Beiträge von z_96635

    Moin...……..hier mein Feedback.


    Zu den Spiegeln hat Jochen schon was gesagt...……………..


    Ich finde diese Mumien Bandage am Krümmer grottenhäslich………...passt überhaupt nicht zum Rest des Mopeds.


    Gruß Peter

    Moin


    Alternativ geht auch......


    Karosserie Klebeband von 3M...………...schon oft angewendet, absolut super...keine Ablösung bei hohen Temperaturen.


    Spiegelklebeband von Würth...…………...ebenfalls super.

    Moin


    Einfach mal ein Gang zum freundlichen Händler zu den Jungs in die Werkstatt...…………………….


    Mit etwas schnöden Mammon für die Kaffeekasse drohen...………...und schon lüppt datt.



    Hat bei mir auch gefunzt; sogar bei Honda.


    Gruß Peter

    Harry
    Schau dich mal beim Lambda Tester um. Da kannst du ein wenig Analogtechnik lernen :)
    Das ist mindestens genauso interessant wie Buchsen einzupressen. Das schwierigste ist hier "nur" die gut durchdachte und anspruchsvolle Verspannung des Deckels :)


    Moin


    Ich vermute du hast dich nur unglücklich ausgedrückt Bernd...…………...


    Wenn du den Deckel.....verspannst.... hast du Müll produziert, dann ist mit Abdichten beim Einbau Nüsse...………….weil verzogen.


    Wichtig ist den Deckel verzugfrei aufzuspannen damit die Dichtflächen plan bleiben. Bin sicher das du das meintest, wollte also nicht << Klugkacken >>.


    Gruß Peter

    Moin


    Ich habe den Deckel auf einem Frästisch sauber ausgerichtet, exakt die Bohrungsmitte geholt (Innenzentrikator,Kantentaster) und dann ausgestochen.



    Anschließend Buchse auf MINIMALES Übermaß gedreht und unter Zuhilfenahme von Loctite vorsichtig eingepresst. Nach dem Einpressen noch mal mit der Reibahle in gleicher Aufspannung durch und danach Klebstoff 48 Stunden aushärten lassen.


    Korrektur..... Ich habe natürlich erst den Kleber aushärten lassen und dann die Bohrung aufgerieben. :smoker:

    feine sache ! halt uns bitte am laufenden wie's mit dem verschleiß an der rotgussbuchse aussieht.
    ich hab mir da n nadellager in den deckel geschlossert - da wär natürlich ein direkter vergleich interessant !


    ein kleiner tipp noch: setz innen und außen noch einen passenden wellendichtring - dann bleiben straßendreck und kettenfett draußen und der verschleiß minimiert sich nochmal ;)


    Da ich das ebenfalls schon gemacht habe kann ich dir mitteilen das das bei mir seit zwei Jahren funktioniert Daniel.


    Jahresfahrleistung so um die 3500 - 4500 Km. Buchse zeigt kaum merklichen Verschleiß.


    Gruß Peter

    Moin


    Ich könnte mir vorstellen das bei dem umgestrickten Cockpit mit " Vibrator Drehzahlmesser " die Verlegung der Züge nicht so optimal ist und dort etwas im Argen liegt.


    Nur ne Idee...…………...


    Jepp...…..Erster :happ2:


    Egal....Fakt ist er hat zielführende und materialschonende Lösungsansätze erhalten. :good3:

    @ Hans-Dieter
    Mit verarsche meinte ich nicht dich , sondern den Themenersteller.
    Das war ein Intro dass auf "ich pfeife auf euch Pfeifen" schliessen lässt,


    Das ist genau diese...…<< Tach, bin neu. Hoppla jetzt komm ich und brauch sofort Hilfe > >…….Mentalität über die ich mich hier schon des Öfteren ereifert habe. :hmm:


    Es wurde mir hier geraten das einfach zu ignorieren was ich ...bis auf diese Ausnahme... prinzipiell auch tue. :serledigt:

    Moin


    Am besten ab machen...……………………..nee,Scherz beiseite.


    Die Embleme vorsichtig erwärmen, mit einer dünnen Seele ( zB.Angelschnur ) zwischen Tank und Emblem quasi beides voneinander abschneiden.


    Danach Kleberreste entfernen...…...da der Tank eh lackiert werden soll mußt du da ja keine übertriebene Vorsicht walten lassen.

    Hallo
    Dankeschön erst mal. :thumbsup:
    Ich traue mir nicht zu den Motor auf zu machen.
    Da er gut läuft und nix klappert außer der Primärantieb im Leerlauf lasse ich erst mal alles wie es ist.
    Sonst geht nachher gar nix mehr :blush:
    Gruß Bernd

    Never touch a running System...……………….


    Du sollst schaffen und nicht am PC rumdaddeln. :clapping:


    Obwohl ne Sekretärin ständ mir auch gut zu Gesicht...………………..Dafür hab ich ne neue Putzfrau. Echt was zum Eier abschrecken das Atta Girl. :laugh1:

    :hmm: ………………………………….


    Ich glaube hier bricht gerade wieder ein alter >> Glaubenskrieg << los...……….. :happ2:


    Da halte ich mich raus...………………………………...


    Gruß Peter...…………….der mit den frisch kalibrierten...…………….