Du bist nicht angemeldet.

Treffen 2018 :
IG Zephyr: Neuhof!!! / Fronleichnam: Vogesen!!! / Oer-Erkenschwick!!!

Die kommenden Stammtisch-Termine :
KawasakiS NRW 9. Dezember 2017: 162. Stammtisch in DU-Friemersheim !!!
Bikes & Friends: 9. Dezember 2017: Stammtisch in Hattingen !!!
Stammtisch Bergisches Land: 10. Dezember 2017: Stammtisch in Bergisch Gladbach !!!
Stammtisch OWL/Niedersachsen: 20. Januar 2018: Griechenstammtisch in Neustadt !!!

Guten Tag lieber Gast, um »Forum der IG Zephyr« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.</br> Benutze bitte dafür dasRegistrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

  • »Greywolf« ist männlich

Beiträge: 526

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Wohnort: Grube

Beruf: Werkzeugmacher

Mopped: Kawasaki Zephyr 750 D1

Mopped: Yamaha XJR 1300

  • Private Nachricht senden

121

Mittwoch, 15. November 2017, 16:51

Unimog und Dnjepr,
noch Fragen?

Harry


:thumbup: Eben.................. Agrartechnische Arbeitsgeräte. Unimog zum Holz rücken und Djnepr zum Unimog aus der Pampe ziehen.

Aber mal so nebenbei, das Ding sollte wenn es jemals auf den Hof käme eh nur so zum ....aus Jokus rumballern sein.... :dance4: Das die Technik an dem Ding unter aller Sau ist dürfte klar sein, aber wo nicht viel Technik ist kann auch keine über den Jordan gehen. Mein Bekannter sagte mir das du mit dem Ding ganz gut klar kommst wenn du mal die bekannten Schwachstellen eliminiert hast.

Und keine Panik Jungs................. ist bisher nur so ein Gedanke. :fie:
Käme aber wahrlich eher auf den Hof als so ein neumodischer Zweiradbomber mit zig Helferlein und Chip`s an Board. Wo du nach nem Batterieausfall erst drei Stunden auf nem Laptop rumhacken mußt bis die Fuhre wieder einen Ton von sich gibt. :patsch:

Gruß Peter
Moped fahren.............es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen :watoo:

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 952

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Wohnort: 67229 Gerolsheim

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

122

Mittwoch, 15. November 2017, 19:50

Peter fahr mal heimlich so einen neumodischen Zweiradbomber......oder Joghurtbecher...ich bin nach 40 Jahren Vergasermopeds immer wieder begeistert von dem modernen Gelump begeistert!!
Hab meinen 20 Jahre Vectra gegen den neuen Astra getauscht, mit allem elektronischen Nippes drin!!! Will keinen Vectra mehr!! :meinemeinung:
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

Dirty Harry

Schrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 1 502

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Wohnort: Bei Stuttgart

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

123

Mittwoch, 15. November 2017, 21:22

Es kommt immer darauf an, was man will.
Klar hast Du recht mit Deiner Aussage Reiner, mit den neuen Kisten hast Du keine Probleme, sind zum fahren da, Leistung satt.

Andererseits hat mit was gewartetem Alten auch keine Probleme, die Probleme kommen nur, wenn nach nichts geschaut wird.

Aber ich geniese es auch, wenn die Dose Popowärmer und Klima hat, zumindest bei der jeden Tagdose.

Wenn ich 20000€ übrig hätte, würde ich auf den ganzen Kram verzichten und mir nen Willy´s Leep kaufen, ohne Popowärmer und Klima und bei mir genauso im Einsatz wie die 11er, nur bei schönem Wetter, aber dann ohne Dach. :thumbsup:

Harry, manchmal ist weniger mehr ;undwech;
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

  • »Greywolf« ist männlich

Beiträge: 526

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Wohnort: Grube

Beruf: Werkzeugmacher

Mopped: Kawasaki Zephyr 750 D1

Mopped: Yamaha XJR 1300

  • Private Nachricht senden

124

Donnerstag, 16. November 2017, 16:23

Peter fahr mal heimlich so einen neumodischen Zweiradbomber......oder Joghurtbecher...ich bin nach 40 Jahren Vergasermopeds immer wieder begeistert von dem modernen Gelump begeistert!!
Hab meinen 20 Jahre Vectra gegen den neuen Astra getauscht, mit allem elektronischen Nippes drin!!! Will keinen Vectra mehr!! :meinemeinung:



Ich hatte hier und da schon mal die Gelegenheit ein ..modernes.. Moped zu fahren. BMW, Yamaha, Ducati.........

Gut, ABS ist top, allerdings bin ich jetzt auch nicht sooo der Donnervogel Treiber. Will sagen, die Leistung meiner beiden Mopeds reicht mir locker aus und ich bewege sie so das ich zum Beispiel auf ne Traktionskontrolle verzichten kann.

Aber wie immer im Leben............ ein Jeder so wie er es für richtig hält. Die Charaktere sind ja verschieden. Ich weitläufiger Bekannter hat ne ebenfalls ne Haya und er ist der Meinung das Ding könnte mehr Leistung haben. :patsch:

Als PKW bewegt er einen MTM A6 V8 Biturbo der ihm bei Vollgas mit seinen über 800 Nm. die Gelenkwellen abdreht. :thumbdown: Gefragt wie schnell die Endgeschwindigkeit der Karre ist..................................... keine Ahnung, die BAB hier gibt es vom Verkehr her nicht her....... muss aber über 300 sein.

Ich gönne ihm den Spaß, ich brauche das aber nicht mehr. Und da ich auch einsehe das ich in meinem Alter nicht mehr die Reaktionsgeschwindigkeit eines 20 jährigen Jungspunds habe lasse ich solche Experimente zum Wohle meiner Mitverkehrsteilnehmer auch lieber. :rolleyes:

Gruß Peter ..Slow Fox. :whistling:
Moped fahren.............es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen :watoo:

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 952

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Wohnort: 67229 Gerolsheim

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

125

Donnerstag, 16. November 2017, 16:52

Dein Kumpel hat recht!!! Hätte gern noch 50 PS mehr....nur so.. :pflaster_1:
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

  • »Greywolf« ist männlich

Beiträge: 526

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Wohnort: Grube

Beruf: Werkzeugmacher

Mopped: Kawasaki Zephyr 750 D1

Mopped: Yamaha XJR 1300

  • Private Nachricht senden

126

Donnerstag, 16. November 2017, 17:25

Dein Kumpel hat recht!!! Hätte gern noch 50 PS mehr....nur so.. :pflaster_1:

Kein Ding..............................hat der Zahnarzt. L A C H G A S. :happ2:
Moped fahren.............es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen :watoo:

Zman Wassermann

verstrahlt

  • »Zman« ist männlich

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 24. Januar 2015

Wohnort: Langenhagen

Beruf: Automobilbranche

Mopped: Zeyhr 750

Mopped: GPZ 900R GSX 1400 ZR 400 Xanthus Fazer 600 Rd350LC RD350YPVS und diverse Zweitakter.

  • Private Nachricht senden

127

Freitag, 17. November 2017, 11:37

Moin,
wie gesagt,als Z Fan ist die Z900RS natürlich die Zielgruppe für solche Bikes. Meist um die 50 Jahre,
eigentlich alles erreicht im Leben. Oft auch die Kohle dafür. Und diese Leuts wie unsereins möchten
fahren wie früher. Bremse Gas Kopf und ab..... Hilfsmittel wie ABS Wegfahrsperre geht gar nicht.

