Du bist nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »allesschrauber« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 5. Juni 2017

Mopped: R 1200 rt

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 5. Juni 2017, 18:25

drehzahlmesser zephyr 1100 zrt 10A

Kann mir jemand sagen ob der drehzahlmesser der ZRX 1100 auch in das Gehäuse der Zephyr1100 ZRT 10A eingebaut werden kann. Sieht zumindest ähnlich aus?? Die Kabel ,Lampen und Stecker interessieren mich nicht- das kann man umbauen. Ich finde keinen Drehzahlmesser für die ZRT 10 a. ( 1100)
Der Drehzahlmesser hat defintiv eine Macke. Er zuckt nur herum. Zündpulen sind okay und Lötstellen im Instrument habe ich nachgelötet und nachgemessen- sind okay- er zuckt weiterhin. Drehzahlsignal liegt auch direkt am Drehzahlmesser an . Man kann es drehen und wenden wie man will-drehzahlmesser ist put ;sad; Junior stört es nicht- aber mich!!!! Ich kann das nicht haben. :angry:

Herzliche Grüße
Rolf

Ähnliche Themen