Du bist nicht angemeldet.

VORSTELLUNG IM FORUM !!! : Liebe Neuankömmlinge, Stellt Euch doch hier im Forum mal kurz vor - Danke :-) !!!

IG - Aktivitäten 2020: 04.-06.09.: IG-Herbsttreffen DE-BE-LU | 18.-20.09.: Treffen Aibling 2020
IG - Aktivitäten 2021: (24.) 25.-27.06.: Jahrestreffen in Neuhof

Fronleichnam: Zephyr Austria: 10.-12.07. -> Zephyrtreffen Niederösterreich |


Die kommenden Stammtisch-Termine :
Aufgrund von COVID-19 dürfte hier so schnell nichts stehen.

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

wechsler

Moppedfahrer

  • »wechsler« ist männlich
  • »wechsler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

Registrierungsdatum: 7. Juli 2014

Mopped: ZR 750 C

Mopped: SC 33

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. Juli 2020, 00:54

KEIN Biker - Tip - Vorsicht

Es geht hier vordergründig um Puig - Zubehör, eigentlich um diese: https://www.ds-ecommerce.com/ Firma, denn diese übernimmt offensichtlich für Puig und auch andere Zubehörhersteller die Vertriebsabwicklung..
Ich hatte mir einen "Eierbecher", also ein kleines Windschild für die 750er bestellt, via Paypal Vorkasse geleistet ( rund 70 € ) und dabei darauf hingewiesen, dass ich Lieferung an Packstation wünsche.
Geliefert wurde mit Hermes; die Ware ging selbstmurmelnd retour, da Hermes ja nicht an DHL - Packststionen liefert. Rechnungsadresse war meine originale Anschrift.
Nach einigen Tagen schrieb mich auf Reklamation meinerseits wegen ausbleibender Lieferung eine Mitarbeiterin an und fragte, ob eine Lieferung an meine Wohnstrasse ( richtiger Strassenname ), Hausnummer ( falsch angegeben ) und Postleitzahl ( auch falsch, es war diejenige der Packstation ) möglich sei. Ich verneinte und verwies an den nächstgelegenen Hermes - Paketshop als Wunsch - Lieferanschrift.
Diese meine Antwortmail kam innerhalb Sekunden mit Fehlermeldung "unzustellbar" zurück.
Ich schrieb sie noch einmal, diesmal über das Kontaktformular der Website von DS ecommerce.
Tage später - immer noch keine Ware erhalten - erneute Kontaktaufnahme über das Kontaktformular der Website; nun wurde es mit technischen Problemen entschuldigt ( was ja mal passieren kann ), es wurde nun schnellstmögliche Lieferung zugesichert. Ich fragte sofort nach, wohin genau denn geliefert werde, erhielt allerdings keine Antwort.
Nach weiteren Tagen ohne Ware wurde ich auf Nachfrage aufgefordert, meine Lieferung via Tracking - Code selbst zu verfolgen und das Ganze mit Hermes zu klären. Ich verwies darauf, dass es nicht meine Aufgabe sei, bestellte und bereits bezahlte Ware zu tracken. Nun drohte ich mit rechtlichen Schritten ( Anzeige wg Verdacht auf Warenbetrug ) und beantragte zeitgleich via Paypal Käuferschutz. Letzteres war dann endlich erfolgreich - vor wenigen Tagen wurde das Geld zurücküberwiesen.
Ich würde niemandem raten, Bestellungen über DS eCommerce zu tätigen; leider habe ich das gesuchte Windschild nirgendwo anders gefunden...ist mir inzwischen aber schnuppe.
Achtung ! Schon ein einziger Buchstabendreher kann Deine Signatur urinieren.