Beiträge von Andree

    Benzin im Öl wäre natürlich sehr schlecht :fie::fie:


    Die einfachste Methode das herauszufinden ist natürlich Öldeckel aufschrauben und am Einfüllstutzen schnuppern ob´s nach Sprit müffelt.

    Ursachen dafür sind ein defekter Benzinhahn und, selbstredend auch, miese Schwimmernadeln.

    Das habe ich gerade selber alles hinter mir ... einmal neuer Benzinhahn, bitte. Oder halt Rep - Kit. Ich hatte mich für erstere Variante entschieden.


    Wenn Du nicht weißt wie der Vorbesitzer das Möppi behandelt und gepflegt hat, würde ich Dir dringend raten Sie einer kompletten Kur zu unterziehen ( Ventile einstellen, Vergaserüberholung, etc. )


    Deine 11er wird´s dir mit Sicherheit danken :dance3:

    Hallo Bruno,


    die 11er hat zwei Ölablassschrauben, bitte beachten !!!

    Wenn Du nur eine Schraube geöffnet hast wurde nur ein Teil des Altöls abgelassen, d.h. , Du hast mit den 4 Litern Neuöl insgesamt zuviel Öl im Motor.


    Hast du das WHB von Kawa ?


    Die Angabe von 5 Litern auf dem Deckel bezieht sich auf die erforderliche Ölmenge wenn der Motor komplett trocken ist, z.B. nach einer Revision.

    Mein liebster HD 8)


    ... wie war das neulich noch ?

    ... " das bleibt die Garagenhure"...

    ... " nochmal das Spiel wie bei der Schwarz Roten wird es nicht geben"...


    :happ2::happ2::happ2:


    Ich hab den Whatsapp -Text noch im Original vorliegen:laugh1:


    Jedenfalls bin ich sehr gespannt was es diesmal wird und werde mich am Endergebnis erquicken

    Danke euch vielmals 8)


    Harry

    Es geht doch nichts über ne 11er, wenn auch andere hier anderer Meinung sind ;undwech;


    Viel Spaß Euch Beiden mit der Dicken.

    Das haben wir dann auch wieder festgestellt letzten Sonntag. Ein kleines Tourchen durch´s Bergische mit der Dicken hat soviel Spass gemacht ...

    und für Ulla ist die Soziushaltung auf der 11er eben das Non plus Ultra ( bedingt durch ihre Rückenprobleme ).

    Da war die ZRX keine Option wie ich anfänglich dachte. Hinzu kommt, das Ulla auch wieder selber fahren möchte und auf der 11er hat Sie sich immer am wohlsten gefühlt.


    Daniel

    Hehe - Glückwunsch zum Kauf ! jetzt kann ich wieder Hirnflöhe verteilen 8)


    Daniel, die Hirnflöhe hab ich auch ohne dich, glaube mir :laugh1:

    Gestern kam schon das erste Paket mit Umbauteilen an, außerdem war ich letzte Woche bereits beim Klaus Schmidt von ZEDBIKE .

    Liebe Gemeinde,


    nach nun mehrjähriger Abstinenz hatte ich ja im März meine 750er wieder zum Leben erweckt ... hatte ich ja hier kund getan.

    So weit, so gut.


    jetzt hat mich dann doch wieder der Teufel geritten und ich / wir haben uns auch wieder eine 1100er zugelegt 8)


    Der optische Pflegezustand ist ... na sagen wir mal, stark bedürftig.

    Technisch hat sie einen soliden Eindruck gemacht und der Preis war doch verlockend, fand ich. Somit wurde das gute Stück, Bj. `92 mit einer Laufleistung von 38500 dann gekauft.


