Du bist nicht angemeldet.

Jahres-Treffen 2018: Weitere Treffen: Z-Treffen in Oyten!!!
Jahres-Treffen 2019: IG Zephyr: Neuhof!!!


Die kommenden Stammtisch-Termine :
Stammtisch OWL/NS: 21. Juli 2018 - 13 Uhr: Stammtischtreffen in Martfeld !!!
KawasakiS NRW 11. August 2018: 170. Stammtisch in "folgt" !!!
Bikes & Friends: 12. August 2018: Stammtisch in Hattingen !!!
Bergisches Land: 25. August 2018: Stammtisch in Jüchen - bei POLO & mit Jupi !!!

Guten Tag lieber Gast, um »Forum der IG Zephyr« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.</br> Benutze bitte dafür dasRegistrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

curry66

Mofafahrer

  • »curry66« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 13. November 2017

Mopped: KawasakiZephyr 750

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 18. Juni 2018, 18:24

Dauerluftfilter

Hallo Gemeinde,
bin am überlegen mir einen Dauerluftfilter K&N oder DNA in meine 750 (C5) einzubauen.
Ist das ohne Änderung der Bedüsung möglich ?
Vielen Dank für Eure Antworten
Ronny

Duke Löwe

Urgestein

  • »Duke« ist männlich

Beiträge: 1 127

Registrierungsdatum: 6. April 2003

Beruf: KFZ Mechaniker / Maschinenschlosser

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 18. Juni 2018, 19:01

kurze Antwort, Ja ...... aber Du solltest deinen Ansauggeräuschdämpfer überprüfen ob dieser noch intakt ist, falls nicht instandsetzen, sonst bekommt die Maschine zuviel Luft und Du müßtest umdüsen...


Gruß, DUKE :smoker:

curry66

Mofafahrer

  • »curry66« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 13. November 2017

Mopped: KawasakiZephyr 750

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 18. Juni 2018, 20:03

Danke Duke,
hatte so einen Filter an meiner Shiver und Raptor verbaut immer ein etwas besseres Ansprechverhalten, marginal geringerer Verbrauch und ein kerniges Ansauggeräusch.
Wie ist das bei der Zephyr ? Welcher Filter ist empfehlenswerter ? DNA oder K&N ? Welche Filter wurden bei Euch verbaut?

LG Ronny

  • »Nightwolf« ist männlich

Beiträge: 311

Registrierungsdatum: 30. November 2015

Mopped: ZEPHYR 750 C5 BJ 95 - GPZ 500 S BJ 87 - CX 500 BJ 78 - GPZ 1100 BJ 96 - Hexagon 125 BJ 97 - ZEPHYR 1100 A2 BJ 93 - ZEPHYR 550 B3 BJ 92

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 19. Juni 2018, 20:45

Also, bei meinen habe ich, außer bei der 11er da is nen DNA, einen K&N Filter drin. Ohne neu zu Bedüsen :smoker:

hand zum gruß
Nightwolf
Fahre du mit deinem Motorrad. Fährt dein Motorrad mit dir, stimmt etwas nicht!

Klappert deine Kawa nicht, hab die Panik im Gesicht!

curry66

Mofafahrer

  • »curry66« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 13. November 2017

Mopped: KawasakiZephyr 750

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 24. Juni 2018, 19:06

So, habs getan, DNA und neue Kerzen eingebaut (um nach ca. 250km mal die Kerzenbilder zu vergleichen)

Z-master

Mofafahrer

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 19. November 2012

Mopped: Zephyr 750

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 25. Juni 2018, 18:00

hast du evtl. Bilder vom DNA? soweit ich mich erinnere ist der etwas anders aufgebaut als der von K&N.
Funktionsprinzip ist ja das gleiche mit Baumwollgewebe zwischen Metallgitter.
Und dass ein Austauschlufi ein kernigeres Ansauggeräsuch macht glaube ich eher nicht. Sonst wären sie ja nicht "Austausch" - also ohne Einzelabnhame.
Die Mopeds die ich mit K&N im Serienkasten gefahren bin waren vom Ansaugeräsuch her auch nicht hörbar.
Anders siehts mit Pilz(en) aus

Grüße

curry66

Mofafahrer

  • »curry66« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 13. November 2017

Mopped: KawasakiZephyr 750

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 25. Juni 2018, 20:41

....ein kernigeress Ansauggeräusch wie bei meinen Zweizylindern ist nicht zu vermelden..
(da waren die Airboxen aber auch direkt unterm Tank montiert)

Ein etwas besseres Ansprechen auf Gasgriffbefehle schon....
Ob Mehr- oder Minderverbrauch wird sich zeigen
»curry66« hat folgendes Bild angehängt:
  • 71TobgeVgEL._SX425_.jpg

Z-master

Mofafahrer

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 19. November 2012

Mopped: Zephyr 750

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 26. Juni 2018, 20:07

ja DNA ist definitiv anders aufgebaut als der K&N! ich bin gespannt auf Erfahrungsberichte - Langlebigkeit ect. usw. ich hab ja selber welche drauf aber man kann nicht vier mit einem vergleichen ;) und irgendwas brauch ich für meine 2. 750er ja auch noch :thumbsup:

Grüße