Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 126.

Jahres-Treffen 2019: IG Zephyr: Neuhof!!!

Die kommenden Stammtisch-Termine :
KawasakiS NRW: 12. Januar 2019: 175. Stammtisch in "Lünen" !!!
Stammtisch OWL/NS: 26. Januar 2019: Griechen"Stammtisch" in Neustadt!!!

Guten Tag lieber Gast, um »Forum der IG Zephyr« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.</br> Benutze bitte dafür dasRegistrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Mittwoch, 2. Januar 2019, 12:16

Forenbeitrag von: »Z-master«

Lenker - ich komme nicht weiter!

mach das ganze doch nicht von Zügen/Kabeln/Schlächen abhängig - nimm den Lenker der DIR am besten in der Hand liegt und investiere in einen Maßangefertigten Stahlflex-Satz und einen etsprechenden Zugsatz. Kabel kann man mit Adapterstücken unter dem Tank verlängern - dann ist das auch keine große Sache und v.a. rückbaubar! und wen dich der rappel komplet packt: rechts ne schmale Schaltereinheit und einen schönen Kurzhubgriff. Grüße

Samstag, 29. Dezember 2018, 10:47

Forenbeitrag von: »Z-master«

Umbau auf Zr7 motor

mhhh - da ich den Umbau noch nicht selbst gemacht habe kann ich zu den Stecken nur wenig sagen.... meine Vermutung: der großteil wird passen aber irgendein detail wird wieder anders sein - wie immer. zur Zündung : Geberplatte ZR7vom Kurbelwellenadapter ZR7 trennen und durch die Geberplatte Zephyr ersetzten - anschließend mit möglichst wenig Verzug verschweißen Wie das genau mit der Positionierung ist müsste ich erst selbst prüfen - habe aber keinen ZR7 Motor

Donnerstag, 27. Dezember 2018, 21:37

Forenbeitrag von: »Z-master«

Umbau auf Zr7 motor

Hallo Cosmix! An deiner Stelle würde ich noch einen guten Vergaser der ZR7 nehmen - das Gesamtpaket ist optimal aufeinander abgestimmt! Wenn die Vergaser deienr Zephyr auch 100.000km gelaufen haben sind die eh ziemlich fertig und neue wären sowieso irgendwann fällig. Den Geber umzubauen ist arbeitstechnisch kein Thema - hier zu musst du die Positionen von Passstift auf der Kurbelwelle und der Nase für den Hallgeber vergleichen. dann etwas schweißarbeit und gut. Das ganze fordert aber schon etwas...

Mittwoch, 26. Dezember 2018, 15:26

Forenbeitrag von: »Z-master«

Lauflichtblinker

was passiert wenn du die Leerlaufdrehzahl mal auf 2000 raufdrehst und nochmal die Blinker/Bremse läuchten lässt? bei meiner 11er (mit 3-500 rpm Standgas ) funktionieren die Blinker hinten Tadellos aber die Vorderen blinken zwar ein-aus-ein ... aber im einzustand flackern sie drehzahlabhängig. Ab 1000 rpm blinken sie wie sie wollen. Liegt vllt. daran dass der Generator wohl auch mit Kohlen arbeitet und über eine Untersetzung angetrieben ist. Grüße

Dienstag, 25. Dezember 2018, 16:32

Forenbeitrag von: »Z-master«

Lauflichtblinker

Haben die Blinker ein separates Massekabel oder gehen die über Rahmenmasse? Hast du schon ein Lastunabhängiges Blinkrelais? mit der Lauflichtfunktion an sich dürfte das nix zu tun haben da die Elektronik dazu ja im Blinker sitzt und nicht eim Fahrzeugsteuergerät

Samstag, 22. Dezember 2018, 19:56

Forenbeitrag von: »Z-master«

RÜCKRUFAKTION "Z900" Bj. 2018

eine von dreien wird ja wohl die richitge sein

Samstag, 22. Dezember 2018, 18:43

Forenbeitrag von: »Z-master«

RÜCKRUFAKTION "Z900" Bj. 2018

Zitat von »Dirty Harry« aber da sind wir in der Minderheit und die Jungen wollen das alte Zeugs nicht mehr. VORSICHT HARRY!! - Nachwuchs liest mit!! Diese Diskiriminierung nehm ich dir persönlich ....

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 13:00

Forenbeitrag von: »Z-master«

Gewichtsreduzierung 750er

Moin Spartan! hast du an der Bedüsung bereits etwas geändert? Was für eine Auspuffanlage fährst du? Was fakt ist: die 750er reagiert sehr sensibel auf Änderungen am Ansaugtrakt. Was du definitiv nicht tun solltest: Den weißen Ansauggeräuschdämpfer entnehmen - die führt zu einem schlechten Motorlauf im unteren Drehzahlband! Was dafür hardwaretechnisch passt: der Luftfilterkastendeckel der 550er passt auf den Kasten der 750er - dieser hat eine wesentlich geradere Anströmung ohne den "Schnorchel" D...

