Du bist nicht angemeldet.

Treffen 2018 :
IG Zephyr: Neuhof!!! / Fronleichnam: Vogesen!!! / Oer-Erkenschwick!!!

Die kommenden Stammtisch-Termine :
KawasakiS NRW 9. Dezember 2017: 162. Stammtisch in DU-Friemersheim !!!
Bikes & Friends: 9. Dezember 2017: Stammtisch in Hattingen !!!
Stammtisch Bergisches Land: 10. Dezember 2017: Stammtisch in Bergisch Gladbach !!!
Stammtisch OWL/Niedersachsen: 20. Januar 2018: Griechenstammtisch in Neustadt !!!

Guten Tag lieber Gast, um »Forum der IG Zephyr« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.</br> Benutze bitte dafür dasRegistrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

  • »Greywolf« ist männlich
  • »Greywolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Wohnort: Grube

Beruf: Werkzeugmacher

Mopped: Kawasaki Zephyr 750 D1

Mopped: Yamaha XJR 1300

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 4. August 2017, 16:16

Berichtigung des Kfz. Scheins

Dies ist die Geschichte eines sonst gut gelaunten fröhlichen älteren Herrn ;wink;

Nachdem es mir seit geraumer Zeit tierisch auf den Wecker ging ständig mit einer prall gefüllten Mopedjacke durch die Gegend zu fahren reifte der Plan den ganzen Kram wie TÜV Bescheinigungen und diverse ABE`s in den Kfz Schein übertragen zu lassen. :rolleyes:

Also Montag morgen den ganzen Papierplunder nebst Schein und Brief genommen und zum Strassenverkehrsamt nach EUTIN S/H gedüst. Kurz vor der Öffnung da aufgeschlagen,es wurde geöffnet und rein in die Bude. Wartemarke ( wird ausgegeben ) geholt und.....................Nr.23. :crying: Nach 90 Min. war ich an der Reihe, rein zur zu dem Zeitpunkt schon arg genervten Sachbearbeiterin und mein Anliegen vorgebracht. Ich schob ihr ne Menge amtlichen Papierkram dahin und sie schmiss den PC an. Die Miene der Amtsperson verdüsterte sich, grummel, brabbel. ABE s tragen wir nicht ein und schmiss mir die Dinger hin............außerdem, den Brief brauch ich nicht. ;read; Nach einer gefühlten Ewigkeit und beratenden Rücksprachen mit ihren Kollegen teilte mir die Else dann mit das sie mir den Kram nicht einträgt. Wie, warum, wieso.....biste blöde.? Guter Mann, die Schlüsselnummern von Schein und Gutachten stimmen nicht überein. ( Erklärung: Schein.....09 und 200. TÜV Prüfbescheinigungen 09 und 002 ) Und watt nu gute Frau ??????? Da müssen sie noch mal zum TÜV um das mit dem Prüfer zu klären.

Klar Tante Obrigkeit mache ich. :motz:

Also nächsten Tag zu meinem Prüfer. Klar ändere ich ihnen das obwohl die da spinnen in Eutin, seit etlicher Zeit nur Theater mit den Hirnis. Er druckt die Prüfbeläge die er gemacht hat neu aus und ändert die älteren seines Kollegen handschriftlich mit Stempel. ( Prüfbescheinigung 25 und 200, nach seiner Aussage währen zwischenzeitlich mal die Nummern geändert worden.....also auch im Schein nicht mehr soooo aktuell. ) :confused: :confused: Danke Herr Inschinör. :good3:

Also am Donnerstag wieder nach Eutin. Wartemarke wie gehabt....................nach 105 Min. saß ich dann am Tisch der Sachbearbeiterin. Den Kram freudestrahlend dahin gelegt und sie sah zuversichtlich aus.....................ich auch. Und jetzt kommts. Da sagt die plötzlich zu mir....................................

Wir haben ein Problem......................ich brauche den Brief. :avatar70195: :patsch: Watt is los, die Trulle am Montag sagte man bräuchte den Brief nicht. Doch................. die Schlüsselnummern sind ja geändert, das kommt auch in den Brief. :read: Jungs, da sind dem sonst so friedlichen Peter die Schütze raus geflogen. :assassin: Ich habe ihr bedeutet sie könne mich nun, da ich vier mal vergebens 30 km pro Weg geballert bin, kreuzweise am A........ lecken. :assshaking:

Ich packe den Kram wieder sauber in meine Kfz - Schein Mappe und fahre weiter mit linksseitig geschwollener Brusttasche durch die Lande. :dance4:

Die vorstehenden Zeilen sind nicht als Joke oder Pausenfüller gedacht, sondern haben sich tatsächlich diese Woche so zugetragen. :happ2:

Gruss von einem der den Glauben an den Amtsschimmel nun endgültig verloren hat ;streicheln;
Moped fahren.............es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen :watoo:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Greywolf« (4. August 2017, 17:10)


Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 3 913

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Wohnort: 47809 Krefeld

Beruf: Pensionär - FW & RA

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 4. August 2017, 19:46

Au weia.. :blink:

Geschichten gibbet.. :patsch:
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen

Jetzt NEU: "KawasakiS to Go" bei threema -> INFO

Z-master

Mofafahrer

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 19. November 2012

Mopped: Zephyr 750

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 4. August 2017, 19:59

kenn ich irgendwoher mit der Zulassungsstelle - zumindest die Wartezeit! hatte allerdings noch nie Probleme dass die was von meinen TÜV Gutachten nicht eintragen wollten - kriegen bloß immer große Augen bei meinem 3-seitigen Zettel :D
deswegen kauf ich immer nur sachen bei denen die ABE nicht zur KArre passt - dann MUSS man eintragen :thumbsup:

