Bowdenzüge anderer Kawa-Modelle?

  • Moin Leude,


    habe mir nun einen 86,5er Lenker geholt. Das ich längere züge brauche ist mir bewusst. Allerdings frage ich mich, als fauler Mensch, ob ich mir mir nun Meterware besorgen muss oder ob nicht zufällig die Züge von anderen Modellen wie z. B. KLR oder VN auch passen? :confused: Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen. :thumbup:

  • Moin


    Wenn du es vernünftig und TÜV konform möchtest...……………………….


    Graner Fahrzeugtechnik. Die verlängern dir deine Züge nach deinen Wünschen und Angaben.


    Habe ich seinerzeit bei meinem Umbau auf Micron MSB 10 auch so gemacht.


    Gruß Peter

  • Hallo Peter,
    danke für den Tipp, das ist auf jeden Fall eine alternative. ;wink;

  • Peter, was hat der TüV mit Gaszügen und Kupplungszügen zu tun???? Nix !!Der Kupplungshebel braucht kein ABE.... :D

    Gruss aus dem Elsass von Zephyrreiner
    der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
    Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

  • Peter, was hat der TüV mit Gaszügen und Kupplungszügen zu tun???? Nix !!Der Kupplungshebel braucht kein ABE.... :D


    Der Graukittel hat bei mir nachgesehen ob die Züge bei vollem Lenkeinschlag links und rechts nirgendwo gescheuert haben, bzw. genug Spiel war.


    Da hat er bei der Eintragung des Lenkers ( Micron MSB 10 ) peinlich genau drauf geachtet.

  • Klar, das die nicht stramm sitzen dürfen!! War ja mit dem Sonderlenker, da kucken die genau hin!!! :thumbsup:

    Gruss aus dem Elsass von Zephyrreiner
    der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
    Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

  • Hallo an alle,


    zu diesem Thema kann ich nur eines sagen
    Die Gaszüge und der Choke Zug der Zephyr 1100 reichen aus, selbst bei einem Micron MSB10 Lenker.
    Origonal Kupplungszug anders verlegen und es passt.
    Die Kabel der Lenkerschalter müssen nicht verlängert werden, aber die obere Bremsleitung muss es definitiv.

    • Gäste Informationen
    Hallo lieber Besucher, gefällt Dir das Thema, oder das Forum? Möchtest Du Teil dieser Gemeinschaft sein oder werden? Wenn ja, melde Dich bitte mit Deinen Benutzerdaten an. Solltest Du noch kein Benutzerkonto in unserem Forum besitzen, kannst Du Dir einen Benutzeraccount erstellen. Nach der Freischaltung (genaue Anweisungen erhälst Du per eMail), kannst Du das Forum nutzen. Das ForenTeam

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.