Du bist nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ahrensburg

unregistriert

1

Sonntag, 19. August 2007, 09:41

ZX9r Felgen in Zephyr 1100

So habe mir jetzt aus einer zx9r modell B felgen besorgt und möchte die gerne in meine zephyr 1100 einbauen geht das so einfach ?? .

Bad Smiley

unregistriert

2

Sonntag, 19. August 2007, 10:32

Re: ZX9r Felgen in Zephyr 1100

..am besten Du fragst mal den Catweazle meinen Stammtischhäuptling (Stammtisch Rhein/Main ) der hat sowas in der Art schon gemacht aber bei einer 750er .


Bikergruß
Bad Smiley

3

Sonntag, 19. August 2007, 10:55

Re: ZX9r Felgen in Zephyr 1100

Oder mich, ich hab exakt die Felgen drin. :P

Was willstn wissen?

4

Sonntag, 19. August 2007, 15:32

Re: ZX9r Felgen in Zephyr 1100

Zitat


Oder mich, ich hab exakt die Felgen drin. :P

Was willstn wissen?


Steht doch oben!

Gruss Plassi

ahrensburg

unregistriert

5

Sonntag, 19. August 2007, 17:45

Re: ZX9r Felgen in Zephyr 1100

kann ich die bremsscheiben übernehmen und das ritzel von meinen original felgen ? wie ist das mit den distanz stücke welche hast du genommen ? und was sollte man beachten ?
mfg ahrensburg

6

Sonntag, 19. August 2007, 21:10

Re: ZX9r Felgen in Zephyr 1100

Ich hab nen neues Ritzel, neue Scheibe, neue Bremse, neuen Bremsanker, neue Bremsankerstrebe, das ganze noch nach unten gedreht und neue Distanzen. WIe breit die sein müßen kann ich dir allerdings nicht sagen. Hab das von Biketech machen laßen, weil bei mir noch mehr gemacht wurde.

7

Sonntag, 19. August 2007, 21:44

Re: ZX9r Felgen in Zephyr 1100

Hallo,

habe auch zx9r Räder drin.
Wie / Wo wird die Bremsstrebe gehaltert wenn du sie nach unten drehst?

mfg Marcel

8

Sonntag, 19. August 2007, 22:16

Re: ZX9r Felgen in Zephyr 1100

An einem neuen Haltepunkt, der angeschweißt wird. ;D

Sach ja, es wurde bissl mehr umgebaut bei mir.

ahrensburg

unregistriert

9

Montag, 20. August 2007, 16:26

Re: ZX9r Felgen in Zephyr 1100

wie sieht es den bei der vorderrad felge aus was sollte man da beachten ??müßen da auch neue distanz stücke zwischen ?? und wie ist das mit der schnecke kann ich da die alte übernemen ??

Mfg Ahrensburg

10

Montag, 20. August 2007, 17:25

Re: ZX9r Felgen in Zephyr 1100

Vorderradfelge wurde bei mir abgedreht und neue Distanzen eingepresst. Für die Tachowelle wurde auch gleich was gefräst, damit ich die übernehmen könnte. Wenn ich wollte.

Rapakon

unregistriert

11

Mittwoch, 22. August 2007, 19:04

Re: ZX9r Felgen in Zephyr 1100

Hi,

es hilft zwar nicht, bei deinem Problem, dennoch ist es am einfachsten dir ein ZR7 Vorderrad zu besorgen und das "einzusetzen". Lager, Bremsscheiben, Tachoantrieb etc. kann man weiter verwenden. Die "neue" Distanz kannst du dann einfach beim Kawaonkel von der ZR7 nachkaufen....so hab ich es gemacht :D

cheers
Mario

12

Mittwoch, 22. August 2007, 20:32

Re: ZX9r Felgen in Zephyr 1100

Hi,

wie wär`s denn mit der kompletten 9er Gabel?
Oder ganz was Anderes:

http://www.igzephyr.de/forum/yabbse/index.php?topic=9590.0

Gruß Hajco

13

Dienstag, 20. März 2012, 20:02

Re: ZX9r Felgen in Zephyr 1100

Zitat


Hi,

es hilft zwar nicht, bei deinem Problem, dennoch ist es am einfachsten dir ein ZR7 Vorderrad zu besorgen und das "einzusetzen". Lager, Bremsscheiben, Tachoantrieb etc. kann man weiter verwenden. Die "neue" Distanz kannst du dann einfach beim Kawaonkel von der ZR7 nachkaufen....so hab ich es gemacht :D

cheers
Mario

Hmmm das klingt doch Interessant.

Kroescher

unregistriert

14

Mittwoch, 10. Februar 2016, 10:40

Komplette ZX9R Gabel vorne mit Felge Bremse und allem drumherum. Dann hat man Ruhe und ein wesentlich verbessertes vordere Fahrwerk.
Hinten hätte ich Distanzen fertig liegen für die ZX9R Felge.

Jochen

Blödmann

  • »Jochen« ist männlich

Beiträge: 1 127

Registrierungsdatum: 28. März 2003

Beruf: Missionar

Mopped: ZR 1100 RR

Mopped: Quickly N

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 10. Februar 2016, 19:57

Der letzte Beitrag zu dem Thema ist fast 3 Jahre alt......

Das Thema 2007 erstellt- ob sich das wohl erledigt hat?

Ich glaub schon!


Jochen ( mit ZX9R/ZRX/ZXR750/ZR1100- Bastard ) :rolleyes:
Bis denne
Jochen