Du bist nicht angemeldet.

Jahres-Treffen 2018: Weitere Treffen: Z-Treffen in Oyten!!!
Jahres-Treffen 2019: IG Zephyr: Neuhof!!!


Die kommenden Stammtisch-Termine :
Stammtisch OWL/NS: 21. Juli 2018 - 13 Uhr: Stammtischtreffen in Martfeld !!!
KawasakiS NRW 11. August 2018: 170. Stammtisch in "folgt" !!!
Bikes & Friends: 12. August 2018: Stammtisch in Hattingen !!!
Bergisches Land: 25. August 2018: Stammtisch in Jüchen - bei POLO & mit Jupi !!!

Guten Tag lieber Gast, um »Forum der IG Zephyr« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.</br> Benutze bitte dafür dasRegistrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Capiratta

unregistriert

1

Samstag, 7. Mai 2005, 15:35

BT020 auf 750

Habe ein Problem.Ich habe Felgen vorne und hinten von einer ZXR750 Bj.91 mit Bt020 der Grösse 120/70/17 und 180/55/17.Jetzt passen die Lager nicht,da die von der ZXR grösser sind als die Achse der Zephyr.Was soll ich tun.Die Distanzteile grösser bohren einschl.Extendern oder Hülsen zwischen die Lager?
Die Achse hat ein Mass von 17mm und die von der ZXR 20mm.Also würde ich eine Hülse von 1,5mm Wandstärke drehen müssen.Wat nu?
Gruss Euch allen Capiratta

Bernd - Hamburg

unregistriert

2

Samstag, 7. Mai 2005, 21:17

Re:BT020 auf 750

andere Radlager nehmen ?

3

Samstag, 7. Mai 2005, 21:27

Re:BT020 auf 750

Hallo Capiratta
Habe vor kurtzem ein Rad von einer ZR-7 ( 5-Zoll ) in die 750-er verbaut. Die ZR-7 hatte auch eine 20-er Achse,allso auf deinen Radlagern steht eine DIN Nr. schreib sie dir auf und erkundige dich bei SKF ob es dieses Lager auch in 17 mm Innendurchmesser gibt ( meistens kein Thema ), habe pro Stück 7,00 Euro bezahlt.Noch ein Tipp wenn zwischen deinen beiden Lagern noch eine längliche Hülse sitzt mußt du dir nur noch eine Hülse mit der gleiche Länge drehen, allerdings mit 17 mm Innendurchmesser,hoffe ich konnte dir ein wenig helfen ;D ;D
Viel Spaß beim Schrauben :P

Gruß Toni
:P



4

Samstag, 7. Mai 2005, 21:34

Re:BT020 auf 750

Hallo Capiratta
Habe vor kurtzem ein Rad von einer ZR-7 ( 5-Zoll ) in die 750-er verbaut. Die ZR-7 hatte auch eine 20-er Achse,allso auf deinen Radlagern steht eine DIN Nr. schreib sie dir auf und erkundige dich bei SKF ob es dieses Lager auch in 17 mm Innendurchmesser gibt ( meistens kein Thema ), habe pro Stück 7,00 Euro bezahlt.Noch ein Tipp wenn zwischen deinen beiden Lagern noch eine längliche Hülse sitzt mußt du dir nur noch eine Hülse mit der gleiche Länge drehen, allerdings mit 17 mm Innendurchmesser,hoffe ich konnte dir ein wenig helfen ;D ;D
Viel Spaß beim Schrauben :P

Gruß Toni
:P



Capiratta

unregistriert

5

Dienstag, 10. Mai 2005, 08:25

Re:BT020 auf 750

Hi, ich bins noch mal.
Erst mal vielen Dank für eure Anregungen.Ich schon nach Lagern geschaut (SKF,FAG usw..)Aber da gibt es nix.Jetzt hab ich mir neue von der ZXR besorgt (FAG 6304.2RSR D=52mm,d=20mm,b=15mm).Werde eine Hülse drehen.

Nächstes Problem wird vorne werden.Der Reifen passt zwar rein, aber da die Hülse rechts und die Tachoschnecke grösser ist als bei der Zephyr, müsste ich an den Gabelholmen was wegfeilen.Geht das?Oder was gibts denn da für Alternativen?
Gruss Capiratta

6

Dienstag, 17. Mai 2005, 09:35

Re:BT020 auf 750

Hallo das kann ich mir nicht vorstellen, da werden meißt genormte Lager verwendet. habe bei Felge Zxr6 auch neue Lager eingebaut Außenmaß und innenmaß entsprechend angepasst.
Vergesse ausmeßen da finden die nichts, bau das Lager aus dann steht dort eine Bezeichnung drauf.

Danach gehst du zu einem Lagerspezi vor Ort und läßt dir das passende geben. Kosten sind wirklich minimal 10-20 €


Capiratta

unregistriert

7

Dienstag, 17. Mai 2005, 19:35

Re:BT020 auf 750

Also, mit den Lagern ist so eine Sache.Die Orginal Lager (auch mit der Nummer drauf,egal) bekommst du ohne weiteres.Aber wenn du, ein Lager brauchst sagen wir mal d=aussen 52mm,d=innen 17mm und b=15mm, keine Chance.Dass gleiche gilt auch für die Vorderachse.Hab mit jetzt Distanzen drehen lassen, aussen 20mm,innen 17mm.Vorne das gleiche Spiel.
Ach ja,Catweazle noch Danke für deine Kopie, die du mir letztes Jahr geschickt hasst.Wenn alles drin ist, mach ich mal ein paar Fotos. Hoffe nur, die die TÜV - Heinos Ihren Segen geben.

catweazle070

Urgestein

Beiträge: 1 310

Registrierungsdatum: 2. April 2003

Mopped: Zephyr

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 17. Mai 2005, 23:10

Re:BT020 auf 750

Gerngeschehen, warte auf Bilder.

Catweazle
Catweazle,

booked in Asgard