Vergaserheizung Zephyr 550 B4

  • Hallo
    Ich habe in altn Beiträgen gesucht,um eine Lösung für ein neuerliches Problem zu finden,aber nicht wirklich etwas gefunden.
    Also:
    Nachdem mir durch bedschissene Ersatzteile der Motor hochgegangen ist habe ich einen anderen bekommen,mit dem dazugehörigen Vergaser.
    Allerdings ist an diesem eine Vergaserheizung verbaut,am Alten Vergaser nicht.Nun möchte ich diesen neuen Vergader aber behalten,da der Motor mit diesem einwandfrei lief und ich daher nicht großartig
    Einstellungen vornehmen müßte.Kann ich also den neuen Vergaser ohne weiteres weiternutzen oder muß ich nun noch weitere Teile kaufen?
    In der Reparaturanleitung sind Teile angegeben(z.B. Lufttemperaaturfühler am Luftfilterkasten),die bei meiner definitiv fehlen.Oder reicht es,den Stecker der Heizung so offen liegen zu lassen?
    Ich habe den Kabelbaum gerade ausgebaut und in einem Karton gelagert,kann somit auch nicht sagen ob dort schon ein Stecker verbaut ist.
    Gruß Old Yeti

  • Meines Wissens nach brauchst Du sie nicht; evtl kann es nur etwas länger dauern, vor allem bei kalten Temperaturen, bis sie rund läuft. Bei meiner 750er ist sie auch aus ( Kabel abgerissen ), und sie läuft trotzdem.

    Achtung ! Schon ein einziger Buchstabendreher kann Deine Signatur urinieren.

  • Hallo
    Danke für die Antworten.
    Ich denke,meine Kleine auf die Heizung aufzurüsten würde auch einiges kosten.
    Wenn ich im Netz richtig gelesen habe,würde ich einiges an Teilen benötigen.
    Fühler im Luftfilterkasten,Relais,evtl.neuen Kabelbaum u.s.w.
    Ich denke,wenn ich auch im November fahren möchte,suche ich mir dann das passende Wetter dafür aus.
    Aus dem Alter,bei Frost zu fahren, bin ich raus.
    Hab ich in meiner Sturm-und Drangzeit mal gemacht,war im Oktober.
    Nach 100km Landstraße war ich vorne vereist,und mein Rücken war naßgeschwiitzt(hatt damals einen giftigen 2-Takter).
    Old Yeti

    • Gäste Informationen
    Hallo lieber Besucher, gefällt Dir das Thema, oder das Forum? Möchtest Du Teil dieser Gemeinschaft sein oder werden? Wenn ja, melde Dich bitte mit Deinen Benutzerdaten an. Solltest Du noch kein Benutzerkonto in unserem Forum besitzen, kannst Du Dir einen Benutzeraccount erstellen. Nach der Freischaltung (genaue Anweisungen erhälst Du per eMail), kannst Du das Forum nutzen. Das ForenTeam

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.