Du bist nicht angemeldet.

VORSTELLUNG IM FORUM !!! : Liebe Neuankömmlinge, Stellt Euch doch hier im Forum mal kurz vor - Danke :-) !!!

IG - Aktivitäten 2020: 04.-06.09.: IG-Herbsttreffen DE-BE-LU | 18.-20.09.: Treffen Aibling 2020
IG - Aktivitäten 2021: (24.) 25.-27.06.: Jahrestreffen in Neuhof

Fronleichnam: Zephyr Austria: 10.-12.07. -> Zephyrtreffen Niederösterreich |


Die kommenden Stammtisch-Termine :
Aufgrund von COVID-19 dürfte hier so schnell nichts stehen.

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Axel72 Schütze

Moppedfahrer

  • »Axel72« ist männlich
  • »Axel72« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 14. April 2018

Wohnort: Bonn

Mopped: Zephyr 750C

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 19. Juli 2020, 11:59

Motorschutzbügel

Moin,

nachdem ich mir den besuch beim nicht stattfindenden Treffen mit einem Unfall versaut hatte, bin ich jetzt auf der Suche nach Ersatzteilen. Insgesamt sieht es ganz gut aus, aber mit den Motorschutzbügeln auf dem Markt hadere ich noch.

Ich hatte sehr kleine (siehe Foto), aber die finde ich so nicht mehr. Die "großen" von Hepco&Becker für die 750er und entsprechende Ähnliche würde ich gerne vermeiden. Jetzt frage ich mich, ob die Schutzbügel der 1100er an meine 750C passen -- die sehen nämlich recht ähnlich aus. Z.B.:
https://www.ebay.de/itm/HEPCO-BECKER-Mot…KYAAOSwyExdEK-o



Ach so, über die SuFu finde ich zwar einige Foreneinträge, aber die weiterführenden Links funktionieren nicht mehr, wahrscheinlich wegen Softwareupdate irgendwann...


Hat da jemand Erfahrungen?

LG
Axel
»Axel72« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2020-06-26_17-52-57_810.jpg

rainer Zwillinge

Mofafahrer

  • »rainer« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 28. April 2017

Wohnort: Bochum

Beruf: Schlosser

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: K50 RL

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 20. Juli 2020, 11:47

Schutzbügel

Hallo

Glaube nicht das die passen.Habe noch einen linken

von der 750 sturzfrei Zustand ok

MFG Rainer aus Bochum

Gexx Krebs

Mofafahrer

  • »Gexx« ist männlich

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 25. April 2020

Wohnort: Marl

Mopped: Zephyr 750, W650, Moto Guzzi V7 , Royal Enfield Classic

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. Juli 2020, 08:03

Hi Axel,
schau dir mal die Bügel von Fehling...müssten eigentlich deine alten Bügel sein
Viele Grüße
Robert

Zwinker Fische

Radfahrer

  • »Zwinker« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 26. April 2020

Wohnort: Köln

Mopped: Zephyr 750

Mopped: Suzuki Bandit 1250, Honda CBF 600, APRILIA Pegaso 650

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 25. Juli 2020, 14:57

Habe gerade Fehling Bügel verbaut und glaube die sind es nicht. Es mag am Winkel liegen, aber die Fehling Bügel haben zwei Befestigungspunkte oben und eine Schnelle unten.

Schau Mal bei Kleinanzeigen, da sind aktuell kleine inseriert.

Ähnliche Themen