Zündung und all so'n Tüdelüt

  • Moin!


    Ich hab hier schon ein paar Themen zu Zündung und Zündkerzen und Kabel und Stecker gelesen. Aber: Die Dame tut immer noch nicht so wie sie soll.


    Ausgangspunkt: Die Dame wollte nicht so recht anspringen, lief mit Choke eher unwillig. Nach paar Minuten losgefahren mit Fehlzündungen und nachdem sie warm war mochte sie erst so ab 4000-5000 Touren so richtig Gas annehmen. Darunter war sie eher sparsam. Dann Stecker überprüft und den von Z3 in der Hand gehabt, Kabel ausgefranst.


    Stand jetzt: Silikonkabel dran, alle gleich lang. Z1, Z2 und Z4 originalstecker, Z3 anderer Stecker (mit 5kOhm), der (nicht originale) der dran war, hatte bißchen merkwürdige widerstandswerte.


    Ich hab die Dame warmlaufen lassen und bin dann losgefahren. Im 3. Gang Gas gegeben und es passierte erstmal nix... bis die Drehzahl etwas höher war und dann zog sie wie gewohnt. Im Schubbetrieb waren immer noch Fehlzündungen da. Sehr mäßig allerdings.


    Also wenn sie höher dreht, scheint es so zu sein wie es soll, darunter kommen Fehlzündungen. Kerze sieht normala aus, Zündfunke ist da, hab auch Kerzen getauscht. Sie läuft halt unrund. Und nimmt nicht verlässlich Gas an. Gefühlt, als wenn immer nur eher drei als vier Pötte laufen.


    Plan ist aktuell nach den Kabeln die Stecker alle neu zu machen und die Kerzen ebenfalls einmal neu.


    Sonst noch jemand Ideen?


    Danke für's Zuhören :)


    Thorsten

    Du lachst... Aber im Grunde genommen...

  • Die Kerzen sind alle gleich - DR8ES - und die kommen diese Woche noch neu, zusammen mit den Steckern. Ach ja. Ich hab auch noch beim "normalen" warm laufen lassen grob die Temperatur am Krümmer gemessen und festgestellt, das die 4 heißer war als die 3. Sorry, wenn ich hier so informelles Stückwerk abgebe. Ich hab echt noch nicht so viel Plan von dem ganzen Zusammenspiel.


    Ich mach erstmal Kerzen und Stecker neu und meld mich dann nochma. Vergaser find ich noch ein bißchen unheimlich ;)


    Danke erstmal :)


    T.

    Du lachst... Aber im Grunde genommen...

    • Gäste Informationen
    Hallo lieber Besucher, gefällt Dir das Thema, oder das Forum? Möchtest Du Teil dieser Gemeinschaft sein oder werden? Wenn ja, melde Dich bitte mit Deinen Benutzerdaten an. Solltest Du noch kein Benutzerkonto in unserem Forum besitzen, kannst Du Dir einen Benutzeraccount erstellen. Nach der Freischaltung (genaue Anweisungen erhälst Du per eMail), kannst Du das Forum nutzen. Das ForenTeam

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.