Du bist nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Andreas

Mofafahrer

  • »Andreas« ist männlich
  • »Andreas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 13. Januar 2009

Wohnort: Delmenhorst

Mopped: z1100

Mopped: BMW GS 1200 LC

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 14. Juni 2010, 19:52

Helles lautes "singen" aus der Tiefe des Motors

Hallo

Sonntag , 16.00 Uhr , noch eine kleine Runde drehen ..... und habe beim anwerfen
ein helles lautes singen .

Motor aus , nochmal .... lautes helles metallisches Singen irgendwo am Motor.

Mein Kumpel kommt vorbei , Autoschrauber , nochmals angeworfen , das Geräusch ist noch lauter , sehr hell , drehzahlabhängig.

Lima ausgebaut , Geräusch bleibt . Kupplung runter ... sieht normal aus !

Viele ???? , hatte schon jemand das gleiche Problem ??

Sehr laut , hell , lauter als der Motor/ Auspuff , irgendwie metallisch , drehzahlabhängig !!

andreas















Jochen

Blödmann

  • »Jochen« ist männlich

Beiträge: 1 185

Registrierungsdatum: 28. März 2003

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Beruf: Missionar

Mopped: ZR 1100 RR

Mopped: Quickly N

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 15. Juni 2010, 19:55

Re: Helles lautes "singen" aus der Tiefe des Motors

Sind die Krümmerschraubenan einem Zylinder locker?
Bis denne
Jochen


Andreas

Mofafahrer

  • »Andreas« ist männlich
  • »Andreas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 13. Januar 2009

Wohnort: Delmenhorst

Mopped: z1100

Mopped: BMW GS 1200 LC

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. Juni 2010, 00:04

Re: Helles lautes "singen" aus der Tiefe des Motors


zephyrfahrer

unregistriert

4

Mittwoch, 16. Juni 2010, 06:14

Re: Helles lautes "singen" aus der Tiefe des Motors

Hat sich wahrscheinlich irgendein Lager verabschiedet. Nur welches ? Das müßte man etwas genauer am Objekt der Begierde lokalisieren. (Bereich rechts, links, vorne, Mitte, hinten...) Dann kannst Du Dir das Lager über Dein Werkstatthandbuch anhand der Explosionszeichnung "aussuchen". Was hat sie denn auf der Uhr und welchen Motor ?

Andreas

Mofafahrer

  • »Andreas« ist männlich
  • »Andreas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 13. Januar 2009

Wohnort: Delmenhorst

Mopped: z1100

Mopped: BMW GS 1200 LC

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. Juni 2010, 16:34

Re: Helles lautes "singen" aus der Tiefe des Motors

1100 ... 48.000 Km ...

Heute Morgen auf einem Hänger zu meinem Kawa - Schrauber . Dort haben drei Experten ( u.a. Ulf Penner ) reingehört mit dem Ergebnis : Ein Lagerschaden im Inneren des Motors.

Zurück in meine Garage .... Motor ausgebaut ... und nur den Motor wieder zu meinem Schrauber .
Das Spart schon mal Kosten und Zeit . Am Montag wird der Motor zerlegt !

Schauen wir mal

Andreas




zephyrfahrer

unregistriert

6

Mittwoch, 16. Juni 2010, 18:50

Re: Helles lautes "singen" aus der Tiefe des Motors

Tja, mußte man leider von ausgehen. Das ist Pech bei der Laufleistung...

Jochen

Blödmann

  • »Jochen« ist männlich

Beiträge: 1 185

Registrierungsdatum: 28. März 2003

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Beruf: Missionar

Mopped: ZR 1100 RR

Mopped: Quickly N

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 16. Juni 2010, 19:07

Re: Helles lautes "singen" aus der Tiefe des Motors

Ich hätte da noch ein jungfräuliches Motörchen in der Garage........ ::)


grad erst eingefahren.


Für einen Strauß lustiger bunter Scheine könnte es Deiner werden :P
Bis denne
Jochen


Andreas

Mofafahrer

  • »Andreas« ist männlich
  • »Andreas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 13. Januar 2009

Wohnort: Delmenhorst

Mopped: z1100

Mopped: BMW GS 1200 LC

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 16. Juni 2010, 20:49

Re: Helles lautes "singen" aus der Tiefe des Motors

Zitat


Ich hätte da noch ein jungfräuliches Motörchen in der Garage........ ::)


grad erst eingefahren.


Für einen Strauß lustiger bunter Scheine könnte es Deiner werden :P



Oh , Danke .... ein Supergrosses Gebinde mit allem Pipapo in wahrer Farbenpracht ist bereits in Vorbereitung ;D

Gebundene Geld Bündel wohin man schaut ( Italienische Lira ) und ein triganische Pu ( siehe Per Anhalter durch die Galaxis )

Bitte eine PN mit Preisvorstellung

Andreas









Andreas

Mofafahrer

  • »Andreas« ist männlich
  • »Andreas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 13. Januar 2009

Wohnort: Delmenhorst

Mopped: z1100

Mopped: BMW GS 1200 LC

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 9. Juli 2010, 12:56

Re: Helles lautes "singen" aus der Tiefe des Motors

Tach

So, Problem erkannt , aber noch nicht gelöst !

Freilauf hat einen weg , Teile sind bestellt.


Blöd nur : Mein Schrauber hat die Teile wohl ein bisschen spät bestellt , geht heute für 2 1/2 Wochen in Urlaub :-(

Hoffe erstmal auf meinen Kumpel Helmut , dann kann erstmal eine ST fahren .

Andreas







Andreas

Mofafahrer

  • »Andreas« ist männlich
  • »Andreas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 13. Januar 2009

Wohnort: Delmenhorst

Mopped: z1100

Mopped: BMW GS 1200 LC

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 10. August 2010, 21:07

Re: Helles lautes "singen" aus der Tiefe des Motors

:-)

9 Wochen war sie krank , jetzt raucht sie wieder , Gott sei dank !! Frei nach W. Busch )

Viele fleißige Helferlein und ein Schrauber , der nicht aufgab.

Die Stunden zähle ich nicht , die moderate Rechnung entschädigt.

Wehe es regnet am Wochenende :-(

Andreas