Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 90.

Jahres-Treffen 2019: IG Zephyr: Neuhof!!!

Die kommenden Stammtisch-Termine :
Bergisches Land: 21. Oktober 2018: Stammtisch im "Clubhaus" !!!
KawasakiS NRW: 10. November 2018: 173. ( & Weihnachts-) Stammtisch in "Duisburg-Friemersheim" !!!
Bikes & Friends: 11. November 2018: Stammtisch in Hattingen !!!

Guten Tag lieber Gast, um »Forum der IG Zephyr« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.</br> Benutze bitte dafür dasRegistrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Montag, 15. Oktober 2018, 19:34

Forenbeitrag von: »FrankB«

Zephyr 1100 Modell

? ? ?

Montag, 8. Oktober 2018, 13:35

Forenbeitrag von: »FrankB«

Ventildeckeldichtung selber wechseln, Zephyr 550 Bj1995

Zitat von »Biker0104« Das wäre ja ganz was neues, das in einem Forum jemand wegen Aussagen zur Haftung gezwungen Schön wär's - nicht ganz genau so, aber nach meinem Kenntnisstand hat es da mal eine (rechtliche) Streitigkeit zwischen einem Zephyrfahrer dem von einem Forenkollegen geholfen wurde und eben diesem geschätzten Kollegen gegeben. Vielleicht mag sich letzterer ja dazu äußern. Aber aus dieser in einem Schwesterforum diskutieren Geschichte schien es mir naheliegend auf solche möglichen Be...

Sonntag, 7. Oktober 2018, 20:08

Forenbeitrag von: »FrankB«

Ventildeckeldichtung selber wechseln, Zephyr 550 Bj1995

Doch, dass haben hier mit Sicherheit schon einige! - Sonst könnten Sie nicht wie z.B. oben H-D guten Gewissens eine Empfehlung für eine ordentliche Anleitung geben. Ob sich hier jemand aber bereit erklärt eine Haftung Dir gegenüber zu übernehmen, falls sie / er sich z.B. vertippt und Du dich nachher auf eine falsche wiedergegebene Drehmoment-Angabe berufst steht auf einem anderen Blatt...

Dienstag, 25. September 2018, 20:19

Forenbeitrag von: »FrankB«

Mein Winterprojekt meine ZR550 verschönern.... Bitte um Tipps

Zitat von »msrx111« Noch was? JA - Öl ablassen, damit der Ölkühler abgebaut werden kann. Und zum rein- und rauswuchten einen zweiten Mann parat haben! Zitat von »msrx111« Wenn ich es dann nicht mehr zusammenkriege, würdest du gegen Spritgeld gucken kommen. Ja, aber ein Pott Kaffee und ein Teilchen tun´s auch... Was das Saubermachen / Lackieren betrifft sollte da auch dein Stiefsohn Rat wissen wenn er es gelernt hat...?

Dienstag, 25. September 2018, 18:00

Forenbeitrag von: »FrankB«

Mein Winterprojekt meine ZR550 verschönern.... Bitte um Tipps

Zitat von »msrx111« Ach ja und einen werde ich sicher nicht um Hilfe bitten, aber das wisst ihr ja sicher noch..... Frisch mal mein Gedächtnis auf...? Also Motor raus ist nicht wirklich Hexenwerk - und wenn eh das Kettenkit dran und zum Lackieren alles an Anbauteilen ab ist, kann man das bei der Gelegenheit machen? Ich weiß nicht ob Du Gelegenheit hast Dein Mopped auf einem Hänger zu transportieren? Dann könnten wir das hier machen - Du baust soweit schonmal alles ab, kommst mit Fahgestell und ...

Sonntag, 16. September 2018, 17:53

Forenbeitrag von: »FrankB«

2. Gang Getriebe kaputt?

Klingt nach der "klassischen" 11er-Krankheit: Schaltgabel verbogen. Und leider NEIN, da lässt sich dann nichts justieren...

Dienstag, 28. August 2018, 19:56

Forenbeitrag von: »FrankB«

Anzahl zugelassener Zephyren in Deutschland

Zitat von »Roadfux« Auch mit Brille, schwer zu Entziffern Du weist schon wie man die Bildschirmanzeige groß "zieht"...?

Freitag, 17. August 2018, 16:33

Forenbeitrag von: »FrankB«

Sitzbank

Warum eine komplette Bank und nicht einen Austausch-Bezug? Wenn Dein MFK so "anspruchsvoll" ist würde ich ihn mal nach einer Bezugsquelle fragen! - Manche Teile gibt es eben irgendwann nicht mehr einfach so zu kaufen, dass sollte ja wohl eingängig sein? Bestennfalls hilft ein Sattler, der den Bezug originalgetreu nachfertigt.

Donnerstag, 16. August 2018, 12:20

Forenbeitrag von: »FrankB«

[VERKAUFT] - Biete Zephyr 1100 - TÜV Neu bis 2020

Der Link taucht nix - da muss man erst einen Test machen um auf die eigentliche Seite zu kommen...! ("Ups, bist Du ein Mensch?")

Dienstag, 14. August 2018, 17:46

Forenbeitrag von: »FrankB«

Drosselug der 550

Zitat von »Dirty Harry« das ist ja schon Serienstreuung Deswegen meine Beschreibung zum Vorgehen oben - der versicherungs-/führerscheinbegrenzungskram ist insoweit nämlich wirlich non-sens-e...

Mittwoch, 8. August 2018, 19:52

Forenbeitrag von: »FrankB«

Zephyr550 Baujahr 92

Es hat auch niemand etwas gegen den Verkauf, es ist aber immer gerne gesehen wenn sich jemand zunächst mal vorstellt. Immerhin bietet das Forum dafür extra einen Thread und für potentielle Kaufinteressenten ist das auch eine vertrauensbildende Massnahme.... Bilder einstellen sollte auch selbstverständlich sein - und Whatsapp hat noch nicht jeder...

Freitag, 3. August 2018, 07:05

Forenbeitrag von: »FrankB«

Gepäckträger der 750 an der 550

Was für ein Bügel - der Soziushaltegriff hat nichts mit dem Gepäckträger zu tun. Die originalen Träger werden von unten an den Rahmen geschraubt, in den vier Aufnahmen wo ab Werk die Haken für Zurrgurte sitzen. 550er und 750er sind da aber tatsächlich nicht kompatibel weil die Rahmen unterschiedlich breit und lang sind.

Montag, 30. Juli 2018, 17:21

Forenbeitrag von: »FrankB«

Drosselug der 550

1. Zum freundlichen Kawahändler fahren. 2. Ein nettes Gespräch führen. 3. Spende in die Kaffekasse tätigen. 4. Bescheinigung über den ordnungsgemäßen Einbau der Drosselung auf 48PS mitnehmen. 5. Eintragen lassen. 6. Spass haben!

Freitag, 20. Juli 2018, 12:39

Forenbeitrag von: »FrankB«

Sozius Fußrasten Zephyr 750

Wir hatten an der 750er ein originales KAWA-Trägersystem mit Koffern, der Unterschied dürfte gering sein. Wenn Deine Frau ähnlich (un-)sportlich ist wie meine gibt´s im wesentlichen zwei Techniken zum Aufsteigen: a) Du stellst Dich so, dass Du möglichst dicht am Tank bist und die Maschine so gerade hälst, dann kann sie dort über die Sitzbank steigen wo sie niedriger ist, nämlich am vorderne Ende. Dann hinsetzen und nach hinten auf den Soziausplatz rutschen - dann kannst Du dich setzen. b) Wenn d...

Freitag, 20. Juli 2018, 07:39

Forenbeitrag von: »FrankB«

Scotoiler

"An den Stellen" kann nicht sein - werksmäßig ist NUR am ersten Vergaser Unterdruck für die Steuerung des Benzinhahns angenommen. Da sollte man auch nicht mit einem T-Stück abzweigen, sondern den nächsten nehmen.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 20:11

Forenbeitrag von: »FrankB«

Kabel/Schlauch/oder Wellenführung an der Schwinge 750er

Ich nehme mal an dass Du Innenseite meinst, nicht Unterseite (nicht Befestigungspunkt-bezogen, sondern "Wirk"-Richtung). Da sollten normalerweise die Überlaufschläuche drin hängen, damit ggfs überlaufender Sprit nicht VOR dem Hinterrad landet.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 19:30

Forenbeitrag von: »FrankB«

Was bedeutet auf meiner Gabel K130

Eine genauere Antwort als die von Luzi gibbet nich...!

Sonntag, 15. Juli 2018, 14:12

Forenbeitrag von: »FrankB«

Scotoiler

Mal noch was am Rande: BERICHTIGE BITTE MAL DEIN PROFIL! Das heisst ZEPHYR und nicht: Zyhphir

Sonntag, 15. Juli 2018, 07:50

Forenbeitrag von: »FrankB«

Scotoiler

Laut Profil hast DU zwei Moppeds - ich gehe mal davon aus, dass Du hier für die Zephyr fragst...?! Suchst Du eine Entscheidungshilfe wo Du das Ding hinbaust oder schwebt Dir ein bestimmter Punkt vor und Du willst wissen wie man dort montiert? (Rahmenrohr, Fach unter dem Bürzel, etc.) Danach richtet sich dann auch die Verlegung der Leitung(en).Den Unterdruck nimmt man an einem der Vergaser da ab, wo sonst zum Einstellen der Unterdruck gemessen wird, also einen der schwarzen Gummimüppel abziehen u...

Mittwoch, 6. Juni 2018, 17:12

Forenbeitrag von: »FrankB«

Z 1000 Baujahr 1977

Auch wenn sie in Deutschland ist: Deutschland ist nicht klein, da können zwischen Wohnort und Standort der Maschine immer noch fast 1000KM liegen...