Du bist nicht angemeldet.

Treffen 2018 :
IG Zephyr: Classic Bike Spenge!!! / Neuhof!!! / Fronleichnam: Vogesen!!! / Oer-Erkenschwick!!! Weitere Treffen: Z-Treffen in Oyten!!!

Die kommenden Stammtisch-Termine :
KawasakiS NRW 12. Mai 2018: 167. Stammtisch in Krefeld-City !!!

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

zephyrreiner Wassermann

Zephyrreiner

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 1 245

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

21

Dienstag, 19. Januar 2016, 20:38

Hier läuft ja 'n richtiger Glaubenskrieg, da ist der 30jährige nix dagegen!

Mein Senf dazu lautet, daß ich beste Erfahrungen mit Laufen lassen alle 4 Wochen gemacht habe. Mindestens 10 min, damit der Auspuff sicher über 100° erreicht, um Kondensatbildung zu minimieren.

Einen Winter habe ich es nicht gemacht und mußte im Frühjahr den Anlasser ewig orgeln lassen bis zum Anspringen.

Aber, es bleibt halt eine Glaubensfrage! :thumbsup:

Gruß
Helmut

By the way: Meine Elfe hat jetzt 121.000 km runter mit dem ersten Motor, 61.000 bei mir! Ölverbrauch nach wie vor unter 1l auf 6.000 km.
Helmut, genau meine Erfahrungen...!!! :nummer1_1: :nummer1_1:
Hab halt nicht viel Erfahrung mit den Mopeds...lern aber immer noch dazu!!! :D

Helmut is das ein Druckfehler?."Ölverbrauch nach wie vor unter 1l auf 6.000 km." das wär 1 Liter auf 1000 ca
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

  • »Kawasaki Schrauber« ist männlich

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 7. November 2015

Beruf: Konstrukteure

Mopped: Zephyr 750

Mopped: Kawasaki ZRX 1200S Suzuki VX 800 Kawasaki ZR7

  • Private Nachricht senden

22

Dienstag, 19. Januar 2016, 21:00

Nee kein Glaubenskrieg, alle Motorenbauer schreiben das ein
Kaltstart den selben Verschleiß hat wie ca. 400 Km Laufleistung mit warmen
Motor.
10 x im Winter Kaltstart x 400 Km sind 4000 KM viele haben
ihre Zephyr schon 15 Jahre sind dann 60000 gefahrene Km mit warmem Motor.
Oder noch besser, Zephyr Bj 1991 ist heute 25 Jahre jung das
sind dann 100 000 Km Laufleistung ( Warmer Motor) nur durch das anmachen im Winter.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kawasaki Schrauber« (20. Januar 2016, 12:13)


zephyrreiner Wassermann

Zephyrreiner

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 1 245

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

23

Mittwoch, 20. Januar 2016, 07:48

Da hielt ja mein erster Motor 246000 km !!!! und der zweite 160000 km!!!! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: Klasse
Gruss Zephyrrreiner :D
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

Elfenfreund

Urgestein

  • »Elfenfreund« ist männlich

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 22. September 2011

Mopped: Das Dickschiff

  • Private Nachricht senden

24

Mittwoch, 20. Januar 2016, 20:35




Helmut is das ein Druckfehler?."Ölverbrauch nach wie vor unter 1l auf 6.000 km." das wär 1 Liter auf 1000 ca


-> unter 1l auf 6.000 km macht 0,17 l / 1.000 km

Gruß
Helmut

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 057

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

25

Mittwoch, 20. Januar 2016, 21:53

Noch was,
der Kawasaki-Schrauber hat es ja auch schon angesprochen, jeder Kaltstart, unabhängig wie lange der Motor danach läuft, ist enormer Verschleiß am Motor.

Dem sollte man(n) sich auch bewußt sein. :read:

Jetzt ist es aber gut, bevor wir uns alle hier in die Wolle kriegen. :new_argue:

Harry ;undwech; ;undwech; ;undwech;
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

  • »Nightwolf« ist männlich

Beiträge: 286

Registrierungsdatum: 30. November 2015

Mopped: ZEPHYR 750 C5 BJ 95 - GPZ 500 S BJ 87 - CX 500 BJ 78 - GPZ 1100 BJ 96 - Hexagon 125 BJ 97 - ZEPHYR 1100 A2 BJ 93 - ZEPHYR 550 B3 BJ 92

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 21. Januar 2016, 11:01

Hier kriecht sich keiner in die Wolle, dann würd es auch Mecker von der Häkelmutti geben ;wink;

Theorie:
Das würde bedeuten, bei jedem Kaltstart, im Winter mehr im Sommer weniger, verballern wir mögliche Kilometer. Ergo ist es auch nicht zu empfehlen, ein Fahrzeug, egal ob Auto oder Motorrad, zu nutzen :avatar70195:
Jeder Arbeitstag fordert einen Kaltstart, jede Wochenendtour fordert einen Kaltstart.

Somit sollte man(n) sich am besten eine Pipe legen, damit man den Motor nie ausmacht und unsere Motoren dann auch weit über 1 Million KM laufen.


Mein Fazit:
Ich mach so weiter wie bisher :smoker:


Wer sein Moped EINLAGERT, soll das tun, aber richtig. Vergaser entleeren, Tank voll, ein wachsen, Endtöpfe verschlissen usw. :nummer1_1:

Wer sein Moped NICHT EINLAGERT, soll es ruhig mal laufen lassen, aber vernünftig damit es auch Temperatur bekommt. :thumbsup:


Wer sein Moped abstellt und nach +/- 5 Monaten wieder in Betrieb nehmen will, ohne irgendwas gemacht zu haben, viel Glück und selbst Schuld :patsch:


hand zum gruß
Nightwolf
Fahre du mit deinem Motorrad. Fährt dein Motorrad mit dir, stimmt etwas nicht!

Klappert deine Kawa nicht, hab die Panik im Gesicht!

Old Didda

Oldtimer

  • »Old Didda« ist männlich

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 2. August 2012

Beruf: Erzeuger hilfreicher Luftschwingungen

Mopped: ZRX

  • Private Nachricht senden

27

Donnerstag, 21. Januar 2016, 15:04

Wer sein Moped abstellt und nach +/- 5 Monaten wieder in Betrieb nehmen will, ohne irgendwas gemacht zu haben, viel Glück und selbst Schuld :patsch:


Wichtig Benzinhahn auf PRI, sonst dauert es natürlich.

Das ist die Formel für's Glück.
Und selbst Schuld bin ich es eigentlich nur, wenn ich 5 Monate lang nicht gefahren bin. ;wink;
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Viele Grüße aus Mettmann am Neanderthal

———— Der [img]http://www.zrx-1200.de/pics/olddidda_094.gif[/img] - Dieter ———

zephyrreiner Wassermann

Zephyrreiner

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 1 245

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

28

Donnerstag, 21. Januar 2016, 17:42

Nightwolf und Old Didda ihr hab so Recht....das sag ich schon bald 40Jahre..
Schleimmodus aus!!! ;pclachen;
Harald, wegen sowas kriegt man keinen Streit!!! ;streicheln;
Gruss Zephyrreiner
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 057

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

29

Donnerstag, 21. Januar 2016, 21:29

Macht doch was Ihr wollt, hier macht eh jeder was er will, keiner was er soll und alle machen mit. ;wink; :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Aber mit Glück hat das nichts zu tun, wenn die Kiste ohne Probs nach langer Standzeit anspringt, das ist eine Maschine und kein Brot, das nach einer Woche schimmelt.
Anders sieht es nach noch längerer Standzeit aus, da sollten Vorkehrungen, wie Vergaser ablassen, oder den Motor konservieren, bzw. mit der Rätsche regelmäßig durchdrehen und weiteres vorgenommen werden.

Harry, der ab dem 01.04. je nach Wetterlage berichtet, wie es gelaufen ist, und es wird laufen. :nummer1_1:

Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

Jochen

Blödmann

  • »Jochen« ist männlich

Beiträge: 1 092

Registrierungsdatum: 28. März 2003

Beruf: Missionar

Mopped: ZR 1100 RR

Mopped: Quickly N

  • Private Nachricht senden

30

Freitag, 22. Januar 2016, 16:33

Glaubt Ihr, dass sämtliche Glitzerbuden- Autohäuser Ihren kompletten Fuhrpark regelmäßig starten?

Und die Dinger stehen nicht nur ein paar Wochen- man kann sein Moped auch kaputtpflegen.

zephyrreiner Wassermann

Zephyrreiner

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 1 245

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

31

Freitag, 22. Januar 2016, 19:28

Alles gut!!!! ;streicheln; ;streicheln; In den Autohäusern stehen, glaub ich, nur Einspritzermotoren!!! :meinemeinung:
Ich red nur aus meiner Erfahrung mit Vergaser Mopedmotoren!!
Sag mir keiner er lässt das Moped in der Garage 5 Monate stehen, dreht auf Pri, und das Teil springt sofort an und läuft auf allen vieren gleichmässig rund!!!
Ok kann jeder machen wie er will!!! :thumbsup:
Gruss Zephyrreiner
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

Duke Löwe

Urgestein

  • »Duke« ist männlich

Beiträge: 1 117

Registrierungsdatum: 6. April 2003

Beruf: KFZ Mechaniker / Maschinenschlosser

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

32

Samstag, 23. Januar 2016, 00:50

also ganz einfach, Sprit vor der Winterpause aus den Vergasern ablassen und im Frühjahr auf PRI stellen 1-2 Minuten warten, Choke 1/2 - 3/4 rein und wenn das Motorrad gut gewachtet ist springt sie auf jeden Fall sofort an und läuft auch auf allen Zylindern.........noch am rande sei erwähnt daß ich mal denn Beruf des KFZ-Mechanikers erlernt habe, es ist einfach schädlich für den Motor ihn nur für ein paar Minuten anzuwerfen. Natürlich werden jetzt wieder einige sagen/schreiben mein Motor hat aber XXXXXX Km gehalten, wie lange hätte er aber noch halten können ?????? ....... aber macht halt wie ihr wollt........


