Tankemblem entfernen

  • Moin


    Am besten ab machen...……………………..nee,Scherz beiseite.


    Die Embleme vorsichtig erwärmen, mit einer dünnen Seele ( zB.Angelschnur ) zwischen Tank und Emblem quasi beides voneinander abschneiden.


    Danach Kleberreste entfernen...…...da der Tank eh lackiert werden soll mußt du da ja keine übertriebene Vorsicht walten lassen.

  • Hah, Peter war schneller ;wink;


    trotzdem noch meine Methode:



    am Besten geht es mit einem kräftigen Nähfaden. Verwende den dabei wie Zahnseide, also mit langsamem leichtem hin- und herziehen.
    Zu bevorzugen wäre Baumwollfaden, denn Kunstfaser lässt das Klebematerial schmierig werden wenn du da zu schnell ziehst.


    Hat bisher gut funktioniert so ;smile;


    Grüße

    Bewohner eines kleinen bajuwarischen Dorfes unbeugsamer Zephyrfahrer ....1850ccm

    Einmal editiert, zuletzt von RosenheimRocks ()


  • Jepp...…..Erster :happ2:


    Egal....Fakt ist er hat zielführende und materialschonende Lösungsansätze erhalten. :good3:

  • Natürlich mit unbenutzter, aber dann, mit der Klebstoffverschmierten Zahnseide mal zwischen den Zähnen durch, ich kann Euch sagen, Plaque kenn´ich gar nicht :pflaster_1: :thumbsup:


    Harry


    Danke euch allen :nummer1_1:Das erspart mir jetzt auf jedenfall den Zahnarztbesuch und zum Lackiere geh ich danach ;streicheln; und zwar nach getaner work in der reihenfolge der Meldungen :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

  • Schön, daß Du es mit Humor nimmst, hier werden aus welchen Gründen auch immer ;wink;:D , alle treads verunstaltet, Spaß muß sein :nummer1_1: , aber es wird ja auch immer geholfen, sofern es in unserer Macht steht.


    Harry

    ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
    Loud is out, but sound is in!

  • Mit was klebe ich die Dinger wieder an ?
    Weil ein Namensschild am Tank sieht doch besser aus auf dem neuen Tank :thumbsup:
    und wie beim entfernen, werde ich die Vorschläge ind er eingehenden Reihen folge abarbeiten ;streicheln;


    Dank allen Helfern

  • Moin


    Alternativ geht auch......


    Karosserie Klebeband von 3M...………...schon oft angewendet, absolut super...keine Ablösung bei hohen Temperaturen.


    Spiegelklebeband von Würth...…………...ebenfalls super.

    • Gäste Informationen
    Hallo lieber Besucher, gefällt Dir das Thema, oder das Forum? Möchtest Du Teil dieser Gemeinschaft sein oder werden? Wenn ja, melde Dich bitte mit Deinen Benutzerdaten an. Solltest Du noch kein Benutzerkonto in unserem Forum besitzen, kannst Du Dir einen Benutzeraccount erstellen. Nach der Freischaltung (genaue Anweisungen erhälst Du per eMail), kannst Du das Forum nutzen. Das ForenTeam

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.