Du bist nicht angemeldet.

Treffen 2018 :
IG Zephyr: Classic Bike Spenge!!! / Neuhof!!! / Fronleichnam: Vogesen!!! / Oer-Erkenschwick!!! Weitere Treffen: Z-Treffen in Oyten!!!

Die kommenden Stammtisch-Termine :
KawasakiS NRW 10. Februar 2018: 164. Stammtisch in Duisburg !!!
Bikes & Friends: 11. Februar 2018: Stammtisch in OER-ERKENSCHWICK (ACHTUNG ÖRTLICHKEIT GEWECHSELT!) !!!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

spartan

Biker

  • »spartan« ist männlich
  • »spartan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 256

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Wohnort: Slowenien

Mopped: Kawasaki Zephyr 750C2

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 17. Februar 2016, 09:41

Vergaserprobleme auf 750er

Hallo.

Ich habe ein bißchen :maul: Schwierigkeiten mit 2 Vergaser auf 750er, Baujahr 1991.

Ich suche nach Schwimmernadelventilsitz, glaube diese sind aus Messing.
Kennt jemand wo kann ich diese Teile kaufen? Auf eBay gibt's sogar nichts.

Oder gibt's ein Serviceunternehmen für Keihin Vergaser?
I don't fear anything, except my wife :blush:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »spartan« (17. Februar 2016, 10:32)


  • »Kawasaki Schrauber« ist männlich

Beiträge: 83

Registrierungsdatum: 7. November 2015

Wohnort: 36367

Beruf: Konstrukteure

Mopped: Zephyr 750

Mopped: Kawasaki ZRX 1200S Suzuki VX 800 Kawasaki ZR7

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 17. Februar 2016, 10:52

Hallo,
das wird schwierig laut Ersatzteilkatalog werden Schwimmernadelventilsitze nicht angeboten.

Soviel ich weis sind bei der C1 bis C3 Schwimmernadelventile mit Metallspitze verbaut
(hatte ich bei meiner ersten Zephyr 750)
ab C4 bis D2 mit Gummispitze.

Bei denen mit Metallsitze kannst du mit
Ventileinschleifpaste wieder dicht bekommen.

Oder besorge dir welche mit gummispitze von C5 danach waren
sie bei meiner wieder dicht.

ACHTUND Schwimmerstand
sollte eingestellt werden. Meistens ist der Schwimmerstand zu hoch dann kann es nicht abdichten.


Hier die Vergaser mit Teilenummer und Preise
DOOR2PARTS

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Kawasaki Schrauber« (26. Februar 2016, 10:35)


spartan

Biker

  • »spartan« ist männlich
  • »spartan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 256

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Wohnort: Slowenien

Mopped: Kawasaki Zephyr 750C2

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. Februar 2016, 11:13

Hallo,
das wird schwierig laut Ersatzteilkatalog werden Schwimmernadelventilsitze nicht angeboten.

Soviel ich weis sind bei der C1 bis C3 Schwimmernadelventile mit Metallspitze verbaut
(hatte ich bei meiner ersten Zephyr 750)
ab C4 bis D2 mit Gummispitze.

Bei denen mit Metallsitze kannst du mit
Ventileinschleifpaste wieder dicht bekommen.

Oder besorge dir welche mit gummispitze von C5 danach waren
sie bei meiner wieder dicht.

ACHTUND Schwimmerstand
sollte eingestellt werden. Meistens ist der Schwimmerstand zu hoch dann kann es nicht abdichten.


Hier die Vergaser mit Teilenummer und Preise


DOOR2PARTS
Danke ;smile; Ich versuche mit Gummispitze.
I don't fear anything, except my wife :blush:

Ähnliche Themen