Du bist nicht angemeldet.

Treffen 2018 :
IG Zephyr: Neuhof!!! / Fronleichnam: Vogesen!!! / Oer-Erkenschwick!!!

Die kommenden Stammtisch-Termine :
KawasakiS NRW 9. Dezember 2017: 162. Stammtisch in DU-Friemersheim !!!
Bikes & Friends: 9. Dezember 2017: Stammtisch in Hattingen !!!
Stammtisch Bergisches Land: 10. Dezember 2017: Stammtisch in Bergisch Gladbach !!!
Stammtisch OWL/Niedersachsen: 20. Januar 2018: Griechenstammtisch in Neustadt !!!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

joschi1962 Stier

Moppedfahrer

  • »joschi1962« ist männlich
  • »joschi1962« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 17. November 2013

Wohnort: 72108 Rottenburg am Neckar

Beruf: Schreiner

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 25. März 2016, 16:26

Hydraulischer Kupplungsschalter

bin gerade dabei die Lenkerschalter meiner 11er gegen die Schaltergruppe einer alten z1/900 zu tauschen und natürlich
auch gleich die Kabelverlegung im Lenkerrohr verschwinden zu lassen.. jetzt hab ich nur ein kleines Problem, der Kupplungs- und
Bremsschalter muss von den Hebeln verschwinden... beim Bremshebel werd ich am Verteiler die Hohlschraube mit einem Schalter
ersetzen aber leider funzt der gleiche Schalter nicht für die Kupplung, da es sich um einen Öffner handelt und laut Schaltplan der
Kupplungsschalter sich um ein Umschalter handelt... hat vielleicht jemand eine Idee wie ich diese Schaltung umgehen kann oder
muss ich tatsächlich den Schalter überbrücken????

Für viele Anregungen bin ich euch nicht böse.... :thumbsup: :thumbsup:

Hier noch der Schalter : 3264412-Bremslichtschalter-2.jpg

Danke im voraus
Grüssle Joschi aus dem Schwobaland :beer:

joschi1962 Stier

Moppedfahrer

  • »joschi1962« ist männlich
  • »joschi1962« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 17. November 2013

Wohnort: 72108 Rottenburg am Neckar

Beruf: Schreiner

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 26. Mai 2016, 14:22

Also noch keiner ne Lösung gefunden ??? :confused:
Grüssle Joschi aus dem Schwobaland :beer:

  • »Wille« ist männlich

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 15. August 2003

Wohnort: Stuhr/ Brinkum

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 6. Juni 2016, 17:36

Wenn Du die Funktion erhalten willst, steuer doch mit mit dem Druckschalter ein Relais an, das mindesten einen Wechsler hat.
Dann müßte alles so laufen wie vorher.


Viel Erfolg,
Wille

Ähnliche Themen