Nur kommt man da zulassungstechnisch dank EU Normen nicht mehr drum herum. Die Nützlichkeit
von Fahrstufen,ABS,neuartige Abgas und Anti Diebstahlsysteme sei mal offen stehen gelassen.
Für mich ist das Zeuchs was,welches zusätzlich kaputtgehen kann.Leider auch oft zutreffend. Nicht
umsonst hab ich bei der Suche nach meiner GSX 1400 mein Augenmerk VOR 2003/2004 gelegt.
Danach die Modelle mit Wegfahrsperre mussten alle in die Werkstatt :rolleyes:

Ein Bike wie die Zeyhr mit viel guten Crom,klasse Fahrwerk und einfache ,aber robuste Technik
wird es so nicht mehr geben. Bei keinem Hersteller. Die Richtung der Z900RS ist aber richtig.
Auch andere Hersteller steigen 2018 wieder vermehrt ins Retrogeschäft ein. Das die Zulassungszahlen
in Deutschland allgemein weiter rückläufig sind,dürfte an KEINEN Hersteller so vorbei gehen.

lg franx

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich
  • »Mac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 909

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Wohnort: 47809 Krefeld

Beruf: Pensionär - FW & RA

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

128

Freitag, 17. November 2017, 12:45

Ich denke auch, dass man neue Käufer sucht, nicht zwangsläufig die alten vom Guten des Neuen überzeugen möchte. Denn man weiß ja selbst was man gebaut hat, welchen Kult das auslöst und dass die, die alte Z´s und Zephyren fahren (und auch lieben), den modernen Schnickschnack nicht zwangsläufig haben müssen/wollen. ;tongue;
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen

Jetzt NEU: "KawasakiS to Go" bei threema -> INFO

  • »Greywolf« ist männlich

Beiträge: 526

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Wohnort: Grube

Beruf: Werkzeugmacher

Mopped: Kawasaki Zephyr 750 D1

Mopped: Yamaha XJR 1300

  • Private Nachricht senden

129

Samstag, 18. November 2017, 09:34

Laut der Aussage meines Yamaha Händlers scheint es wohl schwierig zu sein die neue Käuferschicht anzusprechen, bzw zum Kauf zu bewegen.

Er erzählte mir das er Probleme hat die neuen Bikes zu verkaufen........ andererseits würde man ihm gebrauchte vom Schlage Fazer, XJR, etc. aus den Händen reißen.
Dabei sei nicht der niedrigere Preis das Kriterium......... vielmehr spiele Optik die Rolle.

Ein großes Problem sei aber das die heutigen Zweiradmonteure leider nicht so versiert mit der alten Technik seien, würde wohl bei der Ausbildung nur angerissen da in Zeiten der OBD Steckdosen das Augenmerk auf die aktuelle Technik läge.

Gruß Peter ...der noch weiß was ein Holzofenvergaser ist. :happ2:
Moped fahren.............es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen :watoo:

Dirty Harry

Schrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 1 502

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Wohnort: Bei Stuttgart

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

130

Samstag, 18. November 2017, 19:27

Ich bin froh, daß ich mir vor 25 Jahren die 11er gekauft habe, in der engeren Wahl standen die damals schon teueren CB 750 four und die Z1, Z900, Z1000.
Allerdings waren die alle zusammengeschustert und mir mit 6000 DM aufwärts damals zu teuer.

So kamm, was kommen mußte, ich bin heute hier und wir blödeln, was das Zeug hält. ;pclachen;

Aber jetzt mal ohne Mist, hatte 1990 zu meiner Frau gesagt, als Kawa die bonsaimodelle präsentiert hat, wenn es davon mal eine 1000er gibt, kaufe ich mir die. :hb:

Heute würde das wahrscheinlich bei mir so aussehen, wenn ich kein bike hätte, würde ich mir die RS kaufen. :thumbsup:

Ich finde die klasse und die paar Mangel, die sie hat, kann man umbauen.

https://www.youtube.com/watch?v=UNLHzxCrgkE

Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

  • »Kawasaki Schrauber« ist männlich

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 7. November 2015

Wohnort: 36367

Beruf: Konstrukteure

Mopped: Zephyr 750

Mopped: Kawasaki ZRX 1200S Suzuki VX 800 Kawasaki ZR7

  • Private Nachricht senden

131

Samstag, 18. November 2017, 20:37

Das Teil muss ich haben

Sound Video von Z900RS

https://www.youtube.com/watch?v=8m8wVIaJEUI

  • »Greywolf« ist männlich

Beiträge: 526

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Wohnort: Grube

Beruf: Werkzeugmacher

Mopped: Kawasaki Zephyr 750 D1

Mopped: Yamaha XJR 1300

  • Private Nachricht senden

132

Sonntag, 19. November 2017, 08:29

Das Teil muss ich haben

Sound Video von Z900RS

https://www.youtube.com/watch?v=8m8wVIaJEUI



Moin

Warte mal ab was davon übrig bleibt wenn sie verkaufsfertig beim Händler steht................. :whistling:
Moped fahren.............es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen :watoo:

Dirty Harry

Schrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 1 502

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Wohnort: Bei Stuttgart

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

133

Sonntag, 19. November 2017, 12:21

Genau,
dann hat sie 1062 ccm, ist luftgekühlt und sieht genital aus. ;wink; :thumbsup: :happ2: :laugh1: :happ2:

Harry, mit 1063 ccm, ist halt schon ein bisserl ausgenudelt nach 108000 km :vinsent_1:
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich
  • »Mac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 909

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Wohnort: 47809 Krefeld

Beruf: Pensionär - FW & RA

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

134

Dienstag, 21. November 2017, 12:58

Da sind die ersten Angebote... ;wink;

--> 1000ps.de

--> motoxtreme
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen

Jetzt NEU: "KawasakiS to Go" bei threema -> INFO

spartan

Biker

  • »spartan« ist männlich

Beiträge: 210

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Wohnort: Slowenien

Mopped: Kawasaki Zephyr 750C2

  • Private Nachricht senden

135

Dienstag, 21. November 2017, 14:14

@Mac...du solltest auch dabei noch 1.000 € zusätzlich kalkulieren für Akrapovic Auspuff ;tongue;


I don't fear anything, except my wife :blush:

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich
  • »Mac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 909

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Wohnort: 47809 Krefeld

Beruf: Pensionär - FW & RA

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

136

Dienstag, 21. November 2017, 14:42

Nö, ich brauch nix an Zubehör, ich hab auch jetzt auf der ZRX und der Zephyr noch den originalen Pott ;wink;
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen

Jetzt NEU: "KawasakiS to Go" bei threema -> INFO

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 952

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Wohnort: 67229 Gerolsheim

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

137

Dienstag, 21. November 2017, 17:48

@Mac...du solltest auch dabei noch 1.000 € zusätzlich kalkulieren für Akrapovic Auspuff ;tongue;



Was hat die noch mit Retro zutun...der Tank ist Klasse!!! Aber sonst??? Der Puff ginge gar nicht!!! 1000 für den Pott :avatar70195:
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

jim-wormold

Moppedfahrer

  • »jim-wormold« ist männlich

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 26. Juli 2012

Mopped: ´93 Zephyr 750

  • Private Nachricht senden

138

Dienstag, 21. November 2017, 21:12

Hast Recht, Reiner. Aber es kann ja sein, daß die Akashis mal ein Sondermodell auflegen und einen Akrapowitz dazu spendieren.

Solange sie damit keine zulassunsrechtlichen Probleme bekommen.

Gruß

Klavier

  • »Greywolf« ist männlich

Beiträge: 526

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Wohnort: Grube

Beruf: Werkzeugmacher

Mopped: Kawasaki Zephyr 750 D1

Mopped: Yamaha XJR 1300

  • Private Nachricht senden

139

Gestern, 14:27

@Mac...du solltest auch dabei noch 1.000 € zusätzlich kalkulieren für Akrapovic Auspuff ;tongue;


Leute....................... das Heck geht GAR NICHT. Grausam :patsch:

Und der Auspuff........Na Ja ?????????
Moped fahren.............es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen :watoo:

spartan

Biker

  • »spartan« ist männlich

Beiträge: 210

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Wohnort: Slowenien

Mopped: Kawasaki Zephyr 750C2

  • Private Nachricht senden

140

Gestern, 15:08

Hey @GreyWolf...aber so schlecht ist es doch nicht, oder.... ;wink;
I don't fear anything, except my wife :blush:

Ähnliche Themen