Du bist nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ThePitcher

unregistriert

1

Montag, 29. September 2014, 18:11

Getriebe oder Kupplung

Hi Leute nach langer fahrt habe ich jetzt doch mal eine Technische frage...

Daten :1100 Zephyr Bj.95 47000 Gelaufen..

Die Tage habe Ich Gemerckt das sich meine Hydraulikkupplung Matschig anfühlte , und Verstärktes krachen beim Gang 1,2,3 einlegen ,zuhören ist. Allerdings kein durchrutschen.

Jetzt ist es dann passiert heute bin ich stehen geblieben, kein gang geht mehr, bei laufenden und ausgeschalteten Motor gleich.

Frage ist nun, Getriebe oder Kupplung durch??...

Mal eine kleine Beschreibung der abläufe.. Kupplung ziehen ( Leicht Matschiges gefühl) Gang einlegen 1 oder 2-5 ist egal (klickt im schalthebel,aber kein krachen mehr) . Kupplung loslassen Nix passiert !!

Aufälligkeiten : Kein flüssigkeitsverlust der Hydraulik, aber der ausgleichbehälter ist randvoll. Kleines rattergeräusch rechts auf Kupplungsseite beim rollen.

Habe es noch nicht demontiert....währe toll mal euer gefühl dazu zu Hören... Diagnose kann ja so eh keiner stellen :) oder doch? :) , wenn jetzt natürlich das Getreibe kaputt ist dann währe nur der freundliche* möglich... selber mache ich nur die Kupplung aber nicht das Getreibe :crying:

* Freundliche = Kawa Montöre :)

Viele Grüße aus NRW und Danke schonmal!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ThePitcher« (30. September 2014, 18:16)


Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 4 816

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 30. September 2014, 13:36

Hmm... Ich würde jetzt mal spontan sagen:
Dichtung für Kupplungsdeckel besorgen, und die rechte Seite öffnen, um das Rattern zu ergründen.
Und Fotos machen, damit Du es hier einstellen kannst... ;wink;
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen

ThePitcher

unregistriert

3

Dienstag, 30. September 2014, 17:15

ok habe ich mal auf gemacht...erster eindruck sieht ok aus keine Späne oder Metall im Öl und auch keine beschädigungen an Korb und Antriebsräder... zu meiner schande habe Ich falsches öl verwendet von Heingericke empfohlen... 15w40 aber syntetisch..Zudem steht der Druckbolzen ganz draussen,Normal?? Das war mist.Hier mal ein paar Fotos per Link da die alle zu groß sind.Das Rattern ist auf der Ritzelseite also hat nix mit der Kupplung zutun muss die Kette spannen habe ich falsch Interpretiert in der Panik vor Getriebe schaden...Aber denoch komisch das kein gang reagiert... hatte aber vorher nur Seilzug Kupplung das verhält sich etwas anders..Noch zusagen währe das die lammellen am ende sind meiner meinung :)

Eine frage stellt sich da, wenn die Kupplung kaputt sein sollte ist es normal das kein gang mehr funktioniert... kenn das nur so das mann die gänge immer schalten kann auch ohne kupplung..???

bild1.jpg - directupload.net


bild2.jpg - directupload.net


bild3.jpg - directupload.net

hmm..... anders ging es nicht bitte Copy/Paste...

Hoffe auf schnelle antwort. wenn ich was anders Fotografieren und/oder Überprüfen soll gern drauf aufmercksam machen den das ist meine erste Kawa :)

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »ThePitcher« (30. September 2014, 18:46)


Kawadevil

unregistriert

4

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 09:04

Hallo
Getriebeschaden war bei der 11er bekannt. Eine Ferndiagnose ist aber nicht einfach.
Gruß Gerd

Bulli Wassermann

Curve Pig

  • »Bulli« ist männlich

Beiträge: 258

Registrierungsdatum: 21. September 2006

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: GPZ900R

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 10:40

Hallo Gerd,
mal nicht übertreiben.
Es gab Probleme mit dem zweiten Gang,aber keine Getriebeschäden.
Hier sind so einige 11hunderter mit über 100000 km mit ungeöffnetem Motor,
aber wie du schon schreibst,eine Ferndiagnose ist immer schlecht.
Wenn könnte ich mir denken das etwas mit dem Schaltmechanismus nicht passt.

Gruß Achim
Lieber offen ins Gesicht als hinterrücks ins Kreuz :smoker:

ThePitcher

unregistriert

6

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 11:34

Kann entwarnung geben... muss innerlich echt lachen.... Ritzelmutter vorne ist einfache nach hause gefahren...die olle schrapnelle :) was eine Panik!!!... Nur die Mutter verloren Gott sei dank..dachte schon der letzte rest vom schönen Wetter währe verloren... danke erstmal an alle die sich sofort um eine Antwort bemüht haben sehr netter Support von euch danke danke danke. .)

Dann erklärt sich auch das Rattern beim Schieben... Kupplung mache ich Trotzdem neu ist schon Bestellt... kommt aber erst Montag


Grüße aus Dortmund und habt alle noch viel Spass beim Cruisen ... bin Öffter an Glör oder Hohensyburg wer mein moped erkennt einfach ansprechen :) ich gucke auch immer ob ich ein von euch erwische :)

Herrlich meine freude darüber ist unerträglich :nummer1_1: :hb: ;undwech;

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ThePitcher« (1. Oktober 2014, 12:30)


Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 4 816

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 09:29

Ende gut, alles gut... :thumbsup: Gott sei Dank... :D
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen