Du bist nicht angemeldet.

VORSTELLUNG IM FORUM !!! : Liebe Neuankömmlinge, Stellt Euch doch hier im Forum mal kurz vor - Danke :-) !!!

IG - Aktivitäten 2021: (24.) 25.-27.06.: Jahrestreffen in Neuhof

Die kommenden Stammtisch-Termine :
Aufgrund von COVID-19 dürfte hier so schnell nichts stehen.

Guten Tag lieber Gast, um »Forum der IG Zephyr« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.</br> Benutze bitte dafür dasRegistrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Dirty Harry

Urgestein

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 5 800

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Wohnort: Bei Stuttgart

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

41

Sonntag, 23. August 2020, 09:33

Es lebe der Verbrenner!!!


.
Und wenn ich wegen 4 Cent auf den Liter sparen muß, dann fahre ich einmal im Jahr am Sonntagmorgen eben nicht, dann ist noch mehr gespart.

Harry


Hey Harry Tunichgut, ähnlich Tunberg.
rufst Du ihr zum „SMnMfuGzs“ auf?

Wir sind hier ein Seriöses Forum ;pclachen;
da wird sich zum gemeinschaftlichen Benzin
verbrennen verabredet und darüber berichtet.





































(„SMnMfuGzs“ Sonntag Morgen nicht Motorrad fahren um Geld zu sparen)






Das erinnert mich an mein anwWp. ( aber nur wenn‘s Wetter passt ) :thumbsup: , mein Satz, wenn es um gemeinsame Ausfahrten geht

Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

ZR550DA

Radfahrer

  • »ZR550DA« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 12. August 2020

Mopped: Zephyr550

  • Private Nachricht senden

42

Dienstag, 29. September 2020, 10:26

Hallo,
Mein Problem ist noch nicht weg und ich hoffe auf Hilfe. Wie erwähnt hatte ich dierekt nach dem Tanken einen 3Zylinder was sich nach Spritwechsel gegeben hatte. So richtig lief die 550er aber nicht wieder (Mein Gefühl). Werkstatt meinte aber läuft doch wieder und hört sich normal an. Wir könnten auch nur auf Verdacht mal reinigen und Schwimmerventile tauschen. Wird teuer und ob das sinnvoll ist? So die Aussage... Ich hab es gelassen. HU und AU waren auch Problemlos. Schimmer und Membran des betreffenden Vergasers hatte ich mir angesehen waren Sauber und unauffällig.

Jetzt min ich mal wieder längere Strecken und auf der Bahn gefahren. Ja alle 4 sind da, aber es fehlt massiv Leistung gefühlt wirkt die gedrosselt und das letze viertel Gas bewirkt nicht viel. Berghoch fällt sie massiv ab auf teilweise unter 120. Mann könnte fast meinen kriegt nicht genug Sprit.

Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte? Kann einfach Benzinhahn nicht genug durchlassen? Wenn ich mich als nächstes doch an den Vergaser setzte, worauf sollte man achten oder was gibt es alles zu prüfen? Kraftstoffstand im Schwimmergehause geht ja aber sonst stand nichts in meinem Handbuch. Gibt es eine gute Anleitung für Vergasereinstellung?

Grüße Matthias

wechsler

Moppedfahrer

  • »wechsler« ist männlich

Beiträge: 176

Registrierungsdatum: 7. Juli 2014

Mopped: ZR 750 C

Mopped: SC 33

  • Private Nachricht senden

43

Dienstag, 29. September 2020, 19:27

...

Ich tanke nur noch Superplus und die dicke läuft damit klasse :thumbsup:



Einbildung!


Naja, besser als gar keine Bildung ;undwech;



Nein,
im ernst, ich bin schon mehrere Tankfüllung mit Ultimate gefahren, das bringt überhaupt nichts, ausser weniger Geld im Geldbeutel, keine Leistungssteigerung, nicht weniger Verbrauch.
So zumindest meine Erfahrung, auch wenn andere hier darauf schwören.

Harry

Würd sagen, Leistungssteigerung nicht spürbar, wird aber messbar sein, Verbrauch bei Ultimate und Co bei gleicher Leistung weniger, da der in den anderen Kraftstoffen enthaltene Alkohol weniger Energiedichte aufweist. Ob sich das bißchen lohnt, muss jeder selbst wissen; ich sag aber auch, wird sich eher bei elektronisch geregelter Verbrennung, und auch da nur marginal bemerkbar machen. Alles Psycho, wie überhaupt Moppedfahrn, weil wir immer was zu grinsen wollen :blush:
Ich glaub aber, dass Viele die teureren Sorten wg befürchteter Vergaserverharzungen/ Verklebungen vor allem in der Winterpause bevorzugen.
Achtung ! Schon ein einziger Buchstabendreher kann Deine Signatur urinieren.

Zeferl

Mofafahrer

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2015

Mopped: Zephyr 750 D2, ZL 1000, SR 250SE

  • Private Nachricht senden

44

Dienstag, 29. September 2020, 20:36

Spritschlauch geknickt, Filter zu?
Tankdeckel zu dicht?

Systemreiniger kostet wenig, schadet nix.

Gasgriff ganz umgedreht? :D

Hallertauer

Mofafahrer

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 13. Mai 2019

Mopped: Kawasaki Zephyr

  • Private Nachricht senden

45

Freitag, 2. Oktober 2020, 13:57

Ich tanke nur noch Superplus und die dicke läuft damit klasse :thumbsup:



Einbildung!


Naja, besser als gar keine Bildung ;undwech;



Nein,
im ernst, ich bin schon mehrere Tankfüllung mit Ultimate gefahren, das bringt überhaupt nichts, ausser weniger Geld im Geldbeutel, keine Leistungssteigerung, nicht weniger Verbrauch.
So zumindest meine Erfahrung, auch wenn andere hier darauf schwören.

Harry

Würd sagen, Leistungssteigerung nicht spürbar, wird aber messbar sein, Verbrauch bei Ultimate und Co bei gleicher Leistung weniger, da der in den anderen Kraftstoffen enthaltene Alkohol weniger Energiedichte aufweist. Ob sich das bißchen lohnt, muss jeder selbst wissen; ich sag aber auch, wird sich eher bei elektronisch geregelter Verbrennung, und auch da nur marginal bemerkbar machen. Alles Psycho, wie überhaupt Moppedfahrn, weil wir immer was zu grinsen wollen :blush:
Ich glaub aber, dass Viele die teureren Sorten wg befürchteter Vergaserverharzungen/ Verklebungen vor allem in der Winterpause bevorzugen.


Das die teuren Sorten wie Ultimate, V-Power etc. mehr an Leistung bringen, glaube ich auch nicht ! Da sie aber weniger an Bio-Alkohol enthalten, der ansonsten über den Winter gerne verdunstet, ist wohl klar. Der dadurch frei gewordenen Platz im Tank, wird dann mit Kondenswasser " Ersetzt " ! Was dann auf den Tankboden sinkt. Mit den bekannten Problemen wie die Durchrostung des Tankes. Natürlich kann man bei längerer Standzeit zusätzlich auch einen Benzinstabilisierer wie z.Bspl. Bactofin verwenden, von dem ich aber seit einiger Zeit, nicht mehr völlig Überzeugt bin ! Dem wirkt eben die Verwendung von diesen teuren Sorten entgegen. Ich tanke übrigens in all meinen Motorrädern diese teureren Premium Sorten. Bei meinen geringen jährlichen Fahrleistungen, fällt das nicht weiter ins Gewicht.

Gruß
1993er Zephyr 1100, 1973er H1D Mach III ;wink;

Beiträge: 220

Registrierungsdatum: 4. März 2019

Wohnort: Hamburg

Mopped: ZR750C

  • Private Nachricht senden

46

Freitag, 2. Oktober 2020, 15:24

Gegen Wasser im Tank hilft auch ein Additiv für Bootsmotoren. Da ist das Wasserproblem noch etwas größer.

Das Wasser wird dann mitverbrannt. So der Hersteller.

Zeferl

Mofafahrer

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2015

Mopped: Zephyr 750 D2, ZL 1000, SR 250SE

  • Private Nachricht senden

47

Freitag, 2. Oktober 2020, 21:19

Jo, das Wasser nimmt der Alkohol im Zusatz auf...............................

wechsler

Moppedfahrer

  • »wechsler« ist männlich

Beiträge: 176

Registrierungsdatum: 7. Juli 2014

Mopped: ZR 750 C

Mopped: SC 33

  • Private Nachricht senden

48

Samstag, 3. Oktober 2020, 13:29

Experiment

Gegen Wasser im Tank hilft auch ein Additiv für Bootsmotoren. Da ist das Wasserproblem noch etwas größer.]


Das Wasser wird dann mitverbrannt. So der Hersteller.

Das könnten wir experimentell kären, indem wir einfach ein mindestens 40%iges Ethanol-Wassergemisch herstellen, das ja aufgrund des Alkoholgehalts zündbar ist. Wasser ist ja mit Ethanol in jedem Verhältnis mischbar.
Dann können wir sehen, ob danach noch Wasser vorhanden ist oder nicht.
Ich werd das die Tage mal versuchen mit Brennspiritus, dann hab ich zwar eine kleine Beimischung Vergällungsmittel, die dürfte vom Volumen her aber vernachlässigbar sein.
Achtung ! Schon ein einziger Buchstabendreher kann Deine Signatur urinieren.

Beiträge: 220

Registrierungsdatum: 4. März 2019

Wohnort: Hamburg

Mopped: ZR750C

  • Private Nachricht senden

49

Samstag, 3. Oktober 2020, 19:44

Dann mal los

301 Moved Permanently

Ähnliche Themen