Du bist nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Forum der IG Zephyr« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.</br> Benutze bitte dafür dasRegistrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Roadfux

Biker

  • »Roadfux« ist männlich
  • »Roadfux« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 13. August 2018

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: Harley-Davidson Shovelhead ( Kicker Only ) FTW / S.

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. November 2018, 17:24

Rothewald-Heber vom Louis

Servus,
weile es gerade passt.
Würde meinen nur 1 X mal benützten Rothewald-Heber vom Louis, ( 2018 er Katalog Seite 602 ) gerne wieder verkaufen !
Siehe mein Post hier.. Aus Gewichts u. Verpackungsgründen ( 35 KG ) kommt eigentlich fast nur Selbstabholung in Frage.

VB. 99,-€

FrankB

Moppedfahrer

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 16. Mai 2015

Mopped: Kawa

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 29. November 2018, 12:39

kommt eigentlich fast nur Selbstabholung in Frage.
Dann wäre es vielleicht sinnvoll dazu zu schreiben, WO...

Roadfux

Biker

  • »Roadfux« ist männlich
  • »Roadfux« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 13. August 2018

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: Harley-Davidson Shovelhead ( Kicker Only ) FTW / S.

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 29. November 2018, 18:37

kommt eigentlich fast nur Selbstabholung in Frage.
Dann wäre es vielleicht sinnvoll dazu zu schreiben, WO...
Kommst du mit Niederbayern zurecht ? Genaue Adresse gäbe es dann bei per PN. ;wink;

FrankB

Moppedfahrer

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 16. Mai 2015

Mopped: Kawa

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 29. November 2018, 18:55

Wenn man Kaufinteresse wecken will sollte man schon informieren - nicht jeder fährt für alles meilenweit, schließlich muss der Aufwand auch in einem sinnvollen Verhältnis zur Sache stehen.
Man muss ja nicht Straße und Hausnummer nennen, aber ein ORTSNAME gehört meiner Meinung nach schon dazu!

Roadfux

Biker

  • »Roadfux« ist männlich
  • »Roadfux« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 13. August 2018

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: Harley-Davidson Shovelhead ( Kicker Only ) FTW / S.

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 29. November 2018, 19:04

Wenn man Kaufinteresse wecken will sollte man schon informieren - nicht jeder fährt für alles meilenweit, schließlich muss der Aufwand auch in einem sinnvollen Verhältnis zur Sache stehen.
Man muss ja nicht Straße und Hausnummer nennen, aber ein ORTSNAME gehört meiner Meinung nach schon dazu!

Das ist deine " Meinung " wie du bereits erwähntest. Meine aber nicht ! Sollte Jemand ernsthaftes Interesse daran haben, läuft das schon stabil ab. Auserdem, ist Niederbayern, " Hausnummer und Ortsangabe " für bayerische Begriffe Sache genug !!
Es hängt auch nicht " mein Leben " vom Verkauf dieses Teils ab. Steht gut in der Garage, und frißt kein Heu ! ;wink;

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Roadfux« (29. November 2018, 19:34)


Greywolf Löwe

DVD.. Depp vom Dienst

  • »Greywolf« ist männlich

Beiträge: 1 859

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Beruf: Werkzeugmacher z.Z. Haustechniker

Mopped: Zephyr 750 D1

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 30. November 2018, 06:22

Moin


Wie ich schon mal gepostet hatte...…………………………


Ich hab auch so nen Heber zu verkaufen....nur Abholung an der Küste. :happ2:


Allerdings dürfte mein Wohnort und meine Adresse hier hinlänglich bekannt sein...……………….. und ich mache da auch kein Geheimnis draus.




Peter vonnä Küstää

zephyrreiner Wassermann

Zephyrreiner

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 1 518

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 30. November 2018, 13:52

Moin

Wie ich schon mal gepostet hatte...…………………………

Ich hab auch so nen Heber zu verkaufen....nur Abholung an der Küste. :happ2:

Allerdings dürfte mein Wohnort und meine Adresse hier hinlänglich bekannt sein...……………….. und ich mache da auch kein Geheimnis draus.


Peter vonnä Küstää

Peter, ich komm zu Dir an die Küste!!! :thumbsup: Den Heber will ich aber nicht!!! ;streicheln;

Das wacklige Ding brauch ich nicht...hab einen Hauptständer!!! :thumbsup:
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

Greywolf Löwe

DVD.. Depp vom Dienst

  • »Greywolf« ist männlich

Beiträge: 1 859

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Beruf: Werkzeugmacher z.Z. Haustechniker

Mopped: Zephyr 750 D1

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 30. November 2018, 17:39

Moin

Wie ich schon mal gepostet hatte...…………………………

Ich hab auch so nen Heber zu verkaufen....nur Abholung an der Küste. :happ2:

Allerdings dürfte mein Wohnort und meine Adresse hier hinlänglich bekannt sein...……………….. und ich mache da auch kein Geheimnis draus.


Peter vonnä Küstää

Peter, ich komm zu Dir an die Küste!!! :thumbsup: Den Heber will ich aber nicht!!! ;streicheln;

Das wacklige Ding brauch ich nicht...hab einen Hauptständer!!! :thumbsup:

Reiner das mach mal..... ist ja bald soweit. :D Der Heber den ich verkloppen will ist nicht so ein " Gurkending " auf das Harry reingefallen ist und auf das Andere wieder schwören.


Das ist ein hydraulischer Chopper Heber den ich damals für die Shadow benutzt hatte. Der erfüllt seine Aufgabe super...……….ist nun aber über weil Shadow wech………………….


Gruß Peter

Roadfux

Biker

  • »Roadfux« ist männlich
  • »Roadfux« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 13. August 2018

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: Harley-Davidson Shovelhead ( Kicker Only ) FTW / S.

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 2. Dezember 2018, 10:04

Heber ist verkauft, dieser Beitrag kann gelöscht werden !

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 712

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 2. Dezember 2018, 19:17

Wer kauft denn so was?


Spaß, suuuuuper Teil :happ2: :laugh1: :happ2:


Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

Roadfux

Biker

  • »Roadfux« ist männlich
  • »Roadfux« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 13. August 2018

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: Harley-Davidson Shovelhead ( Kicker Only ) FTW / S.

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 3. Dezember 2018, 12:04

Servus Harry.

Habs nem Kumpel verhöckert. Will das Teil für seine Enduro.

Hoffentlich fällt mir das Ding nicht wieder " vor die Füße " ! :pflaster_1: ..... :D

Gruss TOM.

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 712

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 3. Dezember 2018, 12:19

Und ein Kumpel weniger :happ2: :laugh1: :happ2:

Bringe meinen Suuuuuuperheber am Mittwoch zu Louis, bin mal gespannt, was die dazu sagen.

Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 5 151

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 3. Dezember 2018, 12:23

@Harry: Recht freundlich schauen, bitte... ;tongue;
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS & ZephyrForum & TwinForum & GPZForum & Kawasakitreffen

Roadfux

Biker

  • »Roadfux« ist männlich
  • »Roadfux« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 13. August 2018

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: Harley-Davidson Shovelhead ( Kicker Only ) FTW / S.

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 3. Dezember 2018, 12:40


Bringe meinen Suuuuuuperheber am Mittwoch zu Louis, bin mal gespannt, was die dazu sagen.

Vermutlich werden DIE dort nicht viel dazu sagen ! Wozu auch. Zu Dingen wovon der Verkäufer vieleicht nur rudimentär eine Ahnung hat ? :pflaster_1:
Kohle Retur, oder Gutschein. Darauf wird es wohl hinaus laufen. ;wink;
Gruss TOM.

ZR750D Stier

Moppedfahrer

  • »ZR750D« ist männlich

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 12. April 2017

Mopped: ZR 750 D

Mopped: Kawasaki Zephyr 750

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 3. Dezember 2018, 14:52

Louis ist da sehr flexibel drin, Geld gibts nach einer unterschrift zurück, hatten wir schon öfter. Wenn das Zeug nicht so will wie man sich das gedacht hat, ist das echt kein problem.

Jürgen 173 Fische

Mofafahrer

  • »Jürgen 173« ist männlich

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 20. April 2018

Mopped: Zephyr 750

Mopped: KLX 250

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 3. Dezember 2018, 15:18

Zum Thema Umtausch könnte ich Geschichten schreiben…. ☹

Logisch: Wenn ein Artikel nicht den Vorstellungen entspricht dann schickt man ihn zurück. Die Frage ist nur: Was macht der Handel mit umgetauschter Ware?

Die Zeilen gehen NICHT gegen den Umtausch des Hebers von Dirty Harry!! Ich hätte ihn an Deiner Stelle auch umgetauscht. Hab selber schon Dinge an Louis zurückgeschickt. Ich poste nur unter diesem Thread weil der ja eh erledigt ist, da der Heber ja verkauft ist. Ich hoffe es ist in Ordnung.

Drei Beispiele aus den letzten Jahren möchte ich aufzählen:

1. Für meine Tochter habe ich über ein Auktionshaus ein NEUES Autoradio gekauft. Das Gerät kam in der Originalverpackung. Ich habe es nicht ausgepackt; im Gegenteil, ich habe es in Geschenkpapier verpackt. Es war ein Weihnachtsgeschenk. Erst war die Freude groß! Aber nach fünf Minuten kam die Feststellung: „Papa, das ist ja gar nicht neu…“ Tatsächlich! Man sah leichte Gebrauchsspuren, nicht schlimm, aber eben nicht „fabrikneu“. Es wurde sicherlich schon mal eingebaut und zurückgeschickt. Zum Glück bin ich ein last minute Käufer. Die Umtauschfrist war noch nicht rum, die Rückgabe klappte reibungslos.

2. Meine Schwiegermutter hat sich eine neue Spiegelreflexkamera gekauft. Auf der mitgelieferten SD Karte waren Fotos! Kann passieren. Kameras, SD Karten… all das kann man ja auch umtauschen. Verständlich, dass sich ein Mitarbeiter nicht die Zeit nehmen kann einen Artikel für wenige €, wie die SD Karte, genau zu prüfen. Aber auch hier die Erfahrung wie beim Autoradio: Rückläufer wurden als Neuware verkauft.

3. Ich hoffe es langweilt Euch nicht. Für meine Frau habe ich in einem Elektrofachgeschäft (nicht online, im Laden) ein neues Handy gekauft. Erst war alles in Ordnung. Wir haben uns zwar gewundert, dass die Spracheinstellung russisch war, aber dank google Übersetzer haben wir das passende Menü zur Spracheinstellung gefunden. Der nächste Schreck: Auf dem Handy waren Telefonnummern gespeichert und auch Bilder in der Galerie. Wieder zurück in den Laden. Der Verkäufer meinte patzig: „Jetzt stellen sie sich doch nicht so an!“ Er hat das Gerät in unserer Gegenwart auf Werkseinstellung zurückgesetzt und es ins Regal zu den anderen Neugeräten gestellt. Nicht ohne vorher so ein Plastikband drumzumachen wie es bei den Verpackungen oft der Fall ist. Er wollte uns ein anderes Handy mitgeben, wir wollten aber Geld zurück. Glück im Unglück: Wir sind erwachsene Menschen. Ich habe das Smartphone für meine Frau gekauft, bei den Bildern handelte es sich um belanglose Aufnahmen aus einer Wohnung. Man stelle sich vor ich hätte das Teil meinem 12 jährigen Neffen gekauft und in der Galerie wäre FSK 18 Material gewesen.





Bitte nochmals: Es geht nicht um den Heberumtausch. Mich würde einfach Eure Meinung zu dem Thema interessieren. Hattet Ihr auch schon solche Fälle? Was glaubt Ihr? Was macht der Handel mit zurückgesendeter Ware? Ganz klar, sieht man an meinen Beispielen. Sie werden, zumindest teilweise, wieder als Neuware verkauft. Das Problem zieht sich durch ganze Branchen, nicht nur der Versandhandel ist betroffen. Seit meinen Erlebnissen schaue ich immer ganz genau auf die „Neuware“. Wenn ich im Laden kaufe, packe ich die Ware schon vor der Kasse aus und versuche mir ein erstes Bild vom Gerät zu machen. Bei Versandgeschäften bin ich so frei und schreibe zur Bestellung (manchmal gibt es solche Felder) „Bitte fabrikneue Ware, keine Rückläufer“. Ich bin übrigens nicht pingelig. Mir ist klar, dass schon mehrere Interessenten in meiner Jacke oder Hose waren. Aber bei Elektroartikeln (Akku!) bin ich schon empfindlich.

Grüße aus der Oberpfalz im Dauerregen,

Jürgen

Greywolf Löwe

DVD.. Depp vom Dienst

  • »Greywolf« ist männlich

Beiträge: 1 859

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Beruf: Werkzeugmacher z.Z. Haustechniker

Mopped: Zephyr 750 D1

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 3. Dezember 2018, 15:55

Moin

Bei < Neuware > hatte ich bisher nie Grund zur Beanstandung...………………. es sei denn der Artikel entsprach nicht meinen Erwartungen. In diesen wenigen Fälle klappte der Umtausch bzw. die Rückgabe reibungslos.


Allerdings habe ich schon des Öfteren den Fall gehabt das einige gebrauchte Artikel die ich bei Ebay oder bei Ebay Kleinanzeigen erstanden hatte schlicht und ergreifend in keinster Weise dem Zustand der Artikelbeschreibung entsprachen, bzw. komplett Müll waren.

Speziell bei Louis habe ich im Punkto Kundenbetreuung und Umtausch super Erfahrungen gemacht.
Gruß Peter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Greywolf« (3. Dezember 2018, 17:26)


ZR750D Stier

Moppedfahrer

  • »ZR750D« ist männlich

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 12. April 2017

Mopped: ZR 750 D

Mopped: Kawasaki Zephyr 750

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 3. Dezember 2018, 18:47

Eigendlich ist das ja so, oder sollte jedenfalls so sein, das Rückläufer als "B" Ware gekennzeichnet werden muß oder sogar als "C" ware. Bei neuware hatte ich das Problem -bei online bestellung - noch nicht. B-ware geht ja noch, garantie steht das teil ist ok. kann mal sein das die Verpackung beschädigt ist, dafür halber Preis oder noch weniger ist doch ok. Keine Probleme bisher, auch bei B waren umtausch nicht- es gibt auch seriöse Händler :thumbsup:
Bei Tante Luise noch nie probleme gehabt mit umtausch- zb. neue Kupplung gekauft weil ich dacht die wäre hin, war aber nicht so,kupplung ok, aber der korb war im eimer. Umtausch und geld zurück war kein Problem. Nur den Kupplungskorb gabs nicht bei Louis.

zephyrreiner Wassermann

Zephyrreiner

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 1 518

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 3. Dezember 2018, 20:22


Bringe meinen Suuuuuuperheber am Mittwoch zu Louis, bin mal gespannt, was die dazu sagen.

Vermutlich werden DIE dort nicht viel dazu sagen ! Wozu auch. Zu Dingen wovon der Verkäufer vieleicht nur rudimentär eine Ahnung hat ? :pflaster_1:
Kohle Retur, oder Gutschein. Darauf wird es wohl hinaus laufen. ;wink;
Gruss TOM.

Hast Recht, die nehmen den ohne Worte zurück...Ahnung bei denen Null...
Wollte Satz Inbusschlüssel kaufen, im Angebot!!!! Der Verkäufer sagte er hätte sich nicht mehr in metrisch da, könnte sie mir aber in Zoll geben!!!! :avatar70195: Der Depp...ich fragte ob eine Feile dabei ist...zum zurechtfeilen... :avatar70195: :patsch:
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 712

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 3. Dezember 2018, 23:34

@Reiner
Leider ist das wirklich so, schau mal im Baumarkt, nur Wenige können da beraten, wenn man selbst Handwerker ist und sich ein wenig auskennt, schade eigentlich.

@Peter
Bei Neuware hatte ich noch nie Probleme damit, das es Gebrauchte war, aber ich gebe Dir recht habe auch schon einiges bei eBay gebraucht gekauft und eigentlich hat die Beschreibung nie mit den Tatsachen übereingestimmt.
Gut man muß bei gebrauchten Dingen Abstriche machen, aber man muß sich nicht anlügen lassen, zumal man ja auch den vollen Preis überweißt und nicht nur einen Teil des "versprochenen" Preises.

Ich habe z.B. schon ein Chromschutzblech einer Honda Shadow zurückgeschickt, da der Chrom teil blind und verkratzt war und Rostpickel hatte, war gut fotografiert, hat man in der Beschreibung nicht gesehen und wenn dann da noch steht T-O-P-Zustand :sarcastic: .

@Jürgen
Alles gut.

@ZR750D
Sehe ich auch so, werde aber darauf drängen, daß die sich das Teil mit mir zusammen anschauen und dann möchte ich mal deren Meinung hören, obwohl die ja nichts dafür können.
Aber ich auch nicht und ich habe den Ärger und die Rennerei, ist schließlich nicht um die Ecke.

@Tom
Sehe ich auch so, die werden wahrscheinlich denken, was will der Vollpfosten von uns.

@Mac
Ich kann viel, aber das kann ich nicht ;wink; :D .

Harry, der auch Ernst genannt wird :nummer1_1:

@all
Werde am Mittwochabend berichten :read:
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher