Du bist nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Forum der IG Zephyr« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich erst registrieren.</br> Benutze bitte dafür dasRegistrierungsformular, um dich zu registrieren. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

XJUmbauer

unregistriert

1

Freitag, 1. Dezember 2006, 22:37

Demontage Federbeine 550

Hallo

mal ne Frage. Will meine Federbeine überholen, sprich nen neuen Lack spendieren. Wie bekomm ich die Dinger denn auseinander. Bei den Konis war das früher so: Feder zusammendrücken-oberes Teil des Federbeines einfach abschrauben. Das geht mit den 550-Federbeinen nicht. Mach ich was falsch??

Danke für die Hilfe.

micha85

unregistriert

2

Samstag, 2. Dezember 2006, 20:39

Re: Demontage Federbeine 550

soweit ich weiß kann man die nicht zerlegen...

3

Sonntag, 3. Dezember 2006, 13:59

Re: Demontage Federbeine 550

Hmmm.... hat nicht hier jemand seine Federbeine bei einer Firma in Süddeutschland überholen lassen?

MFG Arne

4

Sonntag, 3. Dezember 2006, 19:40

Re: Demontage Federbeine 550

Hi, es wird des öfteren auf diese Firma verwiesen:
http://www.franzracing.de/index.php
Hab aber persönlich keine Erfahrung mit denen.

Es würd mich aber für ne 750er auch interessieren, da ich ähnliches plane.
Gruß Klatta

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Klatta« (4. Dezember 2006, 00:03)


muskelkater

Urgestein

Beiträge: 1 911

Registrierungsdatum: 4. Mai 2005

Mopped: Zephyr

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Dezember 2006, 22:29

Re: Demontage Federbeine 550

Ich bin mir nicht sicher, aber ich meine, dass man die Feder rausnehmen kann, wenn man die zusammendrückt und dann am Verstellring die Inbusschrauben löst. Hab ich aber noch nie gemacht. Ist auch nur ne Idee.
Viel Erfolg! :) Und berichte uns von deinen Erfahrungen! :)
MfG
[img]http://www.blackchat.co.uk/theblackforum/images/emoticons/grinning-smiley_thumbsup.gif[/img] ~ Zephyr 550, Bj.&#039;94, >50PS, einige Modifikationen ~ [img]http://www.blackchat.co.uk/theblackforum/images/emoticons/grinning-smiley_thumbsup.gif[/img]
Nicht jeder, der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde!

Hans-Dieter

Hans-Dieter

Beiträge: 1 406

Registrierungsdatum: 22. September 2003

Mopped: Zephyr 1100, GPZ 900 R ZRX 1200R

Mopped: ZRX 1200 R

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 4. Dezember 2006, 07:33

Re: Demontage Federbeine 550

das alles betraf die 75er.

Hier kann die Feder demontiert werden. Zusammendrücken und die Halteplatte der Feder oben herausziehen fertig.

Aber Achtung! Einen richtigen Federspanner verwenden, nix selbstgebautes zusammengefrickeltes , denn wenn da
der Halter abrutscht kann es grobe Verletzungen geben. Die Feder steht unter mächtig Druck!
Viele Grüße
Hans-Dieter