Du bist nicht angemeldet.

Jahres-Treffen 2019: IG Zephyr: Neuhof!!!

Die kommenden Stammtisch-Termine :
KawasakiS NRW 11. August 2018: 170. Stammtisch in "Kürten" !!!
Bikes & Friends: 12. August 2018: Stammtisch in Hattingen !!!
Bergisches Land: 25. August 2018: Stammtisch in Jüchen - bei POLO & mit Jupi !!!

Guten Tag lieber Gast, um »Forum der IG Zephyr« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.</br> Benutze bitte dafür dasRegistrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

renegade Löwe

Mofafahrer

  • »renegade« ist männlich
  • »renegade« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 2. Juni 2016

Mopped: ZR 550 B5 / BT1100 Bulldog / CL 250 Scrambler / Simson AWO 425 Sport

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 15. August 2016, 13:27

Reifenkombination für die ZEPHYR 550 B

Hallo Leute,

hab die kleine C4 (ZR550B) endlich soweit zusammengebaut, so dass ich mir jetzt Gedanken über die Bereifung machen muss.
Die einfachste Variante wäre die Serienbereifung ( vo. 110/80-17 und hi. 140/70-18 ). Dann gäbe es keine Fragen und niemand hätte was dagegen.

ABER #1: Das kann ich nicht machen.
Mindestens das Hinterrad würde ich mit einem 150/70-18 bestücken, das haben ja schon viele von euch hier im Forum beschrieben und ist mit kleinem Aufwand auch in die Fahrzeugpapiere eitragfähig.
[img]https://picload.org/image/rrcpddlp/bereifungsvariante_1_hinterrad.png[/img]



ABER #2: Das reicht mir immer noch nicht.
Würde auf die Vorderradfelge einen 120/80-17 Reifen aufziehen lassen.
[img]https://picload.org/image/rrcpdrwi/bereifungsvariante_vorderrad.png[/img]

Und auf die Hinterradfelge einen 160/60-18 Reifen, aufziehen lassen.
[img]https://picload.org/image/rrcpddoc/bereifungsvariante_2_hinterrad.png[/img]

Da ich aber von diesen Größen nicht so zwei Reifen zum Testen rumliegen habe, frage ich mal hier im Forum nach ob schon jemand von euch so eine Kombination der KLEINEN ZEPHYR 550 spendiert hat? Und selbstverständlich auch in die Motorradpapiere eingetragen bekommen hat.

Es wäre schade wenn ich die Reifen kaufe und sie dann nicht eingetragen bekomme.

Freue mich schon auf euer Feedback.
...
JOSEPH
_____________________
ZR 550 B5

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 4 650

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 15. August 2016, 19:10

Hallo Joseph,

ich würde mit dem Vorschlag mal direkt zum Tüv-Menschen gehen, denn der ist der einzige, der Dir verläßlich mitteilen kann, ob das machbar ist oder nicht, bzw. ob er das zulassen wird.

Wenn die Papiere sehen wollen, denke ich an Reifenfreigaben. Da würde ich mir 2 Hersteller raussuchen, dort nachfragen, ob die Dir ggf. eine Freigabe zusenden können. Ich vermute, nur mit so etwas kannst Du womöglich den Tüv überzeugen. Es sei denn, Du findest DEN Tüv-Prüfer, der aufgrund seiner Erfahrung mit diesem Modell ohne Weiteres ja sagen würde. ;smile;
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen

renegade Löwe

Mofafahrer

  • »renegade« ist männlich
  • »renegade« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 2. Juni 2016

Mopped: ZR 550 B5 / BT1100 Bulldog / CL 250 Scrambler / Simson AWO 425 Sport

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 15. August 2016, 22:46

Da ich aber von diesen Größen nicht so zwei Reifen zum Testen rumliegen habe, frage ich mal hier im Forum nach ob schon jemand von euch so eine Kombination der KLEINEN ZEPHYR 550 spendiert hat? Und selbstverständlich auch in die Motorradpapiere eingetragen bekommen hat.

... und von der Größe (Breite: vo. 120 und hi. 160) würden sie passen ohne konstruktive Änderungen?
...
JOSEPH
_____________________
ZR 550 B5

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 4 650

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 16. August 2016, 09:10

Kann ich Dir nicht sagen. Ich hab keine 550er mehr. Das müsste jemand messen... ;wink;
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen

renegade Löwe

Mofafahrer

  • »renegade« ist männlich
  • »renegade« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 2. Juni 2016

Mopped: ZR 550 B5 / BT1100 Bulldog / CL 250 Scrambler / Simson AWO 425 Sport

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 16. August 2016, 12:06

Reifenbreite vo. 120 und hi. 160 passen ohne konstruktive Änderungen?

... Das müsste jemand messen...

... auf das hatte ich auch gehofft, das jemand so eine Kombination schon verbaut hat und mir ein paar Informationen weitergibt.
...
JOSEPH
_____________________
ZR 550 B5

Jochen

Blödmann

  • »Jochen« ist männlich

Beiträge: 1 093

Registrierungsdatum: 28. März 2003

Beruf: Missionar

Mopped: ZR 1100 RR

Mopped: Quickly N

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 16. August 2016, 19:42

Die Diskussion gabs schon mal.........?

160er hinten geht wegen zu schmaler Felge nicht, lasse mich aber gerne überzeugen.

  • »Kawasaki Schrauber« ist männlich

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 7. November 2015

Beruf: Konstrukteure

Mopped: Zephyr 750

Mopped: Kawasaki ZRX 1200S Suzuki VX 800 Kawasaki ZR7

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 17. August 2016, 11:17

Hallo,
hinten 150/70 ZR 18 haben einige Zephyrs eingetragen (habe in meinem Fahrzeugschein geschaut)
160 ist nicht wegen der Felge und vorne 120 wird niemand eintragen (lasse mich natürlich belehren)

renegade Löwe

Mofafahrer

  • »renegade« ist männlich
  • »renegade« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 2. Juni 2016

Mopped: ZR 550 B5 / BT1100 Bulldog / CL 250 Scrambler / Simson AWO 425 Sport

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 17. August 2016, 11:35

... Reifenbreite vo. 120 und hi. 160

... DANKE ALEEN FÜR DIE INFOS :thumbup:
...
JOSEPH
_____________________
ZR 550 B5

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 194

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 17. August 2016, 21:47

Es gab mal eine 5,5er mit GPZ 1100 Einspritzmotor, ich meine die hatte breitere Reifen auf Originalfelgen drauf, mußt mal googlen, ob man dazu noch was findet.

Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 4 650

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 18. August 2016, 09:48

Das war doch die, wo bei den "Freunden" eingestellt war, oder? Gab Diskussionen... :cool:
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 194

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 18. August 2016, 11:12

Könnte sein, ist schon eine Weile her, gab damals anlaß zu Spekulationen, wie man einen 120 PS-Motor in eine normale 5,5er zugelassen bekommt.
War anscheinend alles abgenommen, wie der Umbauer angab.
Allerdings mit originalen Fahrwerkskomponenten und Serienbremsanlage.

Erinnert mich irgendwie an die Mach III.

So kann man back to the roots auch interpretieren. ;wink; :D

Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 4 650

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 18. August 2016, 11:34

Ja, genau die... ;wink;
Jährchen oder 2 her... :cool:
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen

renegade Löwe

Mofafahrer

  • »renegade« ist männlich
  • »renegade« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 2. Juni 2016

Mopped: ZR 550 B5 / BT1100 Bulldog / CL 250 Scrambler / Simson AWO 425 Sport

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 1. September 2016, 21:39

... Original-Bereifung

... hab dann doch die Reifen (Bridgestone Battlax BT-45) in Originalgröße gekauft.

Eigentlich ist dieses Moped für meine Tochter gedacht. Es muß endlich fertig werden.
...
JOSEPH
_____________________
ZR 550 B5

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 4 650

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 5. September 2016, 11:55

Ich denke, mit dem Reifen machst nix falsch... :thumbup:
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen