Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-17 von insgesamt 17.

Guten Tag lieber Gast, um »Forum der IG Zephyr« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.</br> Benutze bitte dafür dasRegistrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Sonntag, 26. März 2017, 19:11

Forenbeitrag von: »Zephyr1100«

Läuft nicht rund läßt sich schlecht starten

Ist das Problem jetzt gelöst? was war es denn?

Samstag, 25. März 2017, 17:56

Forenbeitrag von: »Zephyr1100«

Remus 4in1 ausgebrannt :-(

So, der Typ 300 ist jetzt drauf. Ist ein Remus Grand Prix. Der passte auf meinen Vorschalldämpfer und darf auch so montiert werden . Die Halterung habe ich auch hingefrimelt...Jetzt hat sie einen schönen, erträglichen Sound. Ich bin Zufrieden und der Frühling kann kommen

Dienstag, 21. März 2017, 18:49

Forenbeitrag von: »Zephyr1100«

Was sind das für Teile?

Danke Reiner . Dann schau ich mal nach Schrauben. Was der wohl für Gründe für die Demontage hatte...Gewichtsersparnis? Der Hauptständer ist leider auch ab. Den kann ich nicht dran machen, da fehlt der linke Schalldämpfer als Anschlag, gibt’s da ne andere Lösung?

Dienstag, 21. März 2017, 18:44

Forenbeitrag von: »Zephyr1100«

Kupplungszug Gaszug Empfehlung

Ich habe mir jetzt neue Gaszüge (öffner+schliesser) aus dem Zubehör in der Bucht geholt und eingebaut. Die Qualität sah erst mal sehr gut aus. Mit Teflonspray geflutet sollte das lange halten. Kostenpunkt: 50€. Die Länge war für meinen Superbikelenker gut ausreichend , ja, hat sogar noch Luft....

Dienstag, 21. März 2017, 18:33

Forenbeitrag von: »Zephyr1100«

Was sind das für Teile?

Der Vorbesitzer hat mir eine Kiste mit Teilen die er demontiert hat, mitgegeben. Darunter die Teile auf dem Bild. Diese konnte ich auch in der Explosionszeichnung finden, aber nicht wirklich zuordnen. Irgenwo hinten unter der Sitzbank? Denke, ihr wisst das besser und schneller.....

Sonntag, 19. März 2017, 17:03

Forenbeitrag von: »Zephyr1100«

Remus 4in1 ausgebrannt :-(

Habe in der Bucht einen passenden bekommen. War nicht so einfach mit 75mm Anschluss...und E-Prüfzeichen. Musste aber feststellen, dass der alte Auspuffendtopf auch in der Länge gekürzt wurde. D.h. meine Halterung passt auch nicht mehr. Keine Ahnung wo ich so was noch her bekomme. Hat einer von euch noch so was rum liegen? Ist keine Schelle sondern eine Art Bügel mit 2 Löchern am Topf...passt wahrscheinlich auf alle Remus/Zephyr Kombinationen

Samstag, 18. März 2017, 16:26

Forenbeitrag von: »Zephyr1100«

Remus 4in1 ausgebrannt :-(

So, jetzt wirds aufgelöst. So hat's sich's auch angehört. Der Vorschalldämpfer sieht aber OK aus, oder? Da war nix ausgebrannt, höchstens der Vorbesitzer :-)

Samstag, 18. März 2017, 16:02

Forenbeitrag von: »Zephyr1100«

Remus 4in1 ausgebrannt :-(

Ok, ich gehe jetzt mal in die Garage und bau den runter....zum an-oder durchschauen :-) Mit was stopft man denn den Vorschalldämpfer nach?

Samstag, 18. März 2017, 11:59

Forenbeitrag von: »Zephyr1100«

Remus 4in1 ausgebrannt :-(

Wie die Überschrift schon besagt ist meine Remus Innovation Typ 105 ausgebrannt. Sie ist fürchterlich laut, auch beim Gas zurücknehmen macht sie mächtig Terror. Ist mir etwas zu heftig auf die Dauer. Kann auch, egal mit welcher Drehzahl, nicht mehr wirklich leise fahren. In der Bucht habe ich zwei, drei passende Endtöpfe gefunden, bin mir aber nicht sicher ob der Vorschalldämpfer auch am Ar... ist, den kriege ich nicht mehr. Die originale wieder drauf zu machen kann ich mich auch noch nicht wirk...

Samstag, 11. März 2017, 17:37

Forenbeitrag von: »Zephyr1100«

Läuft nicht rund läßt sich schlecht starten

Hallo Frank, da würde ich doch glatt erst mal auf die Vergaser tippen. Oder einer der Ansaugbrücken. Auf jeden Fall würde ich die Vergaserbatterie mal demontieren und alles begutachten. Wann wurde dann da das letzte mal was dran gemacht, bzw. syncronisiert? Könnte auch eine defekte Dichtung am Vergaser sein, ebenso Schwimmer..... Da gibts viele Verdächtige.....

Mittwoch, 8. März 2017, 19:27

Forenbeitrag von: »Zephyr1100«

Gehäusematerial Instrumente

Hallo, habe gleich meine erste Frage an die Profis: Die Instrumentenhüllen meiner 11er sind, nach genauerem Hinsehen, aus Plastik . Das ist doch sicherlich original Stahl verchromt gewesen, oder?

Dienstag, 7. März 2017, 15:02

Forenbeitrag von: »Zephyr1100«

Zephyr1100, herzlich willkommen...

genau..verkaufst du mir die?

Montag, 6. März 2017, 19:36

Forenbeitrag von: »Zephyr1100«

Zephyr1100, herzlich willkommen...

Nene, meinte schon das Fahrerhandbuch. Ich besorge mir eins in der Bucht... Die Maps habe ich hingekriegt...Danke dir.

Montag, 6. März 2017, 18:08

Forenbeitrag von: »Zephyr1100«

Zephyr1100, herzlich willkommen...

Habe noch zwei Fragen: die Karte funktioniert nicht, weder mit Chrome noch mit IE. Ist das nur bei mir oder ? Wo bekomme ich die Betriebsanleitung/Handbuch her. Wird bestimmt schwierig, oder?

Montag, 6. März 2017, 17:51

Forenbeitrag von: »Zephyr1100«

Zephyr1100, herzlich willkommen...

Ne, ist ein LSL Lenker drauf. Der fliegt aber runter weil die ABE gar nicht für die 11er gilt. Habe mir einen etwa gleichen mit gültiger ABE bestellt, da ein neuer günstiger als die Eintragung ist. (und einfacher... )

Sonntag, 5. März 2017, 14:32

Forenbeitrag von: »Zephyr1100«

Neuling mit ne 11er...

Hallo, bin der Chris aus Bingen. Habe mir ne 11er gekauft Bj.95. Mit 92t Km. Vor 40000 kompl. überholt. Vorher fuhr ich eine R850R , ne Fireblade und eine Susi.... Doch nun habe ich diese schöne entdeckt. ist sicher die schönste von allen bisherigen .. Ein wenig Arbeit ist schon noch noch nötig, die Gaszüge sind durchgescheuert (ich hoffe, das sind die org. Längen bei dem Lenker), Stahlflex vorne hätte ich gerne noch und der Reifen vorne ist steinalt .... Die Remus ist sehr kernig, habe das Gefü...