Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 35.

Guten Tag lieber Gast, um »Forum der IG Zephyr« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.</br> Benutze bitte dafür dasRegistrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Samstag, 16. Februar 2019, 16:31

Forenbeitrag von: »Jürgen 173«

Tankrucksack: Umbau von "Riemen" auf "Magnet"

Moderne Magnet-Tankrucksäcke finde ich schon gut. Für meine Tochter habe ich auch so einen gekauft. Bei Louis, für unter 100 €. Alles bestens. Würde ich mir für die Zephyr auch kaufen. Aber ich habe halt schon die beiden Alten. Und ich mag nix wegschmeißen was noch nicht kaputt ist. (Ich war auch einer der Letzten die sich so einen Flachbildfernseher gekauft haben. Einfach weil der alte Röhrenkasten nicht kaputt gehen wollte) Mein Enduro Tankrucksach hat Riemen für den Lenkkopf und für unter den...

Mittwoch, 13. Februar 2019, 15:59

Forenbeitrag von: »Jürgen 173«

Tankrucksack: Umbau von "Riemen" auf "Magnet"

Hallo, ich habe noch zwei alte HARRO ELEFANTENBOY. Einen kleinen mit "schrägem" Unterteil für Endurotanks und einen "normalen" für normale Motorräder Keine Frage, es gibt neue Tankrucksäcke! Die können alles, oder zumindest vieles besser als so altes Geraffel. Aber ich habe halt die Dinger und finde sie sehr gut. Nur bei der Zephyr nervt das Gurtsystem. Vorne okay. Ist eh schon die moderne Version mit Clip zum einhängen statt ums Lenkkopflager wickeln. Aber hinten muss man die Gurte am Tank befe...

Mittwoch, 13. Februar 2019, 15:04

Forenbeitrag von: »Jürgen 173«

Tempolimit mit Schild „bei Nässe“: Wann gilt es?

Mir geht´s nicht am Arsch vorbei. Trotz > 35 Jahren Fahrpraxis merke ich oft, wie jetzt beim Thema Schneeflocke oder bei Nässe, dass es viele Verkehrsregeln gibt die ich so nicht kenne. Daher bin ich immer sehr dankbar wenn ich solche Tipps und Hinweise erhalte.

Mittwoch, 13. Februar 2019, 14:18

Forenbeitrag von: »Jürgen 173«

Fristen für den verpflichtenden Führerschein-Umtausch

Also mein grauer Schein sieht fast so aus wie am Tag der Ausstellung vor ca. 35 Jahren. Leider kann man das Ausstellungsdatum nicht mehr erkennen. Ich sehe noch fast so aus wie früher. Habe auch noch keine grauen Haare (nämlich gar keine mehr).

Dienstag, 12. Februar 2019, 15:05

Forenbeitrag von: »Jürgen 173«

Tempolimit mit Schild „bei Nässe“: Wann gilt es?

Danke für den Hinweis! Was viele auch nicht wissen (ich wusste es bis vor kurzem auch nicht): Das Zusatzschild mit der Schneeflocke unter einer Geschwindigkeitsbegrenzung (z.B.: 70) bedeutet NICHT, dass man nur bei Schnee die 70 km/h einhalten muss und bei trockener Straße schneller fahren darf. Quelle: Tempolimit mit Schneeflocken-Schild Jürgen

Freitag, 8. Februar 2019, 19:43

Forenbeitrag von: »Jürgen 173«

Welche Bremsbeläge für 750er C4

Mal eine Frage: Wer heute beim Kawahändler Original Bremsbeläge für eine (z.B: eine 750er von 1993) bestellt, bekommt er dann wirklich Beläge in der gleichen Zusammensetzung wie 1993? Wenn in der Zwischenzeit Materialien aus Umweltgründen getauscht wurden, oder vielleicht auch die Forschung heute andere Zusammensetzungen empfiehlt. Wirken sich diese Veränderungen (Verbesserungen?) nicht auch auf Originalteile aus? Ähnliches könnte ich mir auch bei Batterien und Reifen vorstellen. Aber wie anfang...

