Danke an den Besten ...

  • Hallo!

    Ich wollte euch noch von meine restaurierten 550er Zephyr berichten.

    Die vor 1.5 Jahren gekaufte Maschine wartete in der Garage auf ihre Wiederbelebung.

    Da ich bei einigen Punkten unsicher war habe ich mich hier beraten lassen und bin dann mit eurer Empfehlung beim Zephyr-Profi-Schrauber DUKE gelandet, der die Maschine TipoTop hergerichtet und eingestellt hat - Duke hat einiges entdeckt, was ich nicht gesehen hätte und so bekam die Maschine u.a. eine neue Gabel, Lenkkopflager, progressive Gabelfedern, Stahlflexleitungen, Kettensatz, Batterie, Reifen, Spiegel und viele Kleinteile. Die Vergaser wurden gereinigt und mit Reparatursätzen optimal eingestellt. Die Bremsen hat Duke zerlegt, gereinigt und ebenfalls mit Reparatursätzen aufgefrischt. Das Ergebnis ist wirklich super !!! Die Maschine fährt sich trotz ihrer 29 Lebensjahre wie ein Neufahrzeug: mega handlich, knackig, seidenweicher Motorlauf, tolles Startverhalten.... ich bin absolut zufrieden und werde die Maschine nicht mehr hergeben!!!! Auch der TÜV-Prüfer fand die Maschine toll...der kam von der Probefahrt gar nicht mehr wieder...


    also lieber DUKE: VIELEN DANK !!!! an Dich und an alle die mich hier beraten haben ...:):):):)


    Ich hoffe ich lerne hier noch weitere, nette Menschen kennen und freue mich auf alles was da kommt...

  • So wie Dir geht´s wohl jedem der seine Maschine beim Duke in der Mache hatte :laugh1:


    Ich warte auf den Tag, wo eine Delegation aus Japan beim Duke in der Werkstatt auftaucht und dem auf die Finger schaut, wie man eine Maschine aus ihrem Hause vernünftig einstellt.

  • Hi Tobulus,


    da bin ich aber froh daß Du so zufrieden bist:nummer1_1:, war aber auch ein gutes Stück Arbeit aber wie ich ja schon immer sagte/schrieb eine Zephyr bekommt man immer wieder zum laufen:)


    So wie Dir geht´s wohl jedem der seine Maschine beim Duke in der Mache hatte :laugh1:


    Ich warte auf den Tag, wo eine Delegation aus Japan beim Duke in der Werkstatt auftaucht und dem auf die Finger schaut, wie man eine Maschine aus ihrem Hause vernünftig einstellt.

    na das wäre ja mal ein Ding, vielleicht kann ich ja dann bei dehnen noch Chefingenieur für Lufgekühlte Motoren werden:dance4::dance4::dance3::thumbup:



    Gruß, DUKE:smoker::hi:

    nee Zephyr kriegt man immer wieder zum laufen

  • Tja Tobi,

    so habe ich auch mal gedacht, wenn Du aber älter und ruhiger wirst hat so ein Ami V2 schon was, vor allem vom sound her, wenn man die richtigen Pötte dran hat ;):-D


    Jedoch sollte man das Ganze ruhig angehen, denn zum rasen sind die Dinger bis auf wenige Ausnahmen nicht besonders geeignet.


    Da ist so ne Zephyr schon eher die Eierlegendewollmichsau :nummer1_1:

    ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
    Loud is out, but sound is in!

    • Gäste Informationen
    Hallo lieber Besucher, gefällt Dir das Thema, oder das Forum? Möchtest Du Teil dieser Gemeinschaft sein oder werden? Wenn ja, melde Dich bitte mit Deinen Benutzerdaten an. Solltest Du noch kein Benutzerkonto in unserem Forum besitzen, kannst Du Dir einen Benutzeraccount erstellen. Nach der Freischaltung (genaue Anweisungen erhälst Du per eMail), kannst Du das Forum nutzen. Das ForenTeam

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.