Mittwoch, 19. Dezember 2018, 14:44

Forenbeitrag von: »Z-master«

Gewichtsreduzierung 750er

hab ich was negatives gesagt?? ich find's gut dass sich jemand an was dran traut und das ohne Rücksicht auf Finanzen durchzieht !

Dienstag, 18. Dezember 2018, 18:13

Forenbeitrag von: »Z-master«

Gewichtsreduzierung 750er

Endlich mal wieder ein Thread der sich mit der (für die meisten) komplett sinnfreien Verschwendung von finanziellen Ressourcen beschäftigt auf so was hab ich lange gehofft.... ich bin nicht der einzige total bekloppte hier Wie viel Gewicht spart eigentlich ein Wegfall der Airbox? Grüße

Sonntag, 25. November 2018, 22:04

Forenbeitrag von: »Z-master«

15.12.2018 - Stammtisch in München

Zitat von »Roadfux« ....Blut, ist eben dicker als Wasser....... KFFK?

Freitag, 19. Oktober 2018, 16:15

Forenbeitrag von: »Z-master«

Keine stabile Leerlaufdrehzahl einstellbar

Baue den Vergaser nochmal aus und entferne die Leerlaufdüsen. Wenn du mit Bremsenreiniger durch diese hindurchsprühst sollte ein satter Strahl rauskommen. wenn nicht - ersetz die Dinger! Die kosten nicht die Welt und die Korrosion auf dem MEessing welche den querschnitt und die Srömung ruiniert bekommt kein Ultraschall weg. Ansosnten noch mit Bremsenreiniger und Druckluft Prügern ob Alle Kanäle im Gaser frei sind. da gibt es ein paar die nicht auffalle naber auf Verschmutzung gar nicht gut reagi...

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 20:56

Forenbeitrag von: »Z-master«

Ventildeckeldichtung selber wechseln, Zephyr 550 Bj1995

@ HD: geh nicht immer von deiner Routine aus - unsereins hat das schon ein paar mal durch und kennt mittlerweile jede Schraube die man sich sparen kann trotzdem - ein Anfänger mit technischem Sachverstand schafft das mit Nachlesen genauso gut - ich schätze mal 2 bis 2,5 Stunden ohne Ventilspielprüfung.

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 20:53

Forenbeitrag von: »Z-master«

Fußrastenadapter, hat jemand Erfahrung?

ich würde es lassen. 1. sieht blöde aus - m.E. zumindest 2. Schalt- und Bremshebel passen nicht mehr so wie sie sollen 3. das Risiko mit den Dingern aufzusetzten wäre mir zu groß. Wie groß bit du denn? bis zu 1,80ist die 750er eigentlich relativ problemlos. Alternativ die Sitzbank etwas aufpolstern und notfalls ein etwas höherer Lenker Grüße von der Faltmoped-Fraktion

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 17:23

Forenbeitrag von: »Z-master«

2. Gang Getriebe kaputt?

in diesem Zuge würde ich auch die ganzen O-Ringe der Ölrohre im Motorinneren austauschen. die letzten die ich mal raus hatte waren schon ziemlich ausgehärtet. ansonsten ist Rainers Liste nichts mehr hinzuzufügen.

Mittwoch, 26. September 2018, 21:48

Forenbeitrag von: »Z-master«

Kupplungsstange bricht auf 750er wieder und wieder

meine Kupplung war eigentlich immer an der Grenze zum rutschen, nach dem Einbau der Flachis ist es dann eigentlich in jedem gang ab 7000rpm durchgerutscht. Verstärkte Federn habe ich mir gespart - erhöht nur die ohnehin relativ hohen Handkräfte (zu viele Bögen im Zug) mit der Turbo-Kupplung ist dann ruhe gewesen. meine hat zuvor auch 10W-40 Teilsynthetisch vertragen, war kein unterschied uzm mineralischen öl. Das wohl aber auch immer daran was für additive verwendet werden - manche vertägt die 7...

Mittwoch, 26. September 2018, 18:38

Forenbeitrag von: »Z-master«

Verbrauch von Ihr Mopped

ZX12R - dann geht das

Mittwoch, 26. September 2018, 18:36

Forenbeitrag von: »Z-master«

Kupplungsstange bricht auf 750er wieder und wieder

wenn du komplett tauschenn musst empfehle ich dir die Kupplung der GPZ 750 Turbo! Diese unterbindet bei Serienleistung das rutschen zu 100% (mit Mineralöl) und wird gern bei Leistungssteigerung verwendet! Diese Kupplung hat eine Stahl-/Reibscheibe mehr und paast p&p in den Korb der 750er-! Grüße

Montag, 24. September 2018, 19:07

Forenbeitrag von: »Z-master«

Frank Heine, herzlich willkommen...

erstmal willkommen hier - und geiles Moped! endlich mal einer der das Böse im inneren der 11er erkannt hat. Das Ding gibt's auch in flott!