Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Jahres-Treffen 2018: Weitere Treffen: Z-Treffen in Oyten!!!
Jahres-Treffen 2019: IG Zephyr: Neuhof!!!


Die kommenden Stammtisch-Termine :
Stammtisch OWL/NS: 21. Juli 2018 - 13 Uhr: Stammtischtreffen in Martfeld !!!
KawasakiS NRW 11. August 2018: 170. Stammtisch in "folgt" !!!
Bikes & Friends: 12. August 2018: Stammtisch in Hattingen !!!
Bergisches Land: 25. August 2018: Stammtisch in Jüchen - bei POLO & mit Jupi !!!

Guten Tag lieber Gast, um »Forum der IG Zephyr« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.</br> Benutze bitte dafür dasRegistrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Freitag, 29. Juni 2018, 16:47

Forenbeitrag von: »Hans-Dieter«

Biete Zephyr 550 zum herrichten oder als Ersatzteilespender

Mensch Wolle, du weißt doch wie das in der ZRX IG abläuft. Mach's doch hier genauso

Montag, 11. Juni 2018, 17:01

Forenbeitrag von: »Hans-Dieter«

Ventiltrieb

Die Membrane in deinem Tankdeckel ist verklebt und verhindert dir die Belüftung des Tanks.es entsteht ein Vakuum,sobald der Deckel geöffnet wird, läuft der Sprit wieder. Hier steht was du tun musst....301 Moved Permanently

Mittwoch, 6. Juni 2018, 15:51

Forenbeitrag von: »Hans-Dieter«

Tank-Bezugsquelle für den Ernstfall?

Hi, Ich will dich nicht desillusionieren, einen guten Tank zu finden ist sehr schwer. Eine Beule im Tank ist kein Problem, Rost im Tank schon. Erst setzt er den Benzinhahn ausser Kraft, dann gebendie Vergaser auf und...und... Also Tank sanieren und weiter Spass haben ... Ich kann mit gutem Gewissen Andy Weiß empfehlen....Beule im Tank? Rost im Tank? - Linkliste

Freitag, 29. Dezember 2017, 10:39

Forenbeitrag von: »Hans-Dieter«

Zman, herzlich willkommen...

Super,dann richte den Leuten meine Grüße aus. Für mich nur für einen Kaffee zu weit. Habe es noch nicht geschafft mal live bei den Gpzlern vorbei zu kommen.

Sonntag, 17. September 2017, 21:22

Forenbeitrag von: »Hans-Dieter«

Kupplung

Ja und eine hakende und klemmende Kupplung kommt oft davon, dass Dreck und Abrieb von der kette sich in die Führung der Stange ein arbeitet und diese blockiert, vor allem wenn der Motor warm wird. Etwas Reiniger und die Stange abziehen hilft sehr. Nur ein einfacher Tipp.

Sonntag, 17. September 2017, 20:57

Forenbeitrag von: »Hans-Dieter«

Kupplung

Das hört sich nach einem guten Plan an. Einen Motor auf vollsynthesisches Öl umzustellen ist nur sinnvoll wenn er noch sehr jung ist. Ich habe meine Maschine bei 26tkm umgestellt und es hat funktioniert 3xklopf auf Holz. Mit Motor meinte ich kupplung. DIRTY Harry hat einen guten Tip gegeben, bei der Zrx habe ich das Problem auch des öfteren gehabt

Freitag, 15. September 2017, 19:42

Forenbeitrag von: »Hans-Dieter«

Kupplung

Hallo, Wenn die Kupplung offen ist, prüfe auch mal das Spiel des Korbes. Hier am Beispiel der 750er.https://www.youtube.com/watch?v=FVMPK5ntelM Die Elfer ist das anders gebaut, aber auch da verschleißen die Federn. Ob Originalteile oder Zubehör ist immer eine Glaubensfrage, siehe Öl Ich hatte das Pech an 2 Maschinen mit Lucas Belägen mehrfach gegen das Rutschen nachzubessern. Verstärkte Federn und Unterlegscheiben brachten endlich den ersehnten Kraftschluss. Thema Öl. Ich fahre vollsynthetisch 1...

Montag, 11. September 2017, 15:22

Forenbeitrag von: »Hans-Dieter«

Kettenkit ZR750C

Sorry aber eine 550er habe ich noch nie geschraubt. Von daher ist meine Datenbasis eher weniger wie gar nix. Andere Frage was sollen denn V4A Muttern auf dem Kettenrad bringen? Nimm doch die originalen

Montag, 11. September 2017, 08:59

Forenbeitrag von: »Hans-Dieter«

Kettenkit ZR750C

Hi, wenn Du die Radlager wechselst auch bitte die Staubkappen mit wechseln. Sind Pfennigartikel, wenn man weiß wo...... ich bestelle hier: 301 Moved Permanently Gib einfach die Bezeichnungen in das Suchfeld ein und Du hast es. Beim Schwingenlager habe ich noch keine Alternative zu Original gefunden. Aber Es ist wie Dirty Harry sagt. Hast Du das Rad ausgebaut und die Stoßdämpfer entfernt. Fühle mal mit einem Finger vorne zwischen Rahmen und Schwinge. Mit der anderen Hand ziehst du die Schwinge na...

