Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 159.

IG - Aktivitäten 2019: Jahrestreffen in Neuhof (28.-30.06.)!!! | Touren: Zytanien (20.07.2019)!!!

Die kommenden Stammtisch-Termine :
Bikes & Friends: 1. Juni 2019: Stammtisch in Bochum !!!
KawasakiS NRW: 8. Juni 2019: 180. Stammtisch in "Oberhausen" !!!

Guten Tag lieber Gast, um »Forum der IG Zephyr« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.</br> Benutze bitte dafür dasRegistrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Donnerstag, 23. Mai 2019, 17:05

Forenbeitrag von: »Z-master«

Leidiges Thema Geräusche. Steuerkette?

Der steuerkettenspanner hat seitlich eine kleine Schraube mit Schlüsselweite 10. Diese führt den Spannerpilz und sichert gegen herausrutschen nach vor oder verdrehung. unter dieser Schraube ist normalerweise ein Scheibe verbaut. fehlt diese Scheibe - passiert folgendes: Die Führungsschraube klemmt den Pilz fest, also hat der KEttenspanner keine funktion mehr. bitte nicht den fehler machen die Schraube bei eingebautem Spanner zu lösen.... der Pilz wird sich durch denDruck des keils verdrehen!

Mittwoch, 22. Mai 2019, 17:16

Forenbeitrag von: »Z-master«

TMR 32 Vergaser auf 750er

Colortune ist eine feine Sache für die einstellung des Leerlaufgemischs - jedoch nicht geeinget um die Gemischbildung im Fahrbetrieb zu überwachen. Wenn du wissen willst wie sich das Gemisch unter Last verhält kommst du um eine CO- oder Lambdamessung nicht rum. Je nachdem wie genau du es haben willst entweder im Sammler oder in jedem Krümmer. Nachteil der sammlermethode: es wird ein Mittelwert gemessen - hei´ßt also ein Zylinder ist zu mager , ein anderer zu fett und der Mittelwert passt gut.......

Montag, 20. Mai 2019, 22:04

Forenbeitrag von: »Z-master«

TMR 32 Vergaser auf 750er

die Trichter würde ich dir nicht empfehlen - auch das Sieb lässt schmutz durch. Ich würde es mit Einzelluftfiltern proberen. und gemacht ist noch nichts außer dass die Pilze auf die Zephyr angepasst wurden. in näherer Zukunft werden wir eine Lambda-Messfahrt als Eingangsmessung machen. Danach geht's ans abstimmen. WEnn du willst kann ich dich gern an den Erkenntnissen teilhaben lassen Grüße

Montag, 20. Mai 2019, 16:41

Forenbeitrag von: »Z-master«

TMR 32 Vergaser auf 750er

Leistungstechnisch bewirken die Dinger allein keine Wunder - das sollte dir klar sein! Das ist mehr vom Motor an sich abhängig. Das ansprechverhalten wird deutlich agressiver und direkter; im unteren Drehzahlbereich etwas heikel, oben raus richtig gut! auf jeden Fall kein Vergleich zu den oroginalen CVK's - aber auch bei denen kann man ja einiges machen! habe demnächst vor mit nem Kumpel die originalen CVK32 mit Einzelluftfilter zum laufen zu bringen.

Montag, 20. Mai 2019, 13:45

Forenbeitrag von: »Z-master«

TMR 32 Vergaser auf 750er

und - traust du dich an die Sache ran? wenn du das wirklich ernst meinst kann ich dir evtl. mit ein paar tipps weiterhelfen

Sonntag, 19. Mai 2019, 21:07

Forenbeitrag von: »Z-master«

Umbau auf Zr7 motor

klingt nach Steuerkette. weiß jemand wie der Kettenpanner der ZR7 aufgebaut ist ? ich weiß nur dass man den vor dem einsetzten irgendwie zurückstellen muss. muss man die arretierung wieder lösen?

Sonntag, 19. Mai 2019, 17:04

Forenbeitrag von: »Z-master«

TMR 32 Vergaser auf 750er

mit 2000€ wirst du nicht hinkommen. nur als Rechenbesipiels: TMR32: 1450€, Lufis: min. 150€, Gasgriff/Züge: ca. 120€, Ansauggummis: 100€, Benzinhahn: ab 100€, Kleinzeugs für die Entlüftung: ca. 70€ und nicht zu vergessen - Abstimmaterial! Hauptdüse 3,50€, Leerlaufdüse 7,50€, Leerlaufluftdüse: 6€, Nadeldüse: 18€, Düsennadel 15€ - und nicht vergessen das mal vier zu nehmen hab da mal wo ein Bild gefunden - so kann das dann aussehen index.php?page=Attachment&attachmentID=8379

Samstag, 18. Mai 2019, 12:05

Forenbeitrag von: »Z-master«

TMR 32 Vergaser auf 750er

Trichter sind mit vorischt zu genießen - entweder nur mit Flammsieb & schaumstofffilter oder lieber gar nicht! Ohne Flammsieb kannst du dir gern mal die Karre anzünden Der TMR patscht ganz gern mal zum Einlass raus .... Nimm die Einzellufis da musst du aber tiefgreifende Modifikationen vornehmen - oder eben Originalkasten Die RS-Vergaser schenken sich vom ansprechvehalten eigentlich nix mit den TMR, haben jedoch 2 Nachteile: sie sind nur Gelitgelagert - was deutlich höhere Handkräfte nach sich z...

Freitag, 17. Mai 2019, 16:49

Forenbeitrag von: »Z-master«

TMR 32 Vergaser auf 750er

ist die Fa. ZED-Bike nicht Klaus Schmid? Und dass du eine Summer in dieser Höhe im vorraus zahlen musst ist klar - zumal es sich bei den TMR's für die 750er ja um eine Sonderanfertigung handelt - zumindest laut Dr.M. Willst du die Gaser mit Tricher, Einzellufis oder Kasten verbauen? Trichter geht relativ einfach, Kasten mit entsprechenden adaptern ebenso. Falls du einzelluftfilter fahren willst wird's schwierig - die originalen Gaserabstände lassen in der Breite nicht genug Luft und es ist nicht...

Montag, 13. Mai 2019, 21:03

Forenbeitrag von: »Z-master«

Die "ungleichen" Schwestern

hast du davon evtl. ein paar Detailfotos? überlege an so was für meine 11er

Sonntag, 12. Mai 2019, 11:14

Forenbeitrag von: »Z-master«

Die "ungleichen" Schwestern

jetzt muss ich doch mal fragen - was hat denn der Kollege heir für eine Hinterradabdeckung hinten auf der 750er? passt das auch noch mit nem 180er? Grüße

Sonntag, 5. Mai 2019, 18:02

Forenbeitrag von: »Z-master«

[750er] Ritzeldeckel mit Nadellager

Habe hier noch einen Ritzeldeckel mit Nadellagerung der Schaltwelle übrig - habe diesen mal vorpoliert. Der Deckel kann ohne Änderung anstatt des Orignalen montiert werden; die Schaltwelle läuft dann in einem maßgefertigten Innenring aus hochfestem Aluminium. Losbrechmoment und Reibung beim Schaltvorgang sind deutlich reduziert, Das Spiel im Schaltmechanismus wird reduziert. Das Nadellager an sich ist Abgedichtet, zusätzlich wurden außen auf beiden Seiten noch Wellendichtringe gegen groben Schmu...

Dienstag, 23. April 2019, 22:05

Forenbeitrag von: »Z-master«

Krumbach 2019 - d a s Treffen von Süd-Ost mit DirtyHarry und Konsorten -, Samstag 27.4.2019

bei Regen bekennender dosenpilot Einzellufis und Regen mögen sich bekanntermaßen nicht so gern

Sonntag, 7. April 2019, 09:36

Forenbeitrag von: »Z-master«

Kraftstoffleitung verbindung zwischen den Vergaser

deswegen ja die haben das gehäuse trennen schon mal gemacht ubd faben auch bezugsquellen für die o ringe. das muss irgend so ein sondermaß sein

Samstag, 6. April 2019, 22:14

Forenbeitrag von: »Z-master«

Kraftstoffleitung verbindung zwischen den Vergaser

Bezüglich deines Problems wendest du dich am besten bei "Hans-Dieter" oder "Team Green" - die beiden haben mit am meisten Erfahrung in der Überholung der originalvergaser! Grüße

Mittwoch, 27. März 2019, 20:52

Forenbeitrag von: »Z-master«

Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht

so ein Bloödsinn .... wieder ein Schritt weiter Richtung des vereinheitlichten Überwachungsstaats

Sonntag, 17. März 2019, 21:17

Forenbeitrag von: »Z-master«

Drachenfest

6.4.2019 - Drachenfest Kawasaki Auer - Altwasserstraße 8c, 83043 Bad Aibling - ab 10.00 Wer ist dabei - bitte kurze Meldung

Dienstag, 12. März 2019, 18:44

Forenbeitrag von: »Z-master«

Bundesrat kippt TÜV-Monopol...

hilft auch nix ... dann sind sie nur schneller beim eintragen

Dienstag, 12. März 2019, 17:20

Forenbeitrag von: »Z-master«

Bundesrat kippt TÜV-Monopol...

Endlich - dann hat der gute TÜVi jetzt ja mehr zeit sich über meine Flausen im hirn gedanken zu machen... und glaubt mir, da kann es ganz schon flausig sein