    Beim ersten Ausritt vergangenen Sonntag mit meiner Frau hintendrauf hat sie sich sehr gut geschlagen, und uns wurde dann wieder bewusst, was wir die letzten Jahre echt vermisst haben :dance3::dance3::dance3:


    Hier dann mal die Vorstellung im "IST - ZUSTAND"

    ( leider miese Bildqualität )


    Zephyr 1100 Andree.jpg



    Der "SOLL - ZUSTAND" wird euch dann später hier auch noch gezeigt ( wenn er mal fertig ist )


    Den meisten hier dürfte klar sein dass sie NICHT so bleibt :laugh1:




    Gruß aus Leverkusen

    Andree:nummer1_1:

    Hi,


    wenn Du schreibst dass der Benzinhahn tröpfelt bei "Motor aus" stimmt da etwas nicht !

    In der "ON" Stellung darf da nix tröpfeln oder gar laufen und der Verbrauch von 8 L ist schon arg heftig.

    Mal den Öleinfülldeckel aufgemacht und geschnuppert ob´s im Motor nach Sprit riecht ?


    Ausgehen während der Fahrt ... würde da erst mal auf die Tankdeckelentlüftung tippen.

    Hallo Ralf,


    eine gute Entscheidung es in der Werkstatt vom Fachmann machen zu lassen.

    Wenn Du, wie bereits von Jochen und Hans-Dieter erwähnt, noch keine Erfahrung damit hast und es evtl. irgendwann mal selber machen willst, schaue erst einem erfahrenen Schrauber auf die Finger, bzw. arbeite unter Anleitung dabei mit.


    Gerade an der 750er ist das Entlüften der vorderen Bremssättel, bescheiden gesagt, etwas "kniffelig" ;kotzen;

    Ein wandernder Druckpunkt ist ein schlechter Begleiter auf der Strasse.



    Gruß aus Leverkusen

    Andree:nummer1_1:

    Hi Tom,


    schön wieder hier zu sein, gelle ?!

    Geht halt doch nicht so ganz ohne ;)


    Viel Spass hier weiterhin und mit der 11er



    Gruß aus Leverkusen

    Andree:nummer1_1:

    Hey Mac :good3:


    Na klar gibt´s uns noch ... Unkraut vergeht nicht, weisste doch.


    Mit Neuhof werde ich sehen was sich machen lässt, werde am Montag mal direkt meinem Chef auf den Nerv gehen wegen Urlaub.



    Gruß aus Leverkusen

    Andree :nummer1_1:

    Hallo Kinners,


    bevor jetzt erstaunte Fragen kommen a la " Häää .... Suzuki ? Du fährst doch ne Kawa":

    Der Pott war für ein Umbauprojekt an meiner ZRX gedacht. Da ich diese aber vor kurzen verkauft habe, liegt er nun hier herum und an der Zephyr macht der sich nicht so wirklich gut :fie:


    Also, zu den Fakten:

    Der ESD ist ein Slip-On Dämpfer in der Short Variante Edelstahl mit Carbonendstück. Natürlich mit E - Prüfzeichen und allen dazu gehörigen Teilen für den Anbau ( Verbindungsrohr, Federn usw. )

    Das gute Stück ist Nagelneu und hat 0 km gelaufen. Hatte ihn nur mal kurz an den Krümmer der ZRX dran gehalten um zu sehen was alles geändert werden müsste.

    Rechnung darüber ist natürlich auch vorhanden. Wird in der OVP verkauft.

    Evtl. hat ja hier jemand eine Bandit ( oder kennt jemanden der eine hat ) und sein Mopped damit aufhübschen möchte.



    Preis : 390 € VB


    Falls jemand freiwillig mehr zahlen möchte soll er sich keinen Zwang antun :dance3:


    Gruß aus Leverkusen

    Andree :nummer1_1:


    IMG_4184.JPGIMG_4181.JPGIMG_4180.JPGIMG_4183.JPGIMG_4185.JPGIMG_4179 (2).JPG

    Duke


    Ich hab´s ja versucht, aber ....


    ICH KANN HALT NICHT OHNE :music:


    @ Bulli


    Das mit Neuhof hab ich gelesen ... mal schauen was sich machen lässt ( ob ich da Urlaub nehmen kann für das WE )