Uhrenumbau 1100er -> 750er

  • Mahlzeit,



    da mir die 1100er Uhren schon immer besser gefallen haben als die 750er, überlege ich, ob ich mal den Umbau wagen sollte. Eine Alternative wären die ähnlichen ZRX-Uhren.


    Hat hier jemand Erfahrungen damit? Es gab hier vor einigen Jahren mal jemanden aus Baden-Württemberg oder Franken (Username: Gige), der das gemacht hatte.


    Tschöö
    Frank

  • Machbar - ja; aber etwas tricky.


    Tachowelle passt , K- wert sollte auch stimmen ( m E. nach liegt der unterschied zw. 11er und 750er Tachoübersetzubg in der Schnecke. )
    Die Herausforderung ist es die stecker passend umzupinnen . Dann brauchts noch etwas mech. Anpassung am Halter - der lochabstand ist an der 11er breiter.


    Grüße
    der Wahnsinnige

  • Hi Frank,


    ob die Uhren dann auch von der Anzeige her stimmen kann ich dir nicht sagen, laut den Fahrern der Maschinen wo ich das gemacht habe wäre es wohl OK, übrigens habe ich an den Haltern nur selten was ändern müßen, in der Regel habe ich es ohne Änderungen hin bekommen.



    Gruß, DUKE :smoker:

    nee Zephyr kriegt man immer wieder zum laufen

    • Gäste Informationen
    Hallo lieber Besucher, gefällt Dir das Thema, oder das Forum? Möchtest Du Teil dieser Gemeinschaft sein oder werden? Wenn ja, melde Dich bitte mit Deinen Benutzerdaten an. Solltest Du noch kein Benutzerkonto in unserem Forum besitzen, kannst Du Dir einen Benutzeraccount erstellen. Nach der Freischaltung (genaue Anweisungen erhälst Du per eMail), kannst Du das Forum nutzen. Das ForenTeam

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.