Hallo in die Runde!

  • Micha, 56 J., aus Branneborch westlich von Potsdam, Wenn es stimmt, dass für jeden Motorradfahrer auf dieser Welt EIN Motorrad gebaut wurde, dann hat mir die Kawasaki-Schmiede diesen Traum mit meiner 1100er Zephyr erfüllt. Meine erste habe ich als junger und unerfahrener Bursche 1996 in den Motorradhimmel geschickt - gebrochener Steuerkopf - und aus war's.
    Leider bin ich nicht das Schrauber-Genie vor dem Herren und hoffe hier den ein oder anderen günstigen Tipp abzugreifen.
    Beispielsweise habe ich meinem Hammel jetzt eine neue Kette verpasst und muss beim vorderen Ritzel irgendwas übereshen haben. Jedenfalls kommt die Leerlaufleuchte nicht mehr und ich kann nur noch mit gezogener Kupplung starten. Wenn mir jemand helfen könnte, das selbst wieder auf die Reihe zu bekommen - wäre das SUPER!
    Allen Mit-Zephyr-Fans: Hals- und Beinbruch und bleibt Senkrecht!

    • Gäste Informationen
    Hallo lieber Besucher, gefällt Dir das Thema, oder das Forum? Möchtest Du Teil dieser Gemeinschaft sein oder werden? Wenn ja, melde Dich bitte mit Deinen Benutzerdaten an. Solltest Du noch kein Benutzerkonto in unserem Forum besitzen, kannst Du Dir einen Benutzeraccount erstellen. Nach der Freischaltung (genaue Anweisungen erhälst Du per eMail), kannst Du das Forum nutzen. Das ForenTeam

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.