Donnerstag, 24. Januar 2019, 21:02

Forenbeitrag von: »Jürgen 173«

Fahrwerksoptimierung

Zitat von »Greywolf« Zitat von »Dirty Harry« Einige Italiener hatten das auch so, frage mich nur warum? Harry ……………..einige alte Ducatis Gab oder gibt es nicht auch Motorräder bei denen der erste Gang oben war und man zum Hochschalten runterschalten musste? Das hatte was mit "dem Fuß beim Hochschalten nicht unter den Hebel bringen zu müssen" zu tun. Wegen Gefahr bei entsprechender Schräglage. Kann das sein? Das mit der Rechtsschaltung.... da hatte ich mal was gelesen. Kann mich aber nicht mehr ...

Donnerstag, 24. Januar 2019, 20:50

Forenbeitrag von: »Jürgen 173«

Fahrwerksoptimierung

Zitat von »Roadfux« Zitat von »ZR750D« Zitat von »Roadfux« ca. 1700,- DM p. A. Das war der Preis für ne 50ger großschild Kann sein ! Im Alter verklärt sich leider vieles . Das mit den Preisen von früher ist so eine Sache. Ich hatte letztes Jahr beim Stöbern eine Lohnabrechnung aus meiner Lehrzeit gefunden. Auch eine alte MOTORRAD Zeitschrift mit HEIN GERICKE Werbung. Es ist knapp 40 Jahre später halt schwer einzuschätzen. Man bräuchte neben Kosten für Versicherungen und Reifen eben auch Infos ü...

Montag, 3. Dezember 2018, 15:18

Forenbeitrag von: »Jürgen 173«

Rothewald-Heber vom Louis

Zum Thema Umtausch könnte ich Geschichten schreiben…. ☹ Logisch: Wenn ein Artikel nicht den Vorstellungen entspricht dann schickt man ihn zurück. Die Frage ist nur: Was macht der Handel mit umgetauschter Ware? Die Zeilen gehen NICHT gegen den Umtausch des Hebers von Dirty Harry!! Ich hätte ihn an Deiner Stelle auch umgetauscht. Hab selber schon Dinge an Louis zurückgeschickt. Ich poste nur unter diesem Thread weil der ja eh erledigt ist, da der Heber ja verkauft ist. Ich hoffe es ist in Ordnung....

Sonntag, 2. Dezember 2018, 14:30

Forenbeitrag von: »Jürgen 173«

Anlasserfreilauf defekt, wie kann ich das beseitigen? Werkstatt will dafür 2.500€er ZR 750

Bei dem Thema fällt mit folgender Witz ein: Ein Gynäkologe ist seines Berufs überdrüssig, also sucht er einen neuen Job. Da er nachweislich sehr geschickt mit den Händen umgehen kann, beginnt er eine Ausbildung zum Automechaniker. Er ist mit Begeisterung dabei und wird bald zur praktischen Prüfung zugelassen. Die Prüfung läuft wie geschmiert und schließlich wird ihm das Ergebnis verkündet: Bestanden mit 150 %. Er glaubt, da liegt ein Fehler vor und fragt den Prüfer, ob das mit rechten Dingen zug...

Freitag, 30. November 2018, 14:56

Forenbeitrag von: »Jürgen 173«

Minihubbühne

Hallo, ich weiß nicht warum der Heber jetzt so schlecht gemacht wird. Viele Motorräder, um nicht zu sagen fast alle, (zumindest die aktuellen Modelle), haben keinen Hauptständer. Und ich finde, eine "Minihebebühne" wie vom Themenstarter anfangs erwähnt, sollte auch als Hauptständerersatz gesehen werden. Meine 750er steht sicher auf dem Teil. Zusätzlich kann ich Arbeiten am Vorderrad ausführen. Das wäre theoretisch auch mit dem Hauptständer zu machen, aber man müsste ein schweres Gewicht am Heck ...

Dienstag, 27. November 2018, 18:38

Forenbeitrag von: »Jürgen 173«

Tankemblem Zephyr 750 Position

Uiuiuiii, ist das kalt in der Garage. Nächstes Jahr kommt sie ins Wohnzimmer! Ca. 12 cm - 12,2 cm. Das gilt für die Abstände vom Tank(falz) bis zum Beginn der Schrift. Gemessen habe ich jeweils mit einem biegsamen Maßband. Habe es am Tankfalz eingehängt und gemessen. Also nicht "Luftlinie", sondern der tatsächliche Weg. Beispiel rechts vom Tank zum "i" in der Horizontalen, und von der Tankunterseite zur unteren Kante des Schriftzugs. Ich habe nicht das Wort "Kawasaki" als Messlinie verwendet son...

