Orginallackierung Zephyr 750

  • Hallo zusammen,


    möchte eventuell diesen Winter meiner 750er einen neuen

    Lack verpassen. Es gibt da die ein oder andere unschöne Stelle.

    Farblich möchte ich allerdings beim Grundton Ebony Schwarz bleiben.

    Nun überlege ich sogar die originale Farbkombi bei Z-Lack wieder

    herstellen zu lassen. Das würde ich aber nur der Originalität wegen

    machen lassen. Die Streifenoptik sagt mir eigentlich mehr zu.

    Und richtig „orignal“ wäre dann die Lackierung ja auch nicht, da neu lackiert.

    Oder sehe ich das falsch?


    Was meint Ihr?


    Gruss

    Tino

  • es kommt drauf an was du willst - wenn der lack noch brauchbar ist würfe ich den nicht zerstören sondern einen Austauschlacksatz nach meinen wünschen machen lassen.

    originale in brauchbarem zustand sind selten ....

  • Das ist eine sehr gute Frage, da muß ich mir mal Gedanken machen.


    Habe übrigens auch noch den Originallacksatz.

    ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
    Loud is out, but sound is in!

  • es kommt drauf an was du willst - wenn der lack noch brauchbar ist würfe ich den nicht zerstören sondern einen Austauschlacksatz nach meinen wünschen machen lassen.

    originale in brauchbarem zustand sind selten ....

    Der Tank und das Bürzl wurden schon einmal nachlackiert. Also da ist fast nix

    mehr original.


    Mal schauen, vielleicht findet man ja mal einen orginalen Lacksatz.....


    Gruß

    Tino

  • Habe jetzt lange überlegt, mache es so wie H.D. geschrieben hat, zu mal das Bürzel auch nicht mehr original ist.


    Und Duke hat auch recht, was ist denn, wenn Du einen Unfall hast und das Fahrzeug wird wieder instand gesetzt, sprich lackiert, dann ist das auch noch Original, Punkt.

    Wer weiß schon was original ist, wenn was perfekt gerichtet wurde.


    Und wir sind nicht bei den "Z"-Leuten, die mittlererweile so weit gehen, nur noch die alten gammeligen Originalschrauben zu verwenden, natürlich gerichtet, obwohl es zwischenzeitlich viel besseren Material gibt.

    ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
    Loud is out, but sound is in!

  • entweder zurück auf original mit patina oder eben neu lackieren!

    wie gut is denn der lack vom tank noch ? beulen ? schon versiegelt ?



    ich hab auf der Ex von HD ja das schwarz mit rotem candy dekor im 750er look. kommt richtig geil. der captain hat die kombi in schwarz metallic und blau

  • Achtung ! Z-Leut liest mit !


    Ich behaupte mal, wenn du später (...so in 25 Jahren) richtig Kohle für deine Zephyr möchtest, dann geht logisch nix über "Original" !


    Ich mache aber das, was mir gefällt - Der Projekt - und Spaßfaktor steht dabei im Vordergrund.


    Z-Lack macht in meinen Augen sehr gute Arbeit.

  • Zum Thema "Lackieren " habe ich richtig viel Geld vernichtet.

    Als Rookie habe ich dem einen oder anderen Lackierer vertraut, der sagte ich nach das schon HD.

    Als das Geld weg der Lacksatz da war war ich enttäuscht. Nicht jeder Lackierer kann den bauchigen Tank der 75er so lackieren dass die Streifen optisch gerade erscheinen. Dazu müssen sie nämlich nicht gerade sein.

    An der blauen ist der große Streifen vorne 4c hinten 2,5 cm breit, das war zuviel Unterschied, an der Kupfer war vorne 3 5 hinten 2,5. Fixpunkt war die markante Säcke in der unteren Kante des Tanks. Dort die Linie ins Wasser nehmen.

  • oder Du machst es so wie ich, habe dem Lacker die breite der Streifen vorgegeben und diese vorher mit Kreppband aufgeklebt, so daß er ein Muster hatte. Es wurden dann die Streifen vom Folierer angefertigt, die Streifen wurden dann folgendermaßen lackiert.


    Tank und Bürzel wurden weiß lackiert, Folien aufgeklebt und dann wurde alles blau lackiert und dies ist, wie schon bekannt, das Ergebnis.


    < ach so, die Originalität war mir hier bei egal, ist mein Motorrad und mein Geschmack und die Maschine wird definitiv bis zu meinem Ableben in meinem Besitz bleiben



    Gruß, DUKE:smoker:

    Dateien

    nee Zephyr kriegt man immer wieder zum laufen

  • Leute, Leute,

    wenn ich mir die Bilder so anschauen,.............................




    ..........................sind schon geile bikes,...........................





    ......................und dabei ist meins gar nicht dabei,.....................................




    8o



    Zum Thema Dekorstreifen,

    ich habe meine selbst ausgeschnitten so daß sie optimal passen aus 3M-Folie.

    Klar ist mit Arbeit verbunden, aber so hast Du was einmaliges.

    Die Streifen sind jetzt schon über 25 Jahre drauf, halten immer noch, sind nicht überlackiert und auch nicht ausgeblichen.

    ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
    Loud is out, but sound is in!

  • Mein lieber Scholli,


    ist ja eine ausgewachsene Unterhaltung geworden.:)

    Es gibt so viele geile Lackkombinationen, dass macht es aber nicht

    einfachter.

    H.D. hat schon recht. Originalität hin oder her, Hauptsache es gefällt einem selbst. Und was weiss ich, ob ich das Moped jemals verkaufe. Habe ja es nicht als Wertanlage gekauft, sondern um Spaß zu haben. Eine richtige Z-Lackierung möchte ich eigentlich auch nicht, weil ist ja nun mal ne Zephyr. Vielleicht einfach noch einmal in H8 Ebony Schwarz richtig ordentlich lackiert und dann nur Folie drauf. Also so wie sie jetzt ist, halt nur optimierter. Mal schauen.Kawa2-2.jpgKawa1_1.jpg

  • entweder zurück auf original mit patina oder eben neu lackieren!

    wie gut is denn der lack vom tank noch ? beulen ? schon versiegelt ?



    ich hab auf der Ex von HD ja das schwarz mit rotem candy dekor im 750er look. kommt richtig geil. der captain hat die kombi in schwarz metallic und blau

    Der Tank scheint eigentlich in Ordnung. Kann keine Beulen etc. finden. Versiegelt ist der aber noch nicht. Wäre auch ne Idee. Aber wie gasagt, es wurde schon mal drüberlackiert.


    Die Kombi mit dem schwarz und dem rotem candy kenne ich natürlich. Schaut richtig geil aus.

  • Möchte kein neues Thema aufmachen. Hat einer Erfahrung mit solchen Dekoraufklebern (anschl. evtl. mit Klarlack konservieren).

    Dekorsatz Decals Kawasaki Zephyr 750 Schneideplot -vormontiert- | eBay


    Der fertigt die auf Wunsch in allen möglichen Farben.

    Ich habe meine Folienstreifen selber produziert. Ähnlich denen von Michael Erler. Die Montage der Folien ist aber nicht ohne, da der 750er-Tank sehr "speziell" geformt ist.

    • Gäste Informationen
    Hallo lieber Besucher, gefällt Dir das Thema, oder das Forum? Möchtest Du Teil dieser Gemeinschaft sein oder werden? Wenn ja, melde Dich bitte mit Deinen Benutzerdaten an. Solltest Du noch kein Benutzerkonto in unserem Forum besitzen, kannst Du Dir einen Benutzeraccount erstellen. Nach der Freischaltung (genaue Anweisungen erhälst Du per eMail), kannst Du das Forum nutzen. Das ForenTeam

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.