Glemseck 101, Sonntag 04.09.2022

  • Der Mann mit dem SUZUKI-Cap? Kenn ich nicht;)

    Jürgen,

    ich kann den auch nicht zuordnen,der muss sich wohl vertan haben



    Aber immerhin vier Alle waren dort und ich habe mich sehr darüber gefreut

    das es geklappt hat .

    War ein wunderbarer Sonntag.

    So wieder Zuhause, schön war’s und alle Getroffen die angemeldet waren, aber am Event recht schnell aus den Augen verloren.
    den Urlauber im Schwarzwald wünsche ich noch eine schöne Woche und Wetter wird bestimmt besser als vorausgesagt.

    Bei der Menschenmenge kein Wunder

    Danke Herbert,das werden wir haben :thumbup:


    Das nächste Event wird wohl 2023 Neuhof sein


    Gruß Achim

    Lieber offen ins Gesicht als hinterrücks ins Kreuz :smoker:

  • Klasse Peter,

    wie immer tolle Bilder und Bericht :nummer1_1:


    Nächster Event Oktober Gespannfahrer- und SR 500 Fahrertreffen mit dem Z-Club?


    Wir sehen uns bei hoffentlich gleich gutem Wetter wie letztes Jahr.

    ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
    Loud is out, but sound is in!

  • Sinsheim, das Technikmuseum, ist wirklich sehenswert!

    Ich war letztes Jahr dort. Viele klassische Motorräder gibt es dort u.a. zu sehen.

    , müsst ich den Wagen nehmen.


    Anreise mit dem Motorrad ist trotzdem empfehlenswert. Die Gegend bietet zahlreiche Motorradstrecken. Du müsstest halt eine, besser zwei Übernachtungen einplanen.


    Falls es mein Dienstplan zulässt, werde ich dabei sein.


    Grüße, Jürgen

  • ... Viele klassische Motorräder gibt es dort u.a. zu sehen...


    Anreise mit dem Motorrad ist trotzdem empfehlenswert. Die Gegend bietet zahlreiche Motorradstrecken. Du müsstest halt eine, besser zwei Übernachtungen einplanen

    Lass Dir mal bei Gelegenheit den PS.SPEICHER in Einbeck nicht entgehen.

    Aller erste Sahne die Ausstellung, nebst eigenem Motorrad - Depot das ich noch nicht gesehen habe.


    Aber allein in der Hauptausstellung bekommst du feuchte Augen.


    Das mit der Zeit ist so mein Problem.

    Natürlich würde ich mit Vorliebe auf zwei Rädern anreisen, aber ob mein Gesäß sechs Stunden Fahrt an zwei aufeinander folgenden Tagen so spannend findet 🥴


    Ich bin im Moment zufrieden, dass ich 350+km hinbekomme ohne danach nicht mehr sitzen zu können.


    Dann wohl eher Auto. Da habe ich nicht so Probleme mit.

  • Etwas über 400km🤐.

    Grenzwertig für mal ebenX/, müsst ich den Wagen nehmen.


    Sinsheim wollte ich immer gern mal hin, bin nur einmal dran vorbei vor etlichen Jahren.

    Tipp vom Ortsansässigen,

    verbinde den Besuch des/der Technikmuseen mit einem kleinen Urlaub.
    Sehenswert

    - Technikmuseum Sinsheim

    - Technikmuseum Speyer

    - NSU-Museum Neckarsulm


    Dazu Touren im Odenwald, Pfälzer Wald, Nordschwarzwald, Kraichgau, Zabergäu, nimm Dir am besten 7-12 Tage Zeit.
    Tourentipp oder gar Guid bekommst bestimmt auch noch 😉

    Zerby
    ------------------------------------------------
    Ich kenne die Frage nicht, aber
    Motorradfahren ist definitiv die Antwort.

    • Gäste Informationen
    Hallo lieber Besucher, gefällt Dir das Thema, oder das Forum? Möchtest Du Teil dieser Gemeinschaft sein oder werden? Wenn ja, melde Dich bitte mit Deinen Benutzerdaten an. Solltest Du noch kein Benutzerkonto in unserem Forum besitzen, kannst Du Dir einen Benutzeraccount erstellen. Nach der Freischaltung (genaue Anweisungen erhälst Du per eMail), kannst Du das Forum nutzen. Das ForenTeam

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.