Du bist nicht angemeldet.

Treffen 2018 :
IG Zephyr: Classic Bike Spenge!!! / Neuhof!!! / Fronleichnam: Vogesen!!! / Oer-Erkenschwick!!! Weitere Treffen: Z-Treffen in Oyten!!!

Die kommenden Stammtisch-Termine :
KawasakiS NRW 12. Mai 2018: 167. Stammtisch in Krefeld-City !!!

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

spartan

Biker

  • »spartan« ist männlich
  • »spartan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 340

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Mopped: Kawasaki Zephyr 750C2

  • Private Nachricht senden

81

Freitag, 26. Januar 2018, 08:59

248 Gramm entfernt :smoker: (2x Gummi-Dämpfer auf Fußrastenanlage mit Schraubmaterial hinten - Sozius)

[img]http://shrani.si/f/3g/A9/2IIqa1c5/img20180125211404.jpg[/img]
I don't fear anything, except my wife :blush:

Brad67

Biker

  • »Brad67« ist männlich

Beiträge: 646

Registrierungsdatum: 21. Juni 2006

Mopped: XJ1251R CX650C

Mopped: Zephyr 5.5

  • Private Nachricht senden

82

Freitag, 26. Januar 2018, 13:32

Die sind die versteckten Kilos die es zu finden gilt :thumbsup:

Oft hilft es auch wenn man eine Edelstahlschraube einfach gegen eine Stahlschraube tauscht. Edelstahl ist übel schwer :whistling:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Brad67« (26. Januar 2018, 13:41)


spartan

Biker

  • »spartan« ist männlich
  • »spartan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 340

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Mopped: Kawasaki Zephyr 750C2

  • Private Nachricht senden

83

Freitag, 26. Januar 2018, 15:02

Die sind die versteckten Kilos die es zu finden gilt :thumbsup:

Oft hilft es auch wenn man eine Edelstahlschraube einfach gegen eine Stahlschraube tauscht. Edelstahl ist übel schwer :whistling:


Ab M8 lohnt sich der Austausch gegen Titan schon...

@Brad...hast du auch dein Schweinwerfer getauscht? Meistens von alte Hauptscheinwerfer haben Glas anstaat PC (Polycarbonat)....hier ist noch etwas zu ersparen ;read;
I don't fear anything, except my wife :blush:

spartan

Biker

  • »spartan« ist männlich
  • »spartan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 340

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Mopped: Kawasaki Zephyr 750C2

  • Private Nachricht senden

84

Freitag, 26. Januar 2018, 16:23

Es lohnt sich auch Einbau von Alu- anstaat Stahlschrauben...aber nicht auf alle Plaetzen...wo Zugfestigkeit gefoerdet ist, werde ich mich nicht spielen.
I don't fear anything, except my wife :blush:

Brad67

Biker

  • »Brad67« ist männlich

Beiträge: 646

Registrierungsdatum: 21. Juni 2006

Mopped: XJ1251R CX650C

Mopped: Zephyr 5.5

  • Private Nachricht senden

85

Freitag, 26. Januar 2018, 17:46

Titanschrauben sind im Vergleich zu leichteren Komponenten doch meisten zu teuer. Bei Alu besteht häufig das Problem der mangelnden Festigkeit, da wünsch sich doch jeder das man mit allen Komponenten am Ziel der Reise ankommt :D

Ich habe Titanschrauben und Muttern hauptsächlich im Bereich der ungefederten Massen oder dort wo ich eh durch bauliche Veränderungen neue Schrauben und Muttern haben musste.


Ich hab heute wieder 300 Gramm im ungefederten Bereich gut gemacht. Der serienmäßige hintere Bremssattel arbeitet ohnehin nicht zufriedenstellend. Die Dosierbarkeit ist nicht besonders und die Kolben neigen zum Verkanten. Den kann man dann gegen schwerere oder leichtere Alternativen tauschen, ich hab mich für die leichtere Variante der R1 entschieden-

[img]http://fs1.directupload.net/images/180128/pq2tyk6m.jpg[/img]


[img]http://fs5.directupload.net/images/180128/recvzmlc.jpg[/img]


[img]http://fs5.directupload.net/images/180128/35siixle.jpg[/img]
»Brad67« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20180128_192441.jpg
  • 20180128_192452.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Brad67« (28. Januar 2018, 21:09)


spartan

Biker

  • »spartan« ist männlich
  • »spartan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 340

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Mopped: Kawasaki Zephyr 750C2

  • Private Nachricht senden

86

Montag, 29. Januar 2018, 10:10

:ok:
I don't fear anything, except my wife :blush:

spartan

Biker

  • »spartan« ist männlich
  • »spartan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 340

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Mopped: Kawasaki Zephyr 750C2

  • Private Nachricht senden

87

Dienstag, 30. Januar 2018, 10:30

4x Titanschrauben (Race-Specification) anstaat Stahlschrauben auf Fußrastenhalter.
0,028 kg

;tongue;

[img]http://shrani.si/f/1V/p4/whGl9ON/img20180129202525.jpg[/img]
I don't fear anything, except my wife :blush:

spartan

Biker

  • »spartan« ist männlich
  • »spartan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 340

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Mopped: Kawasaki Zephyr 750C2

  • Private Nachricht senden

88

Donnerstag, 8. Februar 2018, 21:13

@Brad67....wo hast du die Karbonplatten verwendet? Ich finde auf mein Mopped nichts, wo kann ich die gerade Platten verwenden.

Danke f. Tips.
I don't fear anything, except my wife :blush:

spartan

Biker

  • »spartan« ist männlich
  • »spartan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 340

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Mopped: Kawasaki Zephyr 750C2

  • Private Nachricht senden

89

Samstag, 10. März 2018, 16:37

Kettenschutz Karbon von Shabon Dama, - 0,10 kg ;tongue;

[img]http://shrani.si/f/F/Hc/4oBFCFtw/1.jpg[/img]
I don't fear anything, except my wife :blush:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »spartan« (14. März 2018, 11:13)


spartan

Biker

  • »spartan« ist männlich
  • »spartan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 340

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Mopped: Kawasaki Zephyr 750C2

  • Private Nachricht senden

90

Samstag, 10. März 2018, 16:43

4x Miniblinker - 0,560 kg :whistling:

[img]http://shrani.si/f/1f/1B/m4pUG6p/2.jpg[/img]
I don't fear anything, except my wife :blush:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »spartan« (14. März 2018, 11:13)


spartan

Biker

  • »spartan« ist männlich
  • »spartan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 340

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Mopped: Kawasaki Zephyr 750C2

  • Private Nachricht senden

91

Samstag, 10. März 2018, 16:46

...und noch 2x Stahltraeger mit Schrauben f. Bremsleitung vorne und hinten - 0,044 kg
I don't fear anything, except my wife :blush:

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 059

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

92

Samstag, 10. März 2018, 18:17

Kettenschutz Karbon von Shabon Dama, - 0,10 kg ;tongue;
[img]https://image.ibb.co/bNohHn/IMG_20180308_100126.jpg[/img]
Bist Du sicher, daß Deine Waage richtig geht?
Carbonkettenschutz in gleicher Größe wie Aluteil soll nur 100 Gramm ausmachen, sorry, das kann ich nicht glauben.

Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

spartan

Biker

  • »spartan« ist männlich
  • »spartan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 340

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Mopped: Kawasaki Zephyr 750C2

  • Private Nachricht senden

93

Samstag, 10. März 2018, 18:27

Genau 112 Gramm wiegt Kettenschutz von Fa. Shabon Dama :smoker:

Redirecting to https://shop.shabondama.co.jp/products/detail/32
I don't fear anything, except my wife :blush:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »spartan« (10. März 2018, 18:49)


Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 059

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

94

Samstag, 10. März 2018, 20:22

Jetzt kommen wir der Sache näher :good3: :imsohappy: und was wiegt der Alukettenschutz?

Harry, Erbsenzähler :laugh1:

Für Spartan kleiner Deutschkurs: Erbsenzähler sind nach deutscher Meinung pingelige Menschen :dance3:
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

spartan

Biker

  • »spartan« ist männlich
  • »spartan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 340

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Mopped: Kawasaki Zephyr 750C2

  • Private Nachricht senden

95

Samstag, 10. März 2018, 20:56

Original wiegt 212 Gramm (verchromt). Also genau 100 Gramm Unterschied, Harry. Wie ich geschrieben habe ;wink;

Jetzt sehe ich schon Karbonfender von Shabon Dama, aber Optik gefaellt mich nicht. Vielleicht von der Fa. Samurai Koubou, dieser sieht mehr Std aus.

Pingelige Menschen :confused: Das habe noch nicht gelernt, bitte erklaeren ;smile;
I don't fear anything, except my wife :blush:

Brad67

Biker

  • »Brad67« ist männlich

Beiträge: 646

Registrierungsdatum: 21. Juni 2006

Mopped: XJ1251R CX650C

Mopped: Zephyr 5.5

  • Private Nachricht senden

96

Samstag, 10. März 2018, 22:23

Ich habe meinen XJR Edelstahl Kettenschutz gegen den Serienkettenschutz der 55er Zephyr getauscht, der wiegt auch nur 150 Gramm.

Zu der Frage nach den Carbonplatten: Meine Ölkühlerhalterung, Endschalldämpferhalterung, Luftfilterdeckel, Seitendeckelhalterung, Ritzelabdeckung,... habe ich aus Carbonplatten gebaut.



Heute kamen meine geschmiedeten Felgen. Wiegen wie abgebildet nur 11,2 Kg. Ich wiegen in der nächsten Woche mal die Serienfelgen zum Vergleich

[img]http://fs5.directupload.net/images/180310/temp/6renje7m.jpg[/img]

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 059

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

97

Samstag, 10. März 2018, 22:46

Original wiegt 212 Gramm (verchromt). Also genau 100 Gramm Unterschied, Harry. Wie ich geschrieben habe ;wink;

Jetzt sehe ich schon Karbonfender von Shabon Dama, aber Optik gefaellt mich nicht. Vielleicht von der Fa. Samurai Koubou, dieser sieht mehr Std aus.

Pingelige Menschen :confused: Das habe noch nicht gelernt, bitte erklaeren ;smile;
Dann habe ich mich schwer verschätzt. :ssorry:

Pingelige Menschen sind Leute, die alles übergenau machen, also 100%ig.

Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

Brad67

Biker

  • »Brad67« ist männlich

Beiträge: 646

Registrierungsdatum: 21. Juni 2006

Mopped: XJ1251R CX650C

Mopped: Zephyr 5.5

  • Private Nachricht senden

98

Sonntag, 11. März 2018, 07:20

Ein Carbon Kettenschutz verändert die Stielrichtung eines Motorrades doch erheblich, daher verwende ich Carbon lieber im Verborgenen. ;wink; Auch finde ich das es nicht unverhältnismäßig teuer werden sollte. So 100€ plus Versand, Zoll und Steuer für 100 Gramm Ersparnis wäre mir schon etwas viel, für das Geld habe ich neulich 650 Gramm Ersparnis in Japan bekommen :D

spartan

Biker

  • »spartan« ist männlich
  • »spartan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 340

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Mopped: Kawasaki Zephyr 750C2

  • Private Nachricht senden

99

Sonntag, 11. März 2018, 10:02

Ich habe meinen XJR Edelstahl Kettenschutz gegen den Serienkettenschutz der 55er Zephyr getauscht, der wiegt auch nur 150 Gramm.

Zu der Frage nach den Carbonplatten: Meine Ölkühlerhalterung, Endschalldämpferhalterung, Luftfilterdeckel, Seitendeckelhalterung, Ritzelabdeckung,... habe ich aus Carbonplatten gebaut.



Heute kamen meine geschmiedeten Felgen. Wiegen wie abgebildet nur 11,2 Kg. Ich wiegen in der nächsten Woche mal die Serienfelgen zum Vergleich

[img]http://fs5.directupload.net/images/180310/temp/6renje7m.jpg[/img]


Sehen gut aus ;tongue; Magnesium?
I don't fear anything, except my wife :blush:

spartan

Biker

  • »spartan« ist männlich
  • »spartan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 340

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Mopped: Kawasaki Zephyr 750C2

  • Private Nachricht senden

100

Sonntag, 11. März 2018, 10:05

Ein Carbon Kettenschutz verändert die Stielrichtung eines Motorrades doch erheblich, daher verwende ich Carbon lieber im Verborgenen. ;wink; Auch finde ich das es nicht unverhältnismäßig teuer werden sollte. So 100€ plus Versand, Zoll und Steuer für 100 Gramm Ersparnis wäre mir schon etwas viel, für das Geld habe ich neulich 650 Gramm Ersparnis in Japan bekommen :D


Keine Zoll, kein Steuer :D

Es gefaellt mir die Optik ;smile;
I don't fear anything, except my wife :blush: