Die ominöse Blechwanne am Ölfilter

  • Ein Tipp an alle die das erste Mal selbst einen Ölwechsel vornehmen wollen: Schaut erst in die Zeichnung und baut dann zusammen!


    Es befinden sich immer folgende Teile am/im Ölfiltergehäuse:

    -Platte

    -Bolzen

    - 2x O-Ring

    -die ominöse Blechwanne

    -Anlaufscheibe

    -Feder

    -Ölfilter

    und wie gehört das zusammen?? Richtig - je nach Modell unterschiedlich!! Aufbau von unten nach oben:


    550:

    bitte um die Aussage von jemanden der das FIX weiß!! DUKE - fühlst du dich berufen?! 8)

    750:

    Bolzen - Platte - Blechwanne - Feder - Anlaufscheibe - Filter

    1100:

    Bolzen - Platte - Feder - Anlaufscheibe - Filter - Blechwanne

    Bitte achtet darauf dss die ominöse Blachwanne genau so eingebaut ist wie von Kawa vorgesehen! Das Ding ist ein Ableitblecht für den einströmenden Ölstrahl der Ölpumpe!

    Wenn die Blechwanne falsch positioniert ist & feine Späne angeschwemmt werden wirkt das wie ein Wasserstrahlschneider der den Ölfilter perforiert!

    Wanne falsch - Filter Tot - Motor fritte!


    Bilder folgen beim nächsten Ölwechsel

  • Hi,


    bei der 5,5er ist die Montage, laut Ersatzteilliste, identisch wie bei der 7,5er. Hier noch ein Tipp am Rande, die großen Dichtgummis welche bei den Zubehörfiltern dabei sind, die sind nix, viel zu dick. Ich bestelle immer pasassende, bei VWMT Art.Nr.: 2548, extra dazu.



    Gruß, DUKE:smoker:

    nee Zephyr kriegt man immer wieder zum laufen

    Einmal editiert, zuletzt von Duke ()

    • Gäste Informationen
    Hallo lieber Besucher, gefällt Dir das Thema, oder das Forum? Möchtest Du Teil dieser Gemeinschaft sein oder werden? Wenn ja, melde Dich bitte mit Deinen Benutzerdaten an. Solltest Du noch kein Benutzerkonto in unserem Forum besitzen, kannst Du Dir einen Benutzeraccount erstellen. Nach der Freischaltung (genaue Anweisungen erhälst Du per eMail), kannst Du das Forum nutzen. Das ForenTeam

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.