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 3 913

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Wohnort: 47809 Krefeld

Beruf: Pensionär - FW & RA

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 5. August 2017, 11:58

deswegen kauf ich immer nur sachen bei denen die ABE nicht zur KArre passt - dann MUSS man eintragen :thumbsup:
:happ2: Geil... :laugh1: :good3:
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen

Jetzt NEU: "KawasakiS to Go" bei threema -> INFO

Dirty Harry

Schrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 1 502

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Wohnort: Bei Stuttgart

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 5. August 2017, 12:47

Da fällt mir nichts mehr ein und das will bei mir was heißen! ;wink;

Ich würde das bei einer anderen Behörde versuchen und vorher alles telefonisch abklären und mir den Namen der Person geben lassen, so habe ich es damals bei mir auch gemacht und hat alles geklappt, auch das Eintragen der L+W, die eine ABE hatte.

Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

  • »Greywolf« ist männlich
  • »Greywolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Wohnort: Grube

Beruf: Werkzeugmacher

Mopped: Kawasaki Zephyr 750 D1

Mopped: Yamaha XJR 1300

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 5. August 2017, 13:11

Da fällt mir nichts mehr ein und das will bei mir was heißen! ;wink;

Ich würde das bei einer anderen Behörde versuchen und vorher alles telefonisch abklären und mir den Namen der Person geben lassen, so habe ich es damals bei mir auch gemacht und hat alles geklappt, auch das Eintragen der L+W, die eine ABE hatte.

Harry

Da hab ich momentan nicht die Nerven für.......................... bin noch zu sehr auf 100. :maul:

Ich starte im Winter noch nen Versuch, da ist es bei mir in der Anlage ruhiger und da gehen eh etliche Teile wie Schwinge, Bremszangen und so zum Pulvern. :rolleyes:

Da werde ich mich noch mal in aller Ruhe mit den Vögeln da auseinander setzen. Und wehe ich guck dann wieder in die Röhre. :assassin: :motz: :vinsent_1:

Gruß vom Mann mit der dicken Brusttasche. :laugh1:
Moped fahren.............es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen :watoo:

harleywagner61 Krebs

Lass die Finger von Maschinen die du selbst nicht kannst bedienen.

  • »harleywagner61« ist männlich

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 18. April 2005

Wohnort: Lohra

Beruf: Lokomotivführer

Mopped: 2X Kawasaki Zephyr 1100

Mopped: Harley - Davidson Softail FXST Modell 99

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 7. August 2017, 16:02

Ja Lustig . Ich lass schon seit dem letzten Jahrhundert nix mehr eintregen, wozu auch. Ich bin so alt das ich selber weiß was für meine Karre gut ist. Sie ist zugelassen ,wird alle 2 Jahre getüvt und Steuer und Versicherung ist auch bezahlt. Und die Polizei hat in Deutschland zur zeit wirklich anderes zu tun. Höchstens uns vom rasen abzuhalten oder die Karre ist wirklich zu laut.
Genieß die Freiheit mit Wind in den Haaren. :hb: :beer:
Lass die Finger von Maschienen die du selbst nicht kannst bedienen.

Dirty Harry

Schrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 1 502

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Wohnort: Bei Stuttgart

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 7. August 2017, 18:09


Genieß die Freiheit mit Wind in den Haaren. :hb: :beer:
Rainer,
das mag ja bei Dir gehen, aber ich genieße die Freiheit nur mit dem Wind ;wink; :happ2: aus biologischen Gründen :patsch: , dafür genieße ich die Freiheit mit dem warmen Westwind ( Zephyr ). :thumbsup:

Harry, der schon lange nicht mehr beim Friseur war ;streicheln;
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

  • »Greywolf« ist männlich
  • »Greywolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Wohnort: Grube

Beruf: Werkzeugmacher

Mopped: Kawasaki Zephyr 750 D1

Mopped: Yamaha XJR 1300

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 7. August 2017, 18:30

:happ2: Was willst du auch beim Friseur..............................es sei denn die machen da auch Polierarbeiten. :laugh1:

Äh die Platte polieren........................................nich die Moped Teile :dance3:



Es grüßt der Typ mit Natur Toupet.................................... alles Meins. :imsohappy:
Moped fahren.............es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen :watoo:

Dirty Harry

Schrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 1 502

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Wohnort: Bei Stuttgart

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 7. August 2017, 22:05

:happ2: Was willst du auch beim Friseur

:imsohappy:
Zeitung lesen, sonst gibt es da für mich nicht viel, höchstens Bartschneiden. bwm :dance3: :laugh1:

Harry, der das gesparte Geld lieber in die Dicke steckt
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

  • »Greywolf« ist männlich
  • »Greywolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Wohnort: Grube

Beruf: Werkzeugmacher

Mopped: Kawasaki Zephyr 750 D1

Mopped: Yamaha XJR 1300

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 8. August 2017, 18:18

Zeitung lesen..........................gaaaanz genau. Mein Barbier fährt selber Moped, folglich liegen da immer die neuesten Zweirad Zeitschriften rum. :thumbsup:

Deswegen gehe ich da auch so oft hin. Ich kann mir keine Fachzeitschriften leisten.............................ich lasse meine Kohle beim Friseur. ;tongue; Schnauzer schneide ich allerdings selber, der Typ hackt mir da immer zu viel ab. :patsch:
Moped fahren.............es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen :watoo:

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen