Freie Länge Kupplungsfedern laut Werkstatthandbuch (39,4 mm) viel größer als TRW Ersatz (34,7)

  • Hallo zusammen,
    mein erster Post --> darum bitte auch Kritik, wenn ich es falsch angefangen habe.
    Habe an meiner 1100er Zephyr (1992) die Kupplung kontrolliert.


    Bei der Prüfung der freien Federlänge fiel mir auf, dass die Federn "sehr kurz" sind (33,8 mm im Mittel)
    Das ist ein sehr großer Unterschied zum Handbuch. Dann habe ich den Ersatz von TRW (MEF123-6) ausgepackt und die sind auch nur 34,7 mm im Mittel.
    Kann mir jemand sagen, ob ich etwas falsch verstanden habe oder das WHB falsch ist oder aber die Verlinkung der TRW Federn mit meinem Moped bei Tante L....?
    Gruß und Danke im Voraus, Hugo

    • Gäste Informationen
    Hallo lieber Besucher, gefällt Dir das Thema, oder das Forum? Möchtest Du Teil dieser Gemeinschaft sein oder werden? Wenn ja, melde Dich bitte mit Deinen Benutzerdaten an. Solltest Du noch kein Benutzerkonto in unserem Forum besitzen, kannst Du Dir einen Benutzeraccount erstellen. Nach der Freischaltung (genaue Anweisungen erhälst Du per eMail), kannst Du das Forum nutzen. Das ForenTeam

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.