Gruß, DUKE :smoker:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Duke« (23. Januar 2016, 01:04)


  • »Kawasaki Schrauber« ist männlich

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 7. November 2015

Beruf: Konstrukteure

Mopped: Zephyr 750

Mopped: Kawasaki ZRX 1200S Suzuki VX 800 Kawasaki ZR7

  • Private Nachricht senden

33

Samstag, 23. Januar 2016, 10:53

Da muss ich Duke recht geben, wenn die Vergaser und die
Zündung / Zündkerzen ok sind warum sollte die Karre nicht anspringen .......

Das einzige was sein kann das der Motor zu wenig Benzin
ansaugt dann muss man orgeln (Starterspray überbrückt dies)

man kann auch den Luftfiltereinlass zuhalten und 2x auf den Anlasser drücken danach ist ein
zündfähiges Gemisch vorhanden und schon läuft die Karre.

Motorräder sind wie Frauen wenn man alles richtig macht und sie pflegt
laufen sie auch und springen gut an, so ihr Mädels das gilt auch für Männer.

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 057

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

34

Samstag, 23. Januar 2016, 11:06

So ihr Mädels das gilt auch für Männer.
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: Ich hau´mich weg :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

So fängt der Tag schon mal klasse an. :thumbup:

Und Reiner, also der mit der Zephyr, bzw. Busa, das hat mit Vergaser und Einspritzer nichts zu tun, auch ne Einspritzdüse kann zugammeln, wenn die Kiste zu lange steht, das hat aber nichts mit ein paar Monaten zu tun, das muß schon länger sein.

Und selbst bei regelmäßiger Fahrt kann das passieren, hatte ich vor ein paar Monaten am Golf von meinem Sohn, hatte immer wieder im Fehlerspeicher Aussetzer auf 1 + 4, alles gewechselt, was mit der Zündung zu tun hat, kein Erfolg.
Dann so einen Systemreiniger in den Tank, davon habe ich noch nie was gehalten, und die Kiste läuft, als wär nichts gewesen.

Tja, man(n) lernt nie aus.

So und jetzt gehe ich in die Garage und bin ganz mutig und starte die Dicke, will sehen, ob sie anspringt.

Bis später.

Harry, mit Tränen in den Augen :crying:
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 057

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

35

Samstag, 23. Januar 2016, 12:08

Boah,
hab´ich Magendrücken, hätte nicht gedacht, daß das so schwer verdaulich für mich sein wird. :cursing:

Aber zurück zum Thema.

Also ich vorher runter in die Garage, da steht sie so schön friedlich und denkt, sie könne noch bis Anfang April schlafen, aber jetzt ist es vorbei!

Mein Gott habe ich Magendrücken. :wacko1:

Also vorher Schlüssel gezückt, aufgesessen, gutes Gefühl nach so langer Zeit, schon lange nicht mehr so wohl gefühlt, ist halt doch ne geile Kiste.

Benzinhahn auf PRI, kurz warten, bis die Vergaser geflutet sind.

Zündung an, Kontrollleuchten sind an, die Spannung steigt, der rechte Daumen bewegt sich Richtung Starterknopf, will gerade drücken........................................


"Essen fettich, komm´hoch, es gibt Dein Lieblingsessen Bratkartoffeln mit viel Speck" ;essen; ;essen; ;essen;

Mann, hab´ich Magendrücken. :crying:

Harry ;undwech; ;undwech; ;undwech; ;undwech; ;undwech;
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dirty Harry« (23. Januar 2016, 16:58)


Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 4 384

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

36

Samstag, 23. Januar 2016, 12:13

;pclachen; ;pclachen; ;pclachen; ;pclachen; ;pclachen;
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen

zephyrreiner Wassermann

Zephyrreiner

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 1 245

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

37

Samstag, 23. Januar 2016, 17:45

:happ2: :happ2: :happ2: :happ2: :happ2: :happ2: Jo Harald...also nicht angesprungen!!!!! :drinks: :drinks:
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 057

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

38

Sonntag, 24. Januar 2016, 12:39

Aber fast! :nummer1_1:

Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

Jochen

Blödmann

  • »Jochen« ist männlich

Beiträge: 1 092

Registrierungsdatum: 28. März 2003

Beruf: Missionar

Mopped: ZR 1100 RR

Mopped: Quickly N

  • Private Nachricht senden

39

Sonntag, 24. Januar 2016, 17:42

Ein Schuppen- Moped.......


Ob es jemals wieder die Sonne sieht? ;undwech;

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 057

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

40

Sonntag, 24. Januar 2016, 18:18

Jooooooooooooochen,
wenn schon dann Garagenmoped, da lege ich wert drauf, genauso wie auf das Nichtanlassen zwischen November und März. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

Ähnliche Themen