Glück Auf aus dem Erzgebirge

  • Ich bin René und wohne im kleinen Städtchen Lößnitz bei Aue im Erzgebirge. Vor 4 Jahren habe ich vom 125er Schein meinen kleinen Führerschein erlangt, um auch mal die AWO/Dnepr vom Kumpel bewegen zu dürfen. Dann fiel mir die Honda CB 450 S vom kleinen Bruder zu und nun wollte ich ein Gespann um mit meinen Jungs (3 und 8) und Frau fahren zu können. In der Nachbarschaft verkaufte ein MotorradOldie sein "Stahmer-Gespann" ... da war ne Zephyr dran :-)


    Nun musste ich das gute Stück erstmal zulassen und bin schon paar Runden gefahren. Es macht echt Spaß, trotz GasanschlagDrossel. Doch gibt es auch schon die ersten Baustellen. Vergaser zum 2mal übergelaufen, gefühlt bereits kurz nach dem Start sehr heiß am Knie ...


    Um mich in "Die Gute" besser einzufühlen hoffe ich meine sehr einfachen Kenntnisse durch eure Erfahrungen ergänzen zu können. Damit am Ende der Fahrspaß für die Familie überwiegt.


    Gruß René

  • Bevor Du das nächste mal startest- schaue und rieche Deinen Ölstand.


    Überlaufende Vergaser pissen gerne über die Airbox/ Entlüftung in den Block- und somit ins Öl.


    Da kann der Spaß an der Zephyr schneller vorbei sein, als er angefangen hat.


    Willkommen hier und Gruß vom Steinhuder Meer

  • Hallo René


    :willkommen1:


    Wie Du siehst, bist Du gut aufgehoben... ;wink;
    Viel Spaß hier im Zephyrforum... ;wink;


    Tipp: Wenn Du Dein Problem mit der Zephyr noch im passenden Technikbereich einstellst, ist die Chance sehr groß, dass Dein Mopped bald wieder läuft... :thumbup:

    • Gäste Informationen
    Hallo lieber Besucher, gefällt Dir das Thema, oder das Forum? Möchtest Du Teil dieser Gemeinschaft sein oder werden? Wenn ja, melde Dich bitte mit Deinen Benutzerdaten an. Solltest Du noch kein Benutzerkonto in unserem Forum besitzen, kannst Du Dir einen Benutzeraccount erstellen. Nach der Freischaltung (genaue Anweisungen erhälst Du per eMail), kannst Du das Forum nutzen. Das ForenTeam

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.