

Doch, das war ich.

Jürgen 173 Fische

Moppedfahrer

  • »Jürgen 173« ist männlich

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 20. April 2018

Mopped: Zephyr 750

Mopped: KLX 250

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 23. April 2019, 05:03

Guten Morgen,

ein Herzliches :MG_124:

Viele Grüße aus Neumarkt/Oberpfalz

Jürgen

Coolcool Steinbock

Alteisenliebhaber

  • »Coolcool« ist männlich

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 22. Juli 2015

Wohnort: 77978 Schuttertal Schwarzwald

Beruf: Hab´s hinter mir!

Mopped: Zephyr 750 von 1992

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 23. April 2019, 10:54

ein Herzliches :MG_124: aus dem Schwarwald :thumbsup:
Gepflegtes Alteisen rostet nicht :D

  • »KawaAtze« ist männlich

Beiträge: 281

Registrierungsdatum: 7. November 2014

Wohnort: Nämberch

Beruf: Industriemechaniker

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 23. April 2019, 11:44

Servus Tom,
viel Spaß hier.
Spätestens wnn deine Mopete wieder läuft,wirst du Franken schätzen lernen, denn hier wohnen die Kurven. Du mußt dich aber schicken, denn immer mehr Strassen werden zu Wanderwege geknebelt

tom12000

Radfahrer

  • »tom12000« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 22. April 2019

Mopped: zephyr 750

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 23. April 2019, 19:13

Die läuft .............nur noch nicht so wie sie soll .....................
Hab schon wieder geübt :)

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 26. April 2019

Mopped: ZR750 c BJ 91

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 26. April 2019, 10:11

Hi Jungs

bin 40j und 2m gross und seit 2 Wochen Besitzer einer 91er ZR750 Zephyr. Sie stand seit 2014 verstaubt in einer Schrauberbude bis ich sie für mich entdeckte. Komme aus Schleswig Holstein ca 2km nördlich von Hamburg.
Anfangs lief sie nur auf 3 Pötten .Hab dann den 4. Vergaser gereinigt 1-2 Flaschen Vergaserreiniger mit in den Tank gehauen und sie täglich für 5 min laufen lassen um alles eine wenig zu reinigen bzw. einzuweichen. Tüv hat sie nun und laufen tut sie auch. Aber: sowie der Motor warm wird ,also eher sehr warm hängt das Gas scheinbar. Alle Bowdenzüge sind i.o. Beim heranfahren an Ampeln usw. bleibt die Drehzahl bei 2800-3200 klemmen .Hab ihr einen Plan? Tank war jahrelang trocken ohne Benzin.Sieht auch sehr gut aus was Rost angeht.Würde mich über Hilfe freuen.