Züdkerzentausch 11er

  • HI;


    nachdem ich heute wieder einmal das bevorzugte Gewinde, der Kerze Nr. 5, reparieren durfte :patsch: wollte ich mal einen Tipp geben :thumbup: wie man beim Zündkerzenwechsel bei der 11er vermeiden kann das Gewinde zu ruinieren :thumbsup: .


    Vorgehensweise ist ganz simpel, einfach nur die Schrauben des jeweiligen Kühlkanals lösen, somit wird die Kerzennuss nicht unter Zwang gebracht und man kann die Zündkerzen 3+4 sowie 5+6 relativ easy reinschrauben ohne daß sie schief ziehen :dance3:



    Gruß, DUKE :smoker:

    nee Zephyr kriegt man immer wieder zum laufen

    Einmal editiert, zuletzt von Duke ()

  • War es denn dieses mal wenigstens nur mit nachschneiden getan oder hast Du eine Buchse eingesetzt?
    Frage für einen Freund :)

    Wer sich die Teufel mit Hörnern und die Narren mit Schellen vorstellt, wird stets ihre Beute. (Arthur Schopenhauer)

    • Gäste Informationen
    Hallo lieber Besucher, gefällt Dir das Thema, oder das Forum? Möchtest Du Teil dieser Gemeinschaft sein oder werden? Wenn ja, melde Dich bitte mit Deinen Benutzerdaten an. Solltest Du noch kein Benutzerkonto in unserem Forum besitzen, kannst Du Dir einen Benutzeraccount erstellen. Nach der Freischaltung (genaue Anweisungen erhälst Du per eMail), kannst Du das Forum nutzen. Das ForenTeam

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.