Dienstag, 27. November 2018, 17:50

Forenbeitrag von: »Jürgen 173«

Minihubbühne

Noch ein paar Bilder

Dienstag, 27. November 2018, 17:48

Forenbeitrag von: »Jürgen 173«

Minihubbühne

Hallo zusammen, ich habe heute nm mal meinen Heber erstmals an der Zephyr probiert. Nur aus Neugierde . Bisher hatte ich ihn nur für meine hauptständerlose KLX 250. Bei der kleinen Enduro sind es die Rahmenunterzüge die am nächsten am Boden sind. (Bodenfreiheit). Daher setze ich den Heber ohne Adapter an der Maschine an. Dank Gummierung der Heberplatte gibt es keine Probleme. Der Stand: Na ja. Wackelt schon, vor dem Radausbau sollten die Schrauben (Achsmuttern) schon mal gelöst sein. Würde man a...

Dienstag, 27. November 2018, 17:02

Forenbeitrag von: »Jürgen 173«

Tankemblem Zephyr 750 Position

Zitat von »Christoph« Hallo zusammen, hier ist meine erste Frage: habe meinen Zephyr 750 Tank lackieren lassen und möchte das original Kawasaki Emblem anbringen. Kann mir einer die Position (ca. Maße) zum aufkleben auf den Tank nennen? Vielen Dank, Christoph Hallo Christoph, wenn es dir hilft gehe ich runter und messe nach. Meine hatte nur einen Vorbesitzer. Ich gehe davon aus, dass alles im Originalzustand ist. Oder hast du die Maße schon? Grüße, Jürgen

Donnerstag, 22. November 2018, 16:06

Forenbeitrag von: »Jürgen 173«

Winter = Salz = Rost

Hallo, gib doch mal bei Google "felgen polieren tüv" ein. Es macht schon einen Unterschied ob man einen Seitendeckel poliert oder Felgen, Rahmen, Gabel.... Ich war mal bei einem TÜV Termin mit anwesend, bei dem ein Motorrad wegen polierter Teile (Rahmen und Felge) keinen TÜV bekommen hat. Begründung: Materialabtrieb. Der Fahrer hat sich aufgeregt weil es sich ja nur um eine entfernte Lackschicht im Bereich von wenigen 1000stel mm handeln kann. Das hat den Prüfer aber nicht interessiert weil der ...

Mittwoch, 21. November 2018, 17:11

Forenbeitrag von: »Jürgen 173«

Minihubbühne

Hallo, Ich habe einen vergleichbaren Heber von Rothewald https://www.louis.de/artikel/rothewald-s…8ad6b7f20105e6b Bin sehr zufrieden. Besonders für Motorräder ohne Hauptständer sehr empfehlenswert. Egal ob Ölwechsel, Reifenwechsel oder Kettenpflege. Ich verwende ihn sogar für unsere Autos zum Reifenwechseln. Durch die Gummiauflage verkratzt auch nix. Wackelig ist er nicht. Er ist im Gegensatz zu Hebern die an der Schwinge angesetzt werden auch ohne eine zweite Person anzuwenden. Bedienen tu ich ...

Freitag, 28. September 2018, 15:39

Forenbeitrag von: »Jürgen 173«

Welches Öl verwenden Sie und Verbrauch?

Habe meine von einem Händler gekauft. Es war frisches Öl drin, weiß nicht welches. Bin ca. 2000 km gefahren. Kein Verbrauch festzustellen.

Mittwoch, 19. September 2018, 18:14

Forenbeitrag von: »Jürgen 173«

Neuen Zündschlüssel machen lassen

Optimal wäre es, die Lage des Geschäfts würde es zulassen, bis zur Eingangstüre zu fahren. Dann könnte man vor Ort probieren ob es funktioniert und ggf. nacharbeiten lassen.