Du bist nicht angemeldet.

Treffen 2018 :
IG Zephyr: Neuhof!!! / Weitere Treffen: Z-Treffen in Oyten!!!

Die kommenden Stammtisch-Termine :
Bikes & Friends: 8. Juli 2018: Stammtisch in Hattingen !!!
KawasakiS NRW 11. August 2018: 170. Stammtisch in "folgt" !!!

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich
  • »Mac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 491

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 7. Juni 2016, 14:54

Geht die W800 in "Rente"?

Während immer mehr Hersteller auf den Retro-Zug aufspringen, schickt Kawasaki seinen Retro-Klassiker in Rente.

Die W 800 wird als Final Edition noch 80-mal in Deutschland angeboten. Erkennungsmerkmal ist die Lackierung in Dunkelbraun-metallic/Orange. In anderen Farbkombinationen ist das klassisch gestylte Naked Bike ebenfalls nur noch begrenzt lieferbar. Einen genauen Preis für die letzte Auflage nannte Kawasaki noch nicht. Das Standardmodell steht derzeit mit 8290 Euro ohne Nebenkosten in der Liste.

Die Vorgängerin W 650 wurde 1998 vorgestellt. 2011 wurde sie durch die hubraumstärkere und mit Einspritzanlage ausgerüstete W 800 ersetzt. Charakteristisch für beide war neben der nostalgischen Optik vor allem der rechtsseitige Königswellenantrieb für die Nockenwelle als Reminiszenz an die Motorradhistorie. (ampnet/jri)

Weitere Quellen: Ende für Kawasaki W800 | autogazette.de
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen

zephyrreiner Wassermann

Zephyrreiner

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 1 277

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 7. Juni 2016, 20:58

War nie mein Ding...also lass sie in Rente!!!
Will auch in Rente!!!! :thumbsup:
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 099

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 7. Juni 2016, 21:26

Ist schade drum, sieht doch nicht schlecht aus und wem 2 Zylinder reichen, die zuverlässig sind, ist hier bestens bedient.

Leider gibt es zuwenige Fans, ist genauso mit der schönen Honda CB 1100, die mittlererweile mit schöner 4-2 und Speichen angeboten wird.

Sind man nicht auf der Straße.

Wirklich schade, so wird auch Kawa kein neues Retrobike bringen.

Seid froh, daß damals die Zephyr-Baureihe das Licht der Welt erblickt hat.

Sonst wären wir heute nicht hier!!!!!!!!!

Deswegen pfleht Euere Schätze, sie danken es Euch.

Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich
  • »Mac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 491

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. Juni 2016, 10:13

Bei unserem Stammi ist einer, der hat sie gehabt. Darüber ist er zu uns gestoßen...
Leider hat er sich 2x damit lang gemacht, 1x gerutscht, 1x vom Mercedes (auch Moppedfahrer) umgenietet. Danach war sie Kernschrott. :rolleyes: ;huh;
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen

FrankB

Mofafahrer

Beiträge: 83

Registrierungsdatum: 16. Mai 2015

Mopped: Kawa

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. Juni 2016, 12:29

Ich fand schon die W650 schön und die 800er ist m.E. nicht schlechter - außer dass mir der Kicker fehlt.

Wie´s aber so ist im Leben der meisten arbeitenden:
Es geht nun mal nicht alles und für das Geld einer neuen W gibt´s auch eine gute "echt" alte Z - und da ist bei mir die Priorität klar gesetzt. ;wink;
Sonst hätte ich mir sicher eine in Folie eingeschweisst...

Jochen

Blödmann

  • »Jochen« ist männlich

Beiträge: 1 092

Registrierungsdatum: 28. März 2003

Beruf: Missionar

Mopped: ZR 1100 RR

Mopped: Quickly N

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 8. Juni 2016, 21:18

Auch wenn ich mich nie wirklich dafür begeistern konnte, schicker als das "Star-Wars"- Gerümpel, welches für eine Jugend gebaut wird, die nicht einmal den Führerschein hat, ist sie allemal

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 099

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. Juni 2016, 22:01

Hey Jochen,
ich bin zu 100% bei Dir.

Fange mit den Insektengesichtern mit ihren Mäusekinos nichts an.

Deswegen: Analoge Instrumente und Luftkühlung for ever.

Harry, oldschool :hb:
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

KawaAtze Schütze

Moppedfahrer

  • »KawaAtze« ist männlich

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 7. November 2014

Beruf: Industriemechaniker

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 9. Juni 2016, 07:03

Man darf nicht vergessen das es eine Retro ( so sahen sie halt aus ) ist und die ist echt gut gelungen.