Du bist nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Forum der IG Zephyr« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.</br> Benutze bitte dafür dasRegistrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 703

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 30. November 2018, 09:14

Weil es gerade zum Thema paßt:

Hätte einen neuwertigen Kettenmax abzugeben, nur einmal benutzt.

Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

zephyrreiner Wassermann

Zephyrreiner

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 1 513

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 30. November 2018, 21:35

Genau!! Viel wichtiger ist es nicht auf eine schmutzige Kette wieder Kettenfett auf zu sprühen. Das ergibt eine sehr gutes Schleifmittel. Es gibt ja den Kettenmax und die Kette ist in wenigen Minuten geoflegt. Tipp als Reinigungsmittel nehme ich Diesel, ist wie Petroleum nur günstiger. HD der von den Schwaben lernt :thumbsup_1_2:

Ich hab einen alten und einen neuen Kettenmax, den bekam ich gespendet :DDas Teil ist Klasse, nehm immer Kettenreiniger, aber mit Diesel werd ichs mal probieren!! :nummer1_1:
Wichtig ist der Dreck ist runter... :thumbsup:
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

Sirkai Wassermann

Mofafahrer

  • »Sirkai« ist männlich
  • »Sirkai« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 7. November 2018

Mopped: Zephyr550

Mopped: Honda V30 Magna / Vespa PX200

  • Private Nachricht senden

23

Montag, 3. Dezember 2018, 07:10

Guten morgen.

Habe fast alles ab, was ich ab haben wollte.

Das Heck hatte einen Riss, habe ich gegen ein anders ausgetauscht.

Deweiteren habe ich zur Probe den neuen Lenker LSL 03 verbaut.

Gefällt mir sehr gut, von der Sitzposition. Nur muss ich wohl die Bremsleitungen verlängern.

Wo bekommt man längere her?

Gruß Kai
»Sirkai« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20181201_160631_resized_20181203_070452386.jpg
  • IMG_20181201_160641_resized_20181203_070452192.jpg

Greywolf Löwe

Schrauber

  • »Greywolf« ist männlich

Beiträge: 1 854

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Mopped: Holzroller

  • Private Nachricht senden

24

Montag, 3. Dezember 2018, 15:00

Guten morgen.

Habe fast alles ab, was ich ab haben wollte.

Das Heck hatte einen Riss, habe ich gegen ein anders ausgetauscht.

Deweiteren habe ich zur Probe den neuen Lenker LSL 03 verbaut.

Gefällt mir sehr gut, von der Sitzposition. Nur muss ich wohl die Bremsleitungen verlängern.

Wo bekommt man längere her?

Gruß Kai


Moin

Bremsleitungen...………… gleich Stahlflex nehmen, gibt jede Menge Hersteller. Bei Google wirst du fündig.

Falls die Züge auch verlängert werden müssen...……………..> Graner Fahrzeugtechnik. Habe bei meinem Lenkerumbau ( Micron MSB 10 ) da Züge dort nach meinen Angaben fertigen lassen. Bin super mit denen zufrieden.

Gruß Peter

Sirkai Wassermann

Mofafahrer

  • »Sirkai« ist männlich
  • »Sirkai« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 7. November 2018

Mopped: Zephyr550

Mopped: Honda V30 Magna / Vespa PX200

  • Private Nachricht senden

25

Dienstag, 4. Dezember 2018, 11:03

OK, Danke :thumbsup:

Werde morgen mal alles auseinander nehmen und schauen, wie lang die Teile sein müssen.

Freue mich schon drauf eine Runde zu drehen, wenn alles wieder zusammen ist :thumbup:

Welches Produkt empfehlt ihr für die Kettenpflege?

Gruß Kai

Sirkai Wassermann

Mofafahrer

  • »Sirkai« ist männlich
  • »Sirkai« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 7. November 2018

Mopped: Zephyr550

Mopped: Honda V30 Magna / Vespa PX200

  • Private Nachricht senden

26

Dienstag, 4. Dezember 2018, 12:56

Habe mich mal ein wenig eingelesen.

Einen höheren Lenker zu verbauen, scheint doch mehr aufwand als gedacht :confused:

Hat jemand den LSL 03 verbaut?

Wenn ich es richtig gelesen habe, benötige ich einen längeren Bremsschlauch vorn, Gaszug Öffner + Schließer und der Kupplungszug.

Passen die alle von der 1100er? Die soll ja längere Züge ab Werk verbaut haben?

Gruß Kai

Greywolf Löwe

Schrauber

  • »Greywolf« ist männlich

Beiträge: 1 854

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Mopped: Holzroller

  • Private Nachricht senden

27

Dienstag, 4. Dezember 2018, 12:58

Moin

Kettenpflegemittel...…………………………….hmmmm, das ist wieder Glaubenssache. Der Eine dies....der Andere das Mittel. ;smile;

Ich benutze regelmäßig und schwöre auf PDL ( Profi Dry Lube ). Etwas teurer aber Top. Weil das Zeug weiß ist und super anhaftet bleibt das Moped auch schön sauber. :thumbup:

Gruß Peter

zephyrreiner Wassermann

Zephyrreiner

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 1 513

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

28

Dienstag, 4. Dezember 2018, 15:20

OK, Danke :thumbsup:

Werde morgen mal alles auseinander nehmen und schauen, wie lang die Teile sein müssen.

Freue mich schon drauf eine Runde zu drehen, wenn alles wieder zusammen ist :thumbup:

Welches Produkt empfehlt ihr für die Kettenpflege?

Gruß Kai

Ich nehm das immer!!! :thumbsup:

https://www.ebay.de/itm/3x-Enuma-Kettens…YgzDT:rk:2:pf:0
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

ZR750D Stier

Moppedfahrer

  • »ZR750D« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 12. April 2017

Mopped: ZR 750 D

Mopped: Kawasaki Zephyr 750

  • Private Nachricht senden

29

Dienstag, 4. Dezember 2018, 15:56

Passen die alle von der 1100er? Die soll ja längere Züge ab Werk verbaut haben?
Ich habe ein Ähnlichen Lenker an der 750ger und da passen die Züge von der 11er perfekt, Ich weiß aber nicht ob die kleine 5,5 die gleichen aufnahmen für die Züge hat ?

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 703

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

30

Dienstag, 4. Dezember 2018, 17:10


Ich benutze regelmäßig und schwöre auf PDL ( Profi Dry Lube ). Etwas teurer aber Top. Weil das Zeug weiß ist und super anhaftet bleibt das Moped auch schön sauber. :thumbup:

Gruß Peter



Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, daß wir verwandt sind :patsch: :D .

Ich fahre auch die Plörre, aber uffbasse, nicht einfach PDL und gut isses, wenn die Kette schon älter ist, sollte man es nicht nehmen.
Am besten bei einer neuen Kette, die ersten 1000 Km mit dem Originalfett, dann blitzeblank reinigen und dann PDL.

Vergesse nicht, daß nur die Züge/Schläuche zu kurz sein könnten, auch alle elektrischen Leitungen wollen ordentlich verlegt werden.

Ich habe z.B. den original Kawa-US-Lenker dran, ähnlich MSB 10 und habe alle Leitungen um 15 cm verlängert, macht man nicht so nebenbei ;wink; .

Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

Greywolf Löwe

Schrauber

  • »Greywolf« ist männlich

Beiträge: 1 854

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Mopped: Holzroller

  • Private Nachricht senden

31

Dienstag, 4. Dezember 2018, 17:23


Ich benutze regelmäßig und schwöre auf PDL ( Profi Dry Lube ). Etwas teurer aber Top. Weil das Zeug weiß ist und super anhaftet bleibt das Moped auch schön sauber. :thumbup:

Gruß Peter



Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, daß wir verwandt sind :patsch: :D .

Ich fahre auch die Plörre, aber uffbasse, nicht einfach PDL und gut isses, wenn die Kette schon älter ist, sollte man es nicht nehmen.
Am besten bei einer neuen Kette, die ersten 1000 Km mit dem Originalfett, dann blitzeblank reinigen und dann PDL.

Vergesse nicht, daß nur die Züge/Schläuche zu kurz sein könnten, auch alle elektrischen Leitungen wollen ordentlich verlegt werden.

Ich habe z.B. den original Kawa-US-Lenker dran, ähnlich MSB 10 und habe alle Leitungen um 15 cm verlängert, macht man nicht so nebenbei ;wink; .

Harry


:thumbup: stimmt.

Das mit den Leitungen (Stromkabel) hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm. :patsch:

Ich habe meine damals alle so verlängert ( verlötet und mit Schrumpfschlauch überzogen ) das ich sie sauber verlegen konnte und sie auch nur so lang waren wie nötig, sprich das nix rumbaumelt.

Hab ich im Sommer gemacht...……..natürlich barfuß und im Sitzen. War nicht so witzig als mir einmal etwas zuviel Lötzinn abgehauen ist und mir ein " Branding " auf dem Fuß hinterlassen hat. ;streicheln; ( Gut das ich kein FKK Fan bin...………….. sonst wär mir das Zeug womöglich auf die " Lustwurzel " getropft. :blush:

Ist eigentlich kein Hexenwerk...…………….. könnte aber auch nicht meine Lieblingsbeschäftigung werden.

Also...…………….ran ans Werk

Gruß Löti

ZR750D Stier

Moppedfahrer

  • »ZR750D« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 12. April 2017

Mopped: ZR 750 D

Mopped: Kawasaki Zephyr 750

  • Private Nachricht senden

32

Dienstag, 4. Dezember 2018, 18:06

Ja die Kabellage verlängern dauert etwas, hab ich auch verlötet und Schrumpflauch drüber, das sitzt alles gut. Damit es auch gut aussieht hab ich son Kabelnetz drauf gemacht, sieht besser aus als alles mit iso band zu umwickeln

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 703

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

33

Dienstag, 4. Dezember 2018, 19:24

So habe ich es auch gemacht, da war die Kiste nagelneu, noch nicht mal zugelassen und gerade mal 2 Wochen alt, aber hält bis heute, noch nie Probleme gehabt :good3: :imsohappy: .

Harry, der beim Löten angezogen war, denn es war im Januar :locomotive:
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

Sirkai Wassermann

Mofafahrer

  • »Sirkai« ist männlich
  • »Sirkai« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 7. November 2018

Mopped: Zephyr550

Mopped: Honda V30 Magna / Vespa PX200

  • Private Nachricht senden

34

Mittwoch, 5. Dezember 2018, 10:31

:D zum Glück haben wir Winter. Da hängt die "Lustwurzel" nicht ständig in der Gegend rum.

Vielen Dank für Eure Tipps. Dann werde ich mal die Teile der 1100er besorgen, die Lustwurzel gut verstauen und den Lötkolben anschmeißen.

Gruß Kai

Greywolf Löwe

Schrauber

  • »Greywolf« ist männlich

Beiträge: 1 854

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Mopped: Holzroller

  • Private Nachricht senden

35

Mittwoch, 5. Dezember 2018, 17:12

Moin

Na dann viel Erfolg beim Löten...……………… und immer vorm Verlöten an die Schrumpfschläuche denken. :rolleyes:

Hatte ich auch ein oder zweimal verpennt, also wieder trennen, Überzieher drüber und neu verlöten. ( Alles nicht doppeldeutig gemeint und ohne jegliche Hintergedanken :D )

Gruß Peter

ZR750D Stier

Moppedfahrer

  • »ZR750D« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 12. April 2017

Mopped: ZR 750 D

Mopped: Kawasaki Zephyr 750

  • Private Nachricht senden

36

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 11:14

Ja, son Gummi kann man schonmal vergessen :thumbsup:

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 703

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

37

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 12:30

Wenn man mit dem Ergebnis leben kann :happ2: :laugh1: :happ2: .

Sonst besser mit :d_lovers_1_1:

Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

  • »Nightwolf« ist männlich

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 30. November 2015

Mopped: ZEPHYR 750 C5 BJ 95 - GPZ 500 S BJ 87 - CX 500 BJ 78 - GPZ 1100 BJ 96 - Hexagon 125 BJ 97 - ZEPHYR 1100 A2 BJ 93 - ZEPHYR 550 B3 BJ 92

  • Private Nachricht senden

38

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 20:43


zum Glück haben wir Winter. Da hängt die "Lustwurzel" nicht ständig in der Gegend rum.

Vielen Dank für Eure Tipps. Dann werde ich mal die Teile der 1100er besorgen, die Lustwurzel gut verstauen und den Lötkolben anschmeißen.

Gruß Kai
Moin,

gaaaannnzzzzzzz wichtig :hb: Die 11er hat eine hydraulische Kupplung und NICHT ein Seilzug wie die 5,5er oder 7,5er

hand zum gruß
Nightwolf
Fahre du mit deinem Motorrad. Fährt dein Motorrad mit dir, stimmt etwas nicht!

Klappert deine Kawa nicht, hab die Panik im Gesicht!

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 703

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

39

Freitag, 7. Dezember 2018, 09:03


gaaaannnzzzzzzz wichtig :hb: Die 11er hat eine hydraulische Kupplung und NICHT ein Seilzug wie die 5,5er oder 7,5er

hand zum gruß
Nightwolf



Ist halt ein richtiges Motorrad ;wink; .

Harry ;undwech; ;undwech; ;undwech;
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!