Donnerstag, 31. August 2017, 13:52

Forenbeitrag von: »Hans-Dieter«

Motorrad Jeans

Tja Leute wir leben im 21ten Jahrhundert Was früher galt, muss heute nicht mehr gelten. In meiner ultimativen Werkstattschutzkleidung mache ich auch immer die Probefahrt um z Bsp Vergaser zu testen. T Shirt Shorts , Helm und ohne Brille. Wenn du zuviel siehst, kannst Du dich nicht auf den Motor konzentrieren Ansonsten habe ich Lehrgeld bezahlt und fahre immer mit Ausrüstung.

Mittwoch, 30. August 2017, 09:06

Forenbeitrag von: »Hans-Dieter«

Kupplungsstange bricht auf 750er wieder und wieder

Hallo Spartan, das Problem ist wie du den Druckpilz der Kupplung einfädelst. Kurzbeschreibung: Du steht über dem Moped, ziehst die Welle ca 5-10 mm heraus und drehst den Hebel ( wo der Zug eingehängt wird auf die 2 Uhr Position, dann ohne Druck und Kraft drehst Du auf die 5 Uhr Position, dann sollte die Welle sich im Druckpilzkopf befinden. Testen kannst Du das indem du an der Welle ziehst, bewegt sie sich nach oben ; wiederhole die Prozedur. Sitzt die Aufnahme der Welle nicht an der vorgesehene...

Mittwoch, 30. August 2017, 08:50

Forenbeitrag von: »Hans-Dieter«

Motorrad Jeans

Hi, ich fahre die Vanucci Cordura Jeans. Bei etwas wärmeren Wetter und weil es auf der Zephyr cool ausschaut fahre ich diese in Verbindung mit einer Lederjacke von Rev it. Relativ Luftig, durch die Kevlareinsätze jedoch nicht zu luftig. Protektoren sind kaum spürbar und sitzen am Knie perfekt ( Körpergröße 190 cm). Habe an der Hüfte See-soft Protektoren nachgerüstet. Thema Sicherheit: gibt es nichts zu bemängeln. Relativ neuer Test aus Motorradonline hat mich überzeugt, dass die "Jeans" manchem ...

Mittwoch, 2. August 2017, 08:49

Forenbeitrag von: »Hans-Dieter«

29.09.-01.10.2017 !!! -> 2. IG-Treffen für 2017 !

Im Gasthaus wurde ein Zimmer frei. Bin leider raus.

Dienstag, 27. Juni 2017, 17:56

Forenbeitrag von: »Hans-Dieter«

Mal wieder eine Klickende/Tickende Zephyr 1100

Also entweder Lima kettenspanerr,oder ein erlahmender Steuerkettenspanner. Setz dich doch mal mit den Rosenheimern in Verbindung, das sind Elfer Spezln (Z-Master)

Freitag, 10. März 2017, 08:16

Forenbeitrag von: »Hans-Dieter«

Leistungsoptimierung 750er

Hallo Spartan, Dr.M ist vor ein paar Jahren, leider viel zu früh, verstorben. So wirst Du also keine Antwort auf deine Frage mehr erhalten. Seine beiden Maschinen sind irgendwo unter gekommen. Wer sie nun besitzt weiß ich nicht.

Samstag, 19. November 2016, 21:19

Forenbeitrag von: »Hans-Dieter«

metallikart, herzlich willkommen...

Mensch Christian, da hast Du dich aber eine lange Zeit sehr rar gemacht. Schön, dass Du wieder da bist und vor allem noch deine Elfer fährst!

Mittwoch, 16. November 2016, 19:33

Forenbeitrag von: »Hans-Dieter«

Felgenverbreiterung von Firma Deget

wie war das....nur wer selber leckt, weiß wie es wirklich schmeckt Also Harry dann fahre mal ne anständige Elfer

Dienstag, 15. November 2016, 18:58

Forenbeitrag von: »Hans-Dieter«

Felgenverbreiterung von Firma Deget

Dino hat sich das Paket auch aufdrehen lassen; 3,75 vorne und hatte richtig Probleme das legalisiert zu bekommen. Bei modernen Bikes at sich 3,5 auf 120/70 durchgesetzt. Also wenn eine Verbreiterung dann auf 3,5. Aber wie gesagt schwierig mit TÜV. Durch die 3.0 wird der Reifen sehr spitz, Kawasaki wird sich davon Handlingsvorteile versprochen haben. Ich fahre 3,5x 17 und 5,5 x 17 auf Wiwo und kann mich über mangelndes Handling nicht beschweren. Wer braucht schon ein 18 Zoll Vorderrad

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 10:18

Forenbeitrag von: »Hans-Dieter«

Motor springt mit 20-30 Sekunden Verzögerung erst an, in der Zeit tut sich nichts, kein Klicken, kein Anlasser

Ja klar, dein Lenkerschalter ist korodiert. Baue ihn auseinander und entferne den Grünspan sowie pflege die Kontakte mit Kontaktspray. Dann klappt es auch wieder. Des weiteren schau dir mal die Pole der Batterie an. Grünspan? Säubern zusammenschrauben und erst dann Polfett aufbringen. Der nächste Punkt ist das Anlasserrelais in Fahrtichtung gesehen links unter dem Seitendeckel. Da gibt es auch Kontakte die der Zuwendung bedürfen. Unsere Mopeds sind halt älter und da muss man schon mal ran.