Du bist nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Forum der IG Zephyr« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.</br> Benutze bitte dafür dasRegistrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Roadfux

Moppedfahrer

  • »Roadfux« ist männlich
  • »Roadfux« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 13. August 2018

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: Harley-Davidson Shovelhead ( Kicker Only )

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 30. August 2018, 18:59


Servus Gruß,
schon klar. Aber trotzdem, ist der Preis schon recht heftig !
Wenn man dann noch die Reifen dazu rechnet, plus Kosten für die Abnahme u. Eintragung, ist man von 3000,-€, nicht mehr weit weg.....Preiswert geht anders... :pflaster_1:

Gruß TOM.

Klar ist das heftig, d a s weiss man aber bei Nachrüstspeichenfelgen schon vorher ;wink;

Ich nicht Johanna ! Bisher hatten ALLE meine Bikes Speichenräder. Zu dem Preis, bekommt man ja ein komplettes Mopped ( ohne Speichen ).
Gruß TOM.

Z-master

Moppedfahrer

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 19. November 2012

Mopped: Zephyr 750

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

22

Donnerstag, 30. August 2018, 19:02

war damals fast ein Jahresgehalt meines Lehrlingslohns - musste aber sein (wobei damals waren es noch knapp 2 Riesen :cool:) und da das Foto schon ein paar Jährchen alt ist ist die Kiste noch entsprechend "zivil" :D

Roadfux

Moppedfahrer

  • »Roadfux« ist männlich
  • »Roadfux« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 13. August 2018

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: Harley-Davidson Shovelhead ( Kicker Only )

  • Private Nachricht senden

23

Donnerstag, 30. August 2018, 19:29

Zwei Riesen wären ja tutti, noch irgendwo OK.
Aber bis habe fertig Drei, will schon überlegt sein.
Meiner Holden darf ich diese Zahlen erst überhaupt nicht nennen :maul: ....sonst schlafe ich die nächste Zeit in der Garage..... :pflaster_1:

Z-master

Moppedfahrer

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 19. November 2012

Mopped: Zephyr 750

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

24

Donnerstag, 30. August 2018, 19:41

Lege die Miete nach quadratmetern um -- dann ist das bei den Mieten in Bayern ruckzuck eingespart. und wie kommst du auf 3 Riesen? die Felgen sollten p&p sein - reien,,Ritzel und Kette kann man da doch nicht dazuzählen, das ist Verschleißteilecke ;)

Roadfux

Moppedfahrer

  • »Roadfux« ist männlich
  • »Roadfux« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 13. August 2018

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: Harley-Davidson Shovelhead ( Kicker Only )

  • Private Nachricht senden

25

Donnerstag, 30. August 2018, 19:44

Komiker ! ;smile; Die Hütte gehört mir selbst, :blush: und nur auf den Felgen ( ohne Reifen ) ist das Fahren auch nicht so der Hit ! :rolleyes: ;wink;

Dazu kommen noch Kosten für die Abnahme u. Eintragung. ;read;

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Roadfux« (30. August 2018, 19:55)


RosenheimRocks

Mofafahrer

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 12. August 2018

Mopped: 750/1100

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 30. August 2018, 21:40

Du zählst die Reifen ja schon wieder mit rein :fie:

Das ist Mengenverbrauchsgut .....

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 4 816

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

27

Freitag, 31. August 2018, 08:17

:laugh1:

Roadfux

Moppedfahrer

  • »Roadfux« ist männlich
  • »Roadfux« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 13. August 2018

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: Harley-Davidson Shovelhead ( Kicker Only )

  • Private Nachricht senden

28

Freitag, 31. August 2018, 16:03

Ihr Nervt"s ! :rolleyes:

Greywolf Löwe

Schrauber

  • »Greywolf« ist männlich

Beiträge: 1 560

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Beruf: Werkzeugmacher

Mopped: Kawasaki Zephyr 750 D1

Mopped: Honda VT 6oo Shadow (gehört der Chefin)

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 31. August 2018, 17:56

Moin

Ist doch im Grunde genommen ganz einfach...………………………..

Reichlich Bucks auf den Tisch und zuschlagen...…………………………..

…………………..oder alles so lassen wie es ist. ;wink;
Moped fahren.............es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen :watoo:
Ne Zephyr ist ne Zephyr und bleibt ne Zephyr.............................trotz aller Umbauten Richtung alte Z. :tomato_1:

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 295

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

30

Samstag, 1. September 2018, 16:47

Das Angebot mit dem Z1 war das, was ich 1994 auch von denen bekommen habe, bei mir waren es damals komplett 3000 DM!
Ich habe dafür 9 Monate jeden Samstag beim Dachdecker gearbeitet, habe es aber bis heute nicht bereut.
Ich verstehe Dich schon, 3 Mille € sind umgerechnet 6000 DM, aber so ist das halt.
Ich habe vorne 18", dadurch hängt sie vorne nicht so runter und die Bodenfreiheit bleibt auch original, Nachteil, es gibt nicht alle Reifen in 18".
Bei vorne 17" muß das Schutzblech etwas runtergesetzt werden, damit es gut aussieht, die Kiste wird etwas handlicher und Reifen gibt´s in Hülle und Fülle.
Harry, über 100000 Km mit Speichen :thumbsup:
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

Roadfux

Moppedfahrer

  • »Roadfux« ist männlich
  • »Roadfux« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 13. August 2018

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: Harley-Davidson Shovelhead ( Kicker Only )

  • Private Nachricht senden

31

Freitag, 7. September 2018, 16:05


kläre bitte vorab die Eintragung mit dem TÜV bzgl. der Morad-Ringe. lass dir am besten vorab mal das gutachten zumailen um das mit dem Prüfer zu klären.

Im Grunde guter Tipp ! Habe auch darauf hin gleich die Fa. Krüger & Junginger diesbezüglich kontaktiert.
Das ist nun eine Woche her, und bis dato leider keine Antwort erhalten ! Bei meiner ersten Anfrage hatte ich das Angebot über eben 2400,-€ für den Satz Speichenfelgen, innerhalb 24 Std. Was glauben die Leutchen da eigentlich ? Das ich bei ihnen zwei Rädchen "für ne Schubkarre" kaufen will ?
Aber anscheinend wollen die Herrschaften vorab kein Gutachten ( Kopie ) rausrücken. So mein Verdacht !

Na, wer nicht will, der hat schon. ( Alte Binsenweisheit ) Gibt sicher auch noch andere Firmen die gute Kohle verdienen wollen.

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 295

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

32

Freitag, 7. September 2018, 17:04

K&J ist sehr speziell, war auch 1994 schon so.
Aber die Qualität spricht für sich.
Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

Roadfux

Moppedfahrer

  • »Roadfux« ist männlich
  • »Roadfux« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 13. August 2018

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: Harley-Davidson Shovelhead ( Kicker Only )

  • Private Nachricht senden

33

Freitag, 7. September 2018, 19:03

Mag sein, nur ist ein solches " Geschäftsgebahren " heute weder zeitgemäß noch vermittelbar !

Greywolf Löwe

Schrauber

  • »Greywolf« ist männlich

Beiträge: 1 560

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Beruf: Werkzeugmacher

Mopped: Kawasaki Zephyr 750 D1

Mopped: Honda VT 6oo Shadow (gehört der Chefin)

  • Private Nachricht senden

34

Freitag, 7. September 2018, 19:47

Moin

Was erwartest du...…………………?

Ich hatte bis vor kurzem zwei Oldtimer, wenn du da irgendwo Teile angefragt hattest dauerte das teilweise Monate.

Also...………..nur Geduld. Ist ja nicht so als wenn du nicht fahren könntest.
Moped fahren.............es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen :watoo:
Ne Zephyr ist ne Zephyr und bleibt ne Zephyr.............................trotz aller Umbauten Richtung alte Z. :tomato_1:

captainlaser

Radfahrer

  • »captainlaser« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2012

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

35

Freitag, 7. September 2018, 19:59

Hallo

jetzt muss ich auch mal meinen Senf dazu geben

1. ja K&J ist sehr speziell, habe mir mit Daniel vor 3-4 Jahren nur die Radnaben von K&J anfertigen lassen, Radspannerei und Felgenringe habe ich selber organisiert, dadurch wurden die Felgen etwas günstiger

es ist fast nicht möglich jemanden bei K&J telefonisch zu erreichen , Lieferzeit waren dann auch mal gleich ein paar Wochen mehr als ausgemacht

2. bei dem anderen Händler der die Felgen in neu anbietet ist es auch nicht besser , da spreche ich auch aus Erfahrung

3. neues Gutachten wirst Du für die Moradfelgen nicht bekommen

4. die Felgenringe in neu werden auch immer rarer , das heißt wenn Du überhaupt welche bekommst

Fazit: unsere Mopeds sind jetzt auch schon alle um die 25 Jahre alt , die Teile hierfür werden immer weniger egal ob gebraucht oder neu, es lohnt sich für die Händler einfach nicht

und wenn Du glaubst in der Szene Du schüttelst mit ein paar Scheinen und Jeder springt sofort , bist Du leider im Irrglauben



Gruß Thomas

Roadfux

Moppedfahrer

  • »Roadfux« ist männlich
  • »Roadfux« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 13. August 2018

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: Harley-Davidson Shovelhead ( Kicker Only )

  • Private Nachricht senden

36

Samstag, 8. September 2018, 13:17


und wenn Du glaubst in der Szene Du schüttelst mit ein paar Scheinen und Jeder springt sofort , bist Du leider im Irrglauben

Schön, wenn man in der finanziellen Lage ist und glaubt, das man sich als Geschäftsmann bzw. Firma, solche " Freiheiten " leisten kann,.... Bitte !

Kann passieren, das auch mal wieder " andere Zeiten " ins Land ziehen..( )....ich geh doch nicht auch noch für teuer Geld um die Ware betteln !
Dann wird eben mit den Gussfelgen weiter gefahren. Habe fertig !

Hans-Dieter

Hans-Dieter

Beiträge: 1 376

Registrierungsdatum: 22. September 2003

Mopped: Zephyr 1100, GPZ 900 R

Mopped: ZRX 1200 R

  • Private Nachricht senden

37

Sonntag, 9. September 2018, 09:05

Viele Grüße
Hans-Dieter

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Hans-Dieter« (9. September 2018, 09:17)


Roadfux

Moppedfahrer

  • »Roadfux« ist männlich
  • »Roadfux« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 13. August 2018

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: Harley-Davidson Shovelhead ( Kicker Only )

  • Private Nachricht senden

38

Sonntag, 9. September 2018, 13:19

Was sind den Pvm 10 Y Felgen ?

Brad67

Biker

  • »Brad67« ist männlich

Beiträge: 735

Registrierungsdatum: 21. Juni 2006

Mopped: XJ1251R CX650C

Mopped: Zephyr 5.5

  • Private Nachricht senden

39

Sonntag, 9. September 2018, 13:25

Was sind den Pvm 10 Y Felgen ?
Der Gegenwert für die gewünschten Räder. :thumbup:

Sind glaube ich geschmiedete Fuchsfelgen für die Mopete zum Nachrüsten.

Hans-Dieter

Hans-Dieter

Beiträge: 1 376

Registrierungsdatum: 22. September 2003

Mopped: Zephyr 1100, GPZ 900 R

Mopped: ZRX 1200 R

  • Private Nachricht senden

40

Sonntag, 9. September 2018, 14:01

Viele Grüße
Hans-Dieter

Ähnliche Themen