Du bist nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Forum der IG Zephyr« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.</br> Benutze bitte dafür dasRegistrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

sailingjakob Steinbock

Mofafahrer

  • »sailingjakob« ist männlich
  • »sailingjakob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 13. April 2018

Beruf: Student - Nautik

Mopped: Zephyr 550

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 8. Juni 2018, 14:30

Bremsbeläge

Heyho,
Ich habe zwei Fragen.

1. Sind die Bremsbeläge bei der 550 vorn und hinten identisch?

2. Welche nehme ich am besten für hinten?

Danke!

Jakob

Duke Löwe

Urgestein

  • »Duke« ist männlich

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 6. April 2003

Beruf: KFZ Mechaniker / Maschinenschlosser

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 8. Juni 2018, 16:45

vorne und hinten sind nicht identisch und am besten nimmst Du originale Klötze .... man sollte sich besonders die hintere Bremse angucken, es gibt nämlich zwei verschiedene Sättel...


Gruß, DUKE :smoker:

sailingjakob Steinbock

Mofafahrer

  • »sailingjakob« ist männlich
  • »sailingjakob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 13. April 2018

Beruf: Student - Nautik

Mopped: Zephyr 550

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 8. Juni 2018, 19:58

jetzt wirds natürlich witzig. Also hinten ausbauen, gucken was das für welche sind und dann bestellen? Hatte mich ein wenig drauf gefreut, dass alles in einem Arbeitsschritt zu machen :(

Duke Löwe

Urgestein

  • »Duke« ist männlich

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 6. April 2003

Beruf: KFZ Mechaniker / Maschinenschlosser

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 9. Juni 2018, 06:04

Es gibt einen Doppelkolben-Sattel und einen Einkolben-Sattel, brauchst Du also nicht ausbauen, siet man


Gruß, DUKE :smoker:

Jürgen 173 Fische

Radfahrer

  • »Jürgen 173« ist männlich

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 20. April 2018

Mopped: Zephyr 750

Mopped: KLX 250

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 9. Juni 2018, 06:15

Hallo Jakob,

du musst die Beläge ja nicht ausbauen um zu gucken.
Auf Kawasaki.de kannst du unter dem Reiter "Teile und Zubehör" das Kästchen "In der Garage" anklicken. Auf dieser Seite, in der Mitte rechts, ist der Button "Ersatzteile".
Jetzt gibst du in der Maske deine Fahrgestellnummer ein. Das sollte dich weiterbringen.

Alternativ kannst du die Beläge auch beim Händler bestellen.

Die besten Ergebnisse erreichst du unter Angabe der Fahrgestellnummer. Das ist meiner Erfahrung nach sicherer als die Suche über Modell und Baujahr.

Viel Erfolg!

Sonnige Grüße aus Neumarkt,

Jürgen

  • »Nightwolf« ist männlich

Beiträge: 314

Registrierungsdatum: 30. November 2015

Mopped: ZEPHYR 750 C5 BJ 95 - GPZ 500 S BJ 87 - CX 500 BJ 78 - GPZ 1100 BJ 96 - Hexagon 125 BJ 97 - ZEPHYR 1100 A2 BJ 93 - ZEPHYR 550 B3 BJ 92

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 9. Juni 2018, 10:15


Die besten Ergebnisse erreichst du unter Angabe der Fahrgestellnummer. Das ist meiner Erfahrung nach sicherer als die Suche über Modell und Baujahr.

Naja, nur wenn du kein Sondermodell (z.B. die 750er C5) hast, wo 2 in 1 geschieht oder ne unverbastelte, also orischinole ;smile; , Maschine erwischt.
Hab schon Sachen erlebt :patsch:

@sailingjakob setz doch mal nen Bild deines HRades/Bremssattel rein.

hand zum gruß
Nightwolf
Fahre du mit deinem Motorrad. Fährt dein Motorrad mit dir, stimmt etwas nicht!

Klappert deine Kawa nicht, hab die Panik im Gesicht!

sailingjakob Steinbock

Mofafahrer

  • »sailingjakob« ist männlich
  • »sailingjakob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 13. April 2018

Beruf: Student - Nautik

Mopped: Zephyr 550

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 9. Juni 2018, 14:34

Moin,
ich hab mal Fotos von meiner Bremse angehängt. Scheint die beschriebene mit zwei Kolben zu sein!
Bringt uns zurück zu der Frage: Welche Beläge genau soll ich nu bestellen?
LG
Jakob
»sailingjakob« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-WhatsApp Image 2018-06-09 at 14.18.12.jpeg
  • k-WhatsApp Image 2018-06-09 at 14.18.11.jpeg
  • k-WhatsApp Image 2018-06-09 at 14.18.10.jpeg
  • k-WhatsApp Image 2018-06-09 at 14.18.09.jpeg
  • k-WhatsApp Image 2018-06-09 at 14.18.08.jpeg

Duke Löwe

Urgestein

  • »Duke« ist männlich

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 6. April 2003

Beruf: KFZ Mechaniker / Maschinenschlosser

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 9. Juni 2018, 16:38

hier die Kawa Ersatzteilnummer aber ohne Gewähr: 43082-1148


Gruß, DUKE :smoker:

Brad67

Biker

  • »Brad67« ist männlich

Beiträge: 727

Registrierungsdatum: 21. Juni 2006

Mopped: XJ1251R CX650C

Mopped: Zephyr 5.5

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 10. Juni 2018, 08:56

Ich denke das sind die hier 43082-1144

Duke Löwe

Urgestein

  • »Duke« ist männlich

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 6. April 2003

Beruf: KFZ Mechaniker / Maschinenschlosser

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 10. Juni 2018, 12:41

habe noch mal in den Originalersatzteillisten nachgeschaut, Zephyr 550 (ZR 550 B2-6), ist die Ersatzteilnummer 43082-1148 .... natürlich ohne Gewähr


Gruß, DUKE :smoker:

Brad67

Biker

  • »Brad67« ist männlich

Beiträge: 727

Registrierungsdatum: 21. Juni 2006

Mopped: XJ1251R CX650C

Mopped: Zephyr 5.5

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 10. Juni 2018, 13:00

Ich denke das die 3082-1144 passen sollten, die schauen so aus wie die auf Jakobs Fotos.

  • »Nightwolf« ist männlich

Beiträge: 314

Registrierungsdatum: 30. November 2015

Mopped: ZEPHYR 750 C5 BJ 95 - GPZ 500 S BJ 87 - CX 500 BJ 78 - GPZ 1100 BJ 96 - Hexagon 125 BJ 97 - ZEPHYR 1100 A2 BJ 93 - ZEPHYR 550 B3 BJ 92

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 10. Juni 2018, 13:12


Ich denke das sind die hier 43082-1144
Alternativ sind auch von EBC die Beläge FA141.

@Duke deine Beläge sind für die Bremsen mit EINEM Kolben


hand zum gruß
Nightwolf
»Nightwolf« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bremssattel.JPG
Fahre du mit deinem Motorrad. Fährt dein Motorrad mit dir, stimmt etwas nicht!

Klappert deine Kawa nicht, hab die Panik im Gesicht!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nightwolf« (10. Juni 2018, 13:28)


Duke Löwe

Urgestein

  • »Duke« ist männlich

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 6. April 2003

Beruf: KFZ Mechaniker / Maschinenschlosser

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 10. Juni 2018, 16:03

ich kenne den Unterschied, schau unten und hier die Einkolben Bremse


Gruß. DUKE :smoker:
»Duke« hat folgende Datei angehängt:
  • 44.pdf (58,94 kB - 12 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. Juni 2018, 09:05)

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Duke« (10. Juni 2018, 16:33)


  • »Nightwolf« ist männlich

Beiträge: 314

Registrierungsdatum: 30. November 2015

Mopped: ZEPHYR 750 C5 BJ 95 - GPZ 500 S BJ 87 - CX 500 BJ 78 - GPZ 1100 BJ 96 - Hexagon 125 BJ 97 - ZEPHYR 1100 A2 BJ 93 - ZEPHYR 550 B3 BJ 92

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 10. Juni 2018, 17:51

:confused: Verwirrend

wenn man die Nr. 43082-1148 eingibt, kommt man bei Google und diversen Kawahändlern an die EIN Kolbenbeläge :crying:

hand zum gruß
Nightwolf
Fahre du mit deinem Motorrad. Fährt dein Motorrad mit dir, stimmt etwas nicht!

Klappert deine Kawa nicht, hab die Panik im Gesicht!

Brad67

Biker

  • »Brad67« ist männlich

Beiträge: 727

Registrierungsdatum: 21. Juni 2006

Mopped: XJ1251R CX650C

Mopped: Zephyr 5.5

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 10. Juni 2018, 18:16

Also doch die 3082-1144 ;tongue; :thumbup:

Duke Löwe

Urgestein

  • »Duke« ist männlich

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 6. April 2003

Beruf: KFZ Mechaniker / Maschinenschlosser

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 10. Juni 2018, 18:43

:confused: Verwirrend

wenn man die Nr. 43082-1148 eingibt, kommt man bei Google und diversen Kawahändlern an die EIN Kolbenbeläge :crying:

hand zum gruß
Nightwolf



jaja, ist verwirrend :blink: , wenn man in der Ersatzteilzeichnung der Ersatzteilliste guckt ist es die 1148 und in anderen Kawa-Listen ist es die 1144......... naja, wie auch immer, so hat er jetzt einen groben Anhalt und wir sollten hier jetzt auch keine Grundsatzdiskusion beginnen... ;wink;


Gruß, DUKE :smoker:

Brad67

Biker

  • »Brad67« ist männlich

Beiträge: 727

Registrierungsdatum: 21. Juni 2006

Mopped: XJ1251R CX650C

Mopped: Zephyr 5.5

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 10. Juni 2018, 18:56

Hier ein Bild der 43082-1144
Sollte passen :cool:
»Brad67« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2018-06-10 18_56_23-Bremsbelag hinten Original NEU Kawasaki ZR550 Zephyr diverse BJ 43082-1144 _ eBa.png

sailingjakob Steinbock

Mofafahrer

  • »sailingjakob« ist männlich
  • »sailingjakob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 13. April 2018

Beruf: Student - Nautik

Mopped: Zephyr 550

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 11. Juni 2018, 09:09

Da war man mal kurz nicht online... :D

Danke für die vielen Antworten! Ich nehme dann mal die mit der Endung 44 und wenn die nicht passen hab ich halt pech gehabt und muss Sie zurückschicken oder verhökern. Ich werde für die Nachwelt nen Bericht da lassen, vielleicht hat jemand nochmal mein Problem.
LG
Jakob

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

beläge, Bremsen