Du bist nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Forum der IG Zephyr« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.</br> Benutze bitte dafür dasRegistrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Greywolf Löwe

DVD.. Depp vom Dienst

  • »Greywolf« ist männlich
  • »Greywolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 344

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Wohnort: An de Küst ..(Grube S/H)

Beruf: Werkzeugmacher z.Z. Haustechniker Feriendomizil

Mopped: Zephyr 750 D1

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 13. April 2019, 13:29

Schließzylinder im Tankdeckel

Moin Moin

Hat von euch schon mal Jemand den Schließzylinder im Tankdeckel ausgetauscht, bzw. ausgebaut.?? :confused:

Gibt es da was zu beachten ? Möchte da nicht dran gehen und mir kommt das Ding dann in zig Einzelteilen entgegen gebröselt. :patsch:

Hintergrund: Will von einem defekten Tankdeckel den Zylinder in einen heilen umbauen um bei einem Schlüssel für alle Schlösser bleiben zu können. Ich weiß man kann den Deckel ( ohne Ring ) komplett umbauen. Der Deckel der den neuen Zylinder aber benötigt ist in Tankfarbe lackiert und soll auch so weiter verwendet werden.

Bin für jeden Tipp dankbar. :help: :help: :help:

Gruß Peter
Mopped fahren...……...es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen. :watoo:

Frankensteins Tochter hat mich nie interessiert, aber jetzt hocke ich auf der Nichte. :whistle3:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Greywolf« (14. April 2019, 08:36)


zephyrreiner Wassermann

Zephyrreiner

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 1 807

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Wohnort: 67229 Gerolsheim

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 14. April 2019, 19:58

Keine Ahnung Peter, frag mal beim Schlüsseldienst, da gibts paar Tricks, sonst fliegen paar Teile rum!!! :thumbsup:
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

Dirty Harry

Urgestein

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 3 307

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Wohnort: Bei Stuttgart

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 14. April 2019, 20:27

Hallo Peter,
solange der Schlüssel drin ist, kann nichts passieren, die Teile fliegen erst, wenn der Schlüssel gezogen wird ;wink; .

Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

Greywolf Löwe

DVD.. Depp vom Dienst

  • »Greywolf« ist männlich
  • »Greywolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 344

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Wohnort: An de Küst ..(Grube S/H)

Beruf: Werkzeugmacher z.Z. Haustechniker Feriendomizil

Mopped: Zephyr 750 D1

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 15. April 2019, 19:32

Hallo Peter,
solange der Schlüssel drin ist, kann nichts passieren, die Teile fliegen erst, wenn der Schlüssel gezogen wird ;wink; .

Harry


Ja, das ist richtig aber...…………………………

Wie kriege ich den Schließzylinder nach unten raus wenn der Schlüssel steckt. Die Frage ist eher...…………………………………

< Wie kriege ich den Zylinder überhaupt raus ohne ihn zu zerstören ? >

Aber schon mal DANKE für die Tipps.

Gruß Peter
Mopped fahren...……...es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen. :watoo:

Frankensteins Tochter hat mich nie interessiert, aber jetzt hocke ich auf der Nichte. :whistle3:

zephyrreiner Wassermann

Zephyrreiner

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 1 807

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Wohnort: 67229 Gerolsheim

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 16. April 2019, 19:48

Wenn du einen normalen Schließzylinder von der Haustür zerlegst und nur der Schlüssel steckt fliegen Dir viele kleine Federn um die Ohren...Du musst von hinten gleichzeitig ein Rundeisen nachschieben, dann geht es!!
Aber beim Tankdeckel? Muss man probieren wie es geht!!
Schlosser...Hobbyschlosser.. :meinemeinung:
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

Dirty Harry

Urgestein

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 3 307

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Wohnort: Bei Stuttgart

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 16. April 2019, 22:59

Das ist nicht richtig, solange der Schlüssel drin ist, passiert überhaupt nichts.

Harry, Einbrecher :D
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

zephyrreiner Wassermann

Zephyrreiner

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 1 807

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Wohnort: 67229 Gerolsheim

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 17. April 2019, 04:40

Das ist nicht richtig, solange der Schlüssel drin ist, passiert überhaupt nichts.

Harry, Einbrecher :D
Das runde Teil wo der Schlüssel drinsteckt ziehst mit samt Schlüssel raus......egal...schmeisse die immer weg...Wegwerfgesellschaft.. :D bin eh ab 30.8 arbeitslos...werde abgebaut... :nummer1_1:
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...