Du bist nicht angemeldet.

IG - Aktivitäten 2019: - | Tagestouren:
IG - Aktivitäten 2020: 26.-28.06.2020: Jahrestreffen in Neuhof !!! | Tagestouren: -


Die kommenden Stammtisch-Termine :
Bikes & Friends: 7. September 2019: Stammtisch in Bochum !!!
KawasakiS NRW: 14. September 2019: 183. Stammtisch in Kerken !!!

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kawa-Andi

Radfahrer

  • »Kawa-Andi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 2. Mai 2017

Mopped: Kawasaki Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 17. Juli 2019, 10:03

Halterung Bugspoiler Zephyr 1100

Guten Morgen zusammen,

habe mir einen Bugspoiler mit "Universal-Haltesatz" bestellt.
War davon ausgegangen, da ich mein Modell (Zephyr 1100 bj 1992 ZRT10A) angeben musste, das das montieren kein Problem darstellen würde.
Was als Haltesatz mitgeliefert wurde, war jedoch mehr als lächerlich. Kurz gesagt, nicht im entferntesten zu gebrauchen.
Mein Bruder fährt auch eine Zephyr und hatte sich vor ca. 15 Jahren den gleichen Bugspoiler gelauft und bei ihm wurde ein kompletter Haltesatz mitgeliefert.
Er musste also nur lackieren lassen und die Halterungen anbringen.
Nun zu meiner Frage:
Hat jemand eine Ahnung, woher ich einen solchen Haltesatz bekommen kann.
(Müsste bestehen aus: 2 Stück S-förmigen Haltern, 2 Stück U-förmigen Haltern und 2 Schellen zur Befestigung am Rahmen)

Vorab schonmal vielen Dank!

Beste Grüße

Greywolf Löwe

DVD.. Depp vom Dienst

  • »Greywolf« ist männlich

Beiträge: 2 772

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Wohnort: An de Küst ..

Beruf: ......hab einen.

Mopped: Zephyr 750 D1

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 17. Juli 2019, 15:20

Moin

Alles im " Do it yourself " Verfahren selbst anfertigen.

Schellen und Flacheisen aus Alu oder Stahl gibt es in jedem Baumarkt...….oder beim freundlichen Schlosserbetrieb um die Ecke.

Kawa-Andi

Radfahrer

  • »Kawa-Andi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 2. Mai 2017

Mopped: Kawasaki Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. Juli 2019, 15:30

Ja, das wäre die letzte Möglichkeit.
Eventuell weiss ja doch jemand hier, wo man sowas käuflich erwerben kann.

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 6 330

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Wohnort: 47809 Krefeld

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. Juli 2019, 17:08

Hilfreich wäre evtl. die Angabe was das für ein Bugspiler ist, wo der herkommt etc. ;wink;
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS & ZephyrForum & TwinForum & GPZForum & Kawasakitreffen

Kawa-Andi

Radfahrer

  • »Kawa-Andi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 2. Mai 2017

Mopped: Kawasaki Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 17. Juli 2019, 18:37

»Kawa-Andi« hat folgendes Bild angehängt:
  • Screenshot_20190717-183447_Samsung Internet.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kawa-Andi« (17. Juli 2019, 19:07)


Greywolf Löwe

DVD.. Depp vom Dienst

  • »Greywolf« ist männlich

Beiträge: 2 772

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Wohnort: An de Küst ..

Beruf: ......hab einen.

Mopped: Zephyr 750 D1

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 17. Juli 2019, 23:54

Das Ding bekommst du mit etwas handwerklichem Geschick doch locker an den Bock getüdelt.

Sind doch nur vier Befestigungspunkte.

Kawa-Andi

Radfahrer

  • »Kawa-Andi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 2. Mai 2017

Mopped: Kawasaki Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 18. Juli 2019, 07:25

Ja, das mit den vier Befestigungspunkten hatte ich ja im ersten Beitrag schon geschrieben.
Wenn das für mich so einfach wäre, hätte ich es mir gespart, hier zu schreiben.
Habe leider keine voll ausgestattete Werkstatt und auch keinen Zugang zu einem Schlosserbetrieb "um die Ecke".

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 6 330

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Wohnort: 47809 Krefeld

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 18. Juli 2019, 09:32

@Peter: Anleitung schreiben... :D
Oder die Halterung bauen... :D
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS & ZephyrForum & TwinForum & GPZForum & Kawasakitreffen

zephyrreiner Wassermann

Zephyrreiner

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 2 098

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Wohnort: 67229 Gerolsheim

Beruf: Stahlbauschlosser a.D

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

Mopped: Hayabusa

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 18. Juli 2019, 09:55

Ja, das mit den vier Befestigungspunkten hatte ich ja im ersten Beitrag schon geschrieben.
Wenn das für mich so einfach wäre, hätte ich es mir gespart, hier zu schreiben.
Habe leider keine voll ausgestattete Werkstatt und auch keinen Zugang zu einem Schlosserbetrieb "um die Ecke".
Gibt schon Schlosser hier....mach doch mal Skizze oder so... :D das man weiß was du brauchst.
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

Kawa-Andi

Radfahrer

  • »Kawa-Andi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 2. Mai 2017

Mopped: Kawasaki Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 18. Juli 2019, 14:17

Hier mal Bilder von den Halterungen bzw. der Halte-schelle am Bike meines Bruders.
»Kawa-Andi« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20190718_140928.jpg

Greywolf Löwe

DVD.. Depp vom Dienst

  • »Greywolf« ist männlich

Beiträge: 2 772

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Wohnort: An de Küst ..

Beruf: ......hab einen.

Mopped: Zephyr 750 D1

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 18. Juli 2019, 15:53

Moin

Ehrlich gesagt verstehe ich dein Problem nicht...…………………

Die Schellen am Bike deines Bruders sind Auspuffschellen aus dem Kfz Zubehör oder auch GWI Bereich. Bekommst du im Netz überall.

Die Haltewinkel kannst du doch < Eins zu Eins > abkupfern. Bohrmaschine und Schraubstock sollte sich doch zumindest bei einem Kollegen oder Nachbarn finden.

zephyrreiner Wassermann

Zephyrreiner

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 2 098

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Wohnort: 67229 Gerolsheim

Beruf: Stahlbauschlosser a.D

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

Mopped: Hayabusa

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 18. Juli 2019, 18:28

Moin

Ehrlich gesagt verstehe ich dein Problem nicht...…………………

Die Schellen am Bike deines Bruders sind Auspuffschellen aus dem Kfz Zubehör oder auch GWI Bereich. Bekommst du im Netz überall.

Die Haltewinkel kannst du doch < Eins zu Eins > abkupfern. Bohrmaschine und Schraubstock sollte sich doch zumindest bei einem Kollegen oder Nachbarn finden.
Genau so, Puffschellen kannste kaufen!!!die Blechwinkel kopieren, besorg dir Blechstreifen RA und kopier sie....einfacher gehts doch nimmer!! :thumbsup:
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

ROCK-OLA

Improvisierer

  • »ROCK-OLA« ist männlich

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 22. Februar 2018

Wohnort: Forchheim

Mopped: Zephyr 750,Suzuki GS 400, Suzuki GS 550, Suzuki GT 185

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 18. Juli 2019, 20:42

Servus!

kann dir denn der Hersteller von dem Teil wirklich kein passendes Montagematerial liefern? :confused: ….da würd ich mal nachhaken, wieso, weshalb, warum...!!!!


wenn nicht…...dann würde ich beim Selbstzusammenbasteln, Aluwinkel bzw. Alu- Flacheisen benutzen..ist einfacher in der Bearbeitung und rostet nicht.....
beim Montieren,den Bugspoiler nicht auf Spannung, also nicht unter Druck montieren und Kunstoff bzw. Gummi -Unterlegscheiben benutzen, sonst verkratzt der Lack und der Bugspoiler bekommt Spannungsrisse!
Ebenso bei den Schellen, einen Schrumpfschlauch überziehen und ggf. eine Klebefolie über das Rahmenrohr anbringen, damit bei späteren Nichtgefallen und Demontage des Bugspoilers, keine Kratzer am Rahmenlack zurückbleiben.

:beer: auf gutes Gelingen! Gruß, Oli

............ :cool: Wechseljahre sind keine Herrenjahre :cool: ..........

Ähnliche Themen