Du bist nicht angemeldet.

VORSTELLUNG IM FORUM !!! : Liebe Neuankömmlinge, Stellt Euch doch hier im Forum mal kurz vor - Danke :-) !!!

IG - Aktivitäten 2021: (24.) 25.-27.06.: Jahrestreffen in Neuhof

Die kommenden Stammtisch-Termine :
Aufgrund von COVID-19 dürfte hier so schnell nichts stehen.

Guten Tag lieber Gast, um »Forum der IG Zephyr« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.</br> Benutze bitte dafür dasRegistrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Güny

Radfahrer

  • »Güny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 31. August 2020

Mopped: Kawasaki Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 31. August 2020, 18:18

Ich bin neu hier im Forum.

Hallo aus Hessen, ich heiße Günter und bin verheiratet. Ich habe zwei Erwachsene Töchter im Alter von 37 und 30 Jahren. Ich bin von Beruf Kfz-Meister. Leider aus Grsundheitlichen Gründen Erwerbsminderungs- Rentner. Ich bin 62 Jahre alt und meine Hobbys sind Motorradfahren und hin und wieder Boot fahren. Ich kam auf dieses Forum, weil ich ein Problem mit den Unterdruckanschlüssen an meiner Zephyr 1100 habe. Von einem Unterdruckventil geht ein Schlauch zu den Vergasern mit einem 3 er und einem vierer TStück. Das Ende des vierer T Stückes ist offen und weit und breit kein Anschluss in der Nähe. Vielleicht weiß ja jemand wo das offene Stück hin gehört. Ich kann natürlich auch Bilder dazu machen. Soweit liebe Grüße von hier, Günter ;smile;

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Güny« (3. September 2020, 08:18) aus folgendem Grund: Hallo Präsi, Hallo Bernd, Danke für die Willkommensgrüße. Ich fahre morgen mit meiner Frau und einem anderen Moped ins Lechtal. Dort treffen wir uns mit mehreren anderen Bikern für eine Woche zu täglichen Touren. Daher sind wir zur Zeit mit Vorbereitungen beschäftigt. Ich wünsche euch einen schönen Tag und allzeit gute Fahrt. Liebe Grüße Günter


Bernd-Hamburg

Moppedfahrer

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 4. März 2019

Wohnort: Hamburg

Mopped: ZR750C

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 31. August 2020, 20:13

Moin Güny,

herzlich Willkommen im Forum.
Die 11er Spezis haben sicher einen Tipp für Dich.

Gruss aus dem Norden

Bernd

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 7 607

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Wohnort: 47809 Krefeld

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 31. August 2020, 21:03

Ich sage heute mal nur kurz:

:willkommen1:


Ich bin auf, 4-eckige Augen... :wacko1:
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS & ZephyrForum & TwinForum & GPZForum & Kawasakitreffen

  • »IKASAWAK_2003« ist männlich

Beiträge: 935

Registrierungsdatum: 10. April 2003

Wohnort: Baunatal / Hessen

Beruf: Machinenschlosser

Mopped: Kawasaki Zephyr 1100

Mopped: Kawasaki Zephyr 1100, KTM 400 LS-E/mil, Piaggio SKR 125

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 31. August 2020, 22:09

:MG_124: Gruß Uwe.. (aus Hessen ;wink;)
Zephyr fahren..... wer das kennt, fährt bis ihn der Rollator davon trennt... ;wink; .. Uwe

Dirty Harry

Urgestein

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 5 535

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Wohnort: Bei Stuttgart

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 31. August 2020, 22:31

Hallo Güny,

:MG_124:


Zu Deinem Problem,
ich kann Dir nicht ganz folgen, mit Deinen T-Stücken.

Ich kann Dir aber sagen, ein Unterdruckanschluß reicht, die Anderen 3 Vergaser kannst Du verschließen.

Hat Du das Sekundärluftsystem ( SLS ) noch verbaut?
Dann brauchst Du hier einen Anschluß.
Ein Weiterer geht zum Boostsensor, ein Anderer zum Benzinhahn.

Denke, ich habe nichts vergessen.

Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

Jochen

Blödmann

  • »Jochen« ist männlich

Beiträge: 1 510

Registrierungsdatum: 28. März 2003

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Beruf: Missionar

Mopped: ZR 1100 RR

Mopped: Quickly N

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 31. August 2020, 23:28

Bestimmt der günter, der sich bei motor- talk „willy 500“ nennt?????

Bevor Du mehr kaputt machst- wo in Hessen schraubst Du?

Bin grad in Hessen- oder wir nennen Dir jemanden, der Dir hilft- das wird sonst nix!!!!!!

:sarcastic:
Bis denne
Jochen

Es gibt wieder Patches und Aufkleber

Link zum IG Shop

Dirty Harry

Urgestein

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 5 535

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Wohnort: Bei Stuttgart

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 2. September 2020, 09:11

Hm,
keine Reaktion mehr, schade, wir wollten doch helfen.

Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

Bernd-Hamburg

Moppedfahrer

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 4. März 2019

Wohnort: Hamburg

Mopped: ZR750C

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 2. September 2020, 17:58

Harry, entspann dich. Wer nicht will